Alle ThemenSuche
powered by

USB-2.0-Video-Digitalisierer - so funktioniert er

Ein USB-2.0-Video-Digitalisierer dient dazu, Videos von analogen Quellen aufzunehmen und in ein digitales Format umzuwandeln. Durch den USB-Anschluss können diese Geräte einfach und schnell installiert und genutzt werden.

Weiterlesen

Der Video-Digitalisierer ist schnell installiert.
Der Video-Digitalisierer ist schnell installiert. © tommyS / Pixelio

Was Sie benötigen:

  • USB-2.0-Video-Digitalisierer mit Software-CD
  • Verbindungskabel zum Videorekorder

Der USB-2.0-Video-Digitalisierer zum Aufnehmen von Videos

Wenn Sie auf einfache Weise Videos von analogen Videoquellen aufnehmen möchten, dann ist ein USB-2.0-Video-Digitalisierer hierfür eine einfache Möglichkeit.

  • Diesen können Sie an jedem Computer mit USB-Anschluss anschließen und nach Installation der Software nutzen.
  • Der Computer sollte nur über eine große Festplatte und eine gute Prozessorleistung verfügen, damit die Videos ruckelfrei digitalisiert werden können.
  • Auf der mitgelieferten CD ist in der Regel eine Software enthalten, mit welcher die Videos digitalisiert und auf der Festplatte abgespeichert werden können.
  • Die aufgenommenen Videos können später beispielsweise auf eine DVD gebrannt werden, um sie im DVD-Player abspielen zu können.
  • Zudem bietet die Software auch die Möglichkeit, die aufgenommenen Videodateien zu bearbeiten.

So können Sie den Video-Digitalisierer installieren und nutzen

  1. Legen Sie zunächst die mitgelieferte Software-CD in Ihr CD- oder DVD-Laufwerk ein und installieren Sie die Treiberdateien für den USB-2.0-Video-Digitalisierer.
  2. Anschließend verbinden Sie das Gerät mit dem USB-Anschluss Ihres Computers. Es erfolgt nun eine Hardwareerkennung Ihres Systems, bei der die Treiber für das Gerät eingerichtet werden.
  3. Um das Gerät auch nutzen zu können, müssen Sie noch die Software zur Aufnahme von Videos installieren. Auch diese ist auf der mitgelieferten CD in der Regel enthalten.
  4. Als Nächstes verbinden Sie den USB-2.0-Video-Digitalisierer mit einer analogen Videoquelle. Dies kann beispielsweise ein Videorekorder sein. Schalten Sie den Videorekorder ein, um ein Bild zu bekommen.
  5. Starten Sie nun die Software zur Aufnahme von Videos. Bei der Funktion Aufnahme können Sie die Videos vom Videorekorder aufzeichnen und auf Ihrer Festplatte abspeichern.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

iPhone 4: Sperrcode vergessen - was tun?
Viktor Peters
Computer

iPhone 4: Sperrcode vergessen - was tun?

Das iPhone 4 lässt sich durch einen praktischen Sperrcode vor dem Zugriff anderer Personen schätzen. Ärgerlich ist nur, wenn Sie diesen vergessen. In einer scheinbar so …

MP4 zusammenfügen mit Freeware - so geht's
Kevin Höbig
Computer

MP4 zusammenfügen mit Freeware - so geht's

Um mehrere MP4-Dateien zusammenfügen zu können, benötigen Sie nicht unbedingt eine teure Software, sondern können dies auch mit kostenlosen Programmen machen. Welche Freeware …

Ähnliche Artikel

Bei YouTube anmelden geht einfach und schnell.
Christian Grève
Internet

Bei YouTube anmelden - so geht's

YouTube ist aus der Internetwelt gar nicht mehr wegzudenken. Mehrere Millionen Nutzer zeigen dort ihre Videos, tauschen sich mit Gleichgesinnten aus und verfolgen abonnierte …

Zeichnen Sie Ihre Lieblingssendungen online auf.
Liane Spindler
Computer

Livestream aufzeichnen aus dem Internet - so geht's

Möchten Sie den Livestream Ihrer Lieblingssendung aufzeichnen oder auch Sportübertragungen aufnehmen, um sie später in Ruhe anzusehen, können Sie die kostenlose Software von …

Filmen Sie den Desktop bei Videospielen.
Liane Spindler
Software

Den Desktop aufnehmen - so geht's als Video

Mit der kostenlosen Software DVDVideoSoft können Sie Ihren gesamten Desktop aufnehmen. Das bietet sich zum Beispiel an, wenn Sie den Spielverlauf eines Videospiels aufzeichnen möchten.

