Alle ThemenSuche
powered by

Warmes Bier bei Erkältung - das Hausmittel richtig anwenden

Warmes Bier ist ein altes Hausmittel gegen Erkältung und Grippe. Sie schwitzen Ihre Krankheit quasi über Nacht aus und fühlen sich am nächsten Tag oft schon wieder viel besser.

Weiterlesen

Warmes Bier kann bei Erkältung helfen.
Warmes Bier kann bei Erkältung helfen.

Was Sie benötigen:

  • 1 Flasche Bier
  • Topf

Daher hilft warmes Bier bei einem Infekt

  • Warmes Bier fördert die Durchblutung in den kleinen Gefäßen und ist deshalb günstig bei einem Infekt.
  • Warmes Bier bringt Sie zudem zum Schwitzen, besonders dann, wenn Sie sich danach dick einpacken. Und dass das Schwitzen bei einer Erkältung hilft, ist seit alters her bekannt.
  • Der Alkohol fördert den Schlaf, was bei einer Erkältung ebenfalls förderlich ist.
  • Am besten wirkt warmes Bier bei einer Erkältung, wenn es gleich bei Beginn der Erkrankung eingesetzt wird. Je länger Sie warten bzw. je länger Sie schon krank sind, desto schwieriger ist die Erkältung zu behandeln.

So setzen Sie es bei Erkältung ein

Warmes Bier ist ein einfaches Mittel bei Erkältung. Ein Bier und ein Topf ist alles, was Sie brauchen. Sie können dazu Pils, Weizenbier und dunkles Bier verwenden.

  • Gießen Sie eine Flasche Bier in einen Topf. Sie können die Flasche auch im Wasserbad erhitzen, seien Sie dann aber vorsichtig, wenn das Bier anfängt zu schäumen. Erwärmen Sie das Bier, aber bringen Sie es nicht zum Kochen, da sich sonst der Alkohol verflüchtigen würde.
  • Trinken Sie das Bier am besten direkt vor dem Schlafengehen. Trinken Sie es zügig, solange es noch warm ist. Wenn Sie das warme Bier gar nicht hinunterbekommen, können Sie etwas Zucker in den Topf geben.
  • Legen Sie sich ins Bett und schlafen Sie lange, was bei Erkältung sowieso gut ist. Und ganz wichtig: Packen Sie sich warm ein. Nehmen Sie eventuell zwei Decken oder eine Wärmflasche dazu. Wichtig ist, dass Sie richtig schwitzen.

Wenn Sie am nächsten Morgen aufwachen, werden Sie sich vielleicht schon sehr viel besser fühlen. Gehen Sie dennoch schonend mit sich um und lassen Sie es ruhig angehen.

Teilen:

Der Inhalt der Seiten von www.helpster.de wurde mit größter Sorgfalt, nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann gleichwohl keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ausgeschlossen. Informationen und Artikel dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung und/oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von www.helpster.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Schleimlösende Hausmittel richtig anwenden
Susanna Baumer
Gesundheit

Schleimlösende Hausmittel richtig anwenden

Ist eine Erkätlung schon etwas fortgeschritten und der Schleim hat sich festgesetzt, muss schleunigst etwas getan werden, um den Schleim zu lösen. Es existieren einige gute …

Ähnliche Artikel

Ingwer ist hochwirksam gegen Erkältungen.
Marie-Rose Duchstein
Gesundheit

Laufende Nase - so stoppen Sie die Erkältung

Eine laufende Nase, häufiges Niesen und beginnende Schluckbeschwerden sind untrügliche Zeichen eines Atemwegsinfektes, verursacht meist durch Rhino-Viren. Wenn Sie jetzt …

Hund hat Schnupfen - was tun?
Alexandra Muders
Freizeit

Hund hat Schnupfen - was tun?

Schnupfen beim Hund lässt sich sehr gut mit einfachen Mitteln behandeln, wenn die Behandlung rechtzeitig beginnt und lange genug durchgeführt wird. Hat das Tier allerdings …

Eine Nasenspülung hilft, die Nase zu befreien
Christina Nuñez
Gesundheit

Nase zu: was hilft? - 3 Tipps

Wenn die Nase zu ist, kann das die Lebensqualität doch merklich beeinträchtigen. Nicht nur, dass selbige meist noch hochrot im Gesicht leuchtet und das Einschlafen beim Atmen …

Holundersaft hilft effektiv gegen Erkältung.
Lara Marie Balzer
Gesundheit

Erkältung ist schnell weg - mit diesen Hausmitteln

Gerade in der kalten Jahreszeit leiden viele Menschen unter hartnäckigem Husten und Schnupfen. Damit die Erkältung schnell wieder weggeht, können Sie neben bewährten …

Homöopathie hilft bei flüssigem Schnupfen.
Susanna Baumer
Gesundheit

Flüssiger Schnupfen - Hausmittel

Flüssiger Schnupfen ist meist der Beginn einer Erkältung. Ein Fließ-Schnupfen kann aber auch in Verbindung mit einer Allergie auftreten. Einige Hausmittel und …

Lästig, wenn die Nase ständig läuft.
Iris Gödecker
Gesundheit

Laufende Nase - diese Hausmittel schaffen Abhilfe

Eine laufende Nase ist unangenehm und störend. Es gibt einige Hausmittel, die gegen Ihre laufende Nase helfen können. Hier finden Sie einige Anregungen, welche Hausmittel Ihnen …

Schon gesehen?

Hustenstiller - diese Hausmittel helfen
Gerti Bodenstein-von Wilcken
Gesundheit

Hustenstiller - diese Hausmittel helfen

Wenn Sie unter Husten leiden, kann das besonders in der Nacht sehr lästig sein. Hustenstiller können Ihnen helfen, einen ruhigeren Schlaf zu finden. Hier finden Sie Anregungen …

Salbeitee selber machen - so einfach geht's
Irene Bott
Gesundheit

Salbeitee selber machen - so einfach geht's

Salbei ist eine unglaublich vielseitige Gewürz- und Heilpflanze und lindert vielerlei Beschwerden. Salbei können Sie roh kauen, als Tinktur bei Hautproblemen anwenden oder als …

Ingwertee selber machen
Tilda-Maria Knippschild
Gesundheit

Ingwertee selber machen

Ingwer oder Ingwertee ist gesund und kann bei diversen Krankheiten und Verletzungen angewendet werden. Sowohl bei Übelkeit, Magenproblemen, Erkältungen als auch oberflächliche …

Das könnte sie auch interessieren

Wer seine Brust regelmäßig abtastet, kann ungewöhnliche Veränderungen erkennen – und rasch handeln
Yvonne Willibald
Gesundheit

Brust spannt - Ursachen, Symptome & Therapie

Fast jede Frau kennt das: Die Brust spannt, zieht oder schmerzt. Fühlt sich zudem das Gewebe beim Tasten auch noch knotig an, denken viele sofort an Brustkrebs. Doch keine …

Die Verödung von Besenreisern führt zu sehr guten Ergebnissen.
Edith Leisten
Gesundheit

Besenreiser - wie Sie am besten vorbeugen

Besenreiser haben an sich zwar keinen Krankheitswert, werden aber als kosmetisch störend empfunden. Überwiegend sind Frauen davon betroffen, insbesondere nach einer …

Welche Hausmittel helfen gegen Ohrenschmerzen?
Fanni Schmidt
Gesundheit

Welche Hausmittel helfen gegen Ohrenschmerzen?

Ohrenschmerzen gehören für viele Menschen mit zu den unangenehmsten Schmerzen, vor allem, da sie besonders nachts Beschwerden bereiten und kaum nachlassen. Einige bewährte …