Investitionen für professionelle Aufnahmen sind teuer.
Alexander Bürkle
Internet

Wie nehme ich meine Xbox 360 auf?

Wenn Sie eine Xbox-360-Spielkonsole besitzen, dann stehen Ihnen zahlreiche Videospiele zur Verfügung. Möchten Sie diese aufnehmen, um zum Beispiel anderen Spielern Tutorials …

Mit ein wenig Mühe können Sie recht einfach Ihre Schallplatten digitalisieren.
Samuel Klemke
Computer

Schallplatten digitalisieren am Mac

Wenn Sie Musikliebhaber sind, kann es sein, dass Sie vielleicht noch ein paar Raritäten auf Schallplatten haben, die Sie aber auch gerne unterwegs, z. B. mit dem MP3-Player, …

Ein gutes Handy hat zusätzliche Funktionen.
Christine Spranger
Handy

Nokia 2700 - so nehmen Sie ein Video auf

Das Nokia 2700 ist ein elegantes "Alltagshandy". Die Handhabung ist einfach und die Menüführung übersichtlich. Sie können damit sogar Videos aufnehmen.

Alte Videos sollten Sie digitalisieren.
Achim Günter
Unterhaltungselektronik

Alte Videos digitalisieren - so gelingt es

Wenn Sie noch alte Videos in Ihrem Besitz haben, die einen großen ideellen Wert für Sie darstellen, sollten Sie diese alsbald digitalisieren. Videobänder werden mit den Jahren unbrauchbar.

So gelingen Aufnahmen mit dem RealPlayer.
Janet Hartung
Computer

RealPlayer nimmt nicht auf - was tun?

Der RealPlayer nimmt nahezu alle Videoformate, von Flash über Quicktime bis hin zu MP3, auf. Dazu können Sie ihm gleich die Konvertierung für Ihr bevorzugtes Abspielgerät …

Schon gesehen?

Videos spiegelverkehrt machen - so geht's
Kevin Höbig
Computer

Videos spiegelverkehrt machen - so geht's

Wenn Sie Ihre Videos spiegelverkehrt anzeigen lassen möchten, können Sie diese entweder bearbeiten und neu abspeichern oder direkt über einen Player spiegelverkehrt abspielen. …

Videoschnittsoftware - Überblick
Daniela Huberts
Computer

Videoschnittsoftware - Überblick

Eine Videoschnittsoftware muss viel können, damit Sie Ihre Aufnahmen auch gut bearbeiten können. Die Preisspannen dieser Software liegen weit auseinander, aber auch mit …

Mini-DV abspielen und digitalisieren
Marius Käpernick
Computer

Mini-DV abspielen und digitalisieren

Sie haben noch jede Menge alter Mini-DV-Kassetten im Schrank. Sie zu digitalisieren, ist nicht schwer und Sie können dann Ihre alten Videos auch auf Ihrem neuen Fernseher abspielen.

Das könnte sie auch interessieren

Ein missglücktes Update ist kein Grund den Computer zu entsorgen, machen Sie es rückgängig.
Roswitha Gladel
Computer

Windows-Update rückgängig machen

Ihr PC funktioniert nach einem Windows-Update nicht mehr? In diesem Fall müssen Sie das Update rückgängig machen. Keine Sorge, das schaffen Sie auch als Anfänger.

Outlook gehört zu den beliebtesten E-Mail-Konten.
Alexander Bürkle
Computer

Wie funktioniert Outlook?

Outlook ist das kostenlose E-Mail-Konto von Microsoft und der Nachfolger von Hotmail. Wie Sie sich anmelden können und wie der Dienst im Detail funktioniert, das lässt sich …