Alle Kategorien
Suche

Tapetensticker wieder rückstandslos entfernen - so geht's

Sie haben Ihre Wände mit Tapetenstickern verziert und möchten diese rückstandslos wieder entfernen? Dann lesen Sie hier, wie das geht.

Ein Föhn hilft, Wandsticker zu entfernen
Ein Föhn hilft, Wandsticker zu entfernen

Was Sie benötigen:

  • einen kleinen Spachtel oder eine Pinzette
  • einen Föhn

Tapetensticker und Wandtattoos sind praktisch, um schlichte Wände schön und stylish zu verzieren. Doch beim Auszug oder wenn Sie ein neues Motiv finden, das Ihnen noch besser gefällt, müssen Sie die Motive wieder entfernen. Ärgerlich, wenn dann Rückstände bleiben. Lesen Sie hier, wie Sie Tapetensticker einfach und rückstandslos entfernen können, ohne dass die Tapete beschädigt wird.

So entfernen Sie Tapetensticker ohne Rückstände

Tapetensticker von der Wand ablösen funktioniert ähnlich, wie Sticker vom Auto entfernen:

  1. Zuallererst sollten Sie vorsichtig die Ränder von der Wand lösen. Verwenden Sie hierfür einen schmalen Spachtel oder bei einer besonders empfindlichen Wand eine Pinzette. Sie können die Tapete auch mit den Fingernägeln ablösen - dies kann allerdings Ihre Nägel beschädigen.
  2. Nehmen Sie nun einen Föhn zur Hand und wärmen Sie den Tapetensticker vorsichtig auf kleinster Wärmestufe an. Bewegen Sie den Föhn dafür in etwa zehn Zentimeter Abstand am Wandtattoo auf und ab, bis sich die Oberfläche des Aufklebers warm und ein wenig weich anfühlt.
  3. Nun geht es ans Abziehen. Beginnen Sie an einer der Seiten - links, rechts, oben oder unten - und lösen Sie diese Seite zunächst vorsichtig ab. Nehmen Sie den Sticker dann in beide Hände und ziehen Sie vorsichtig in die gleiche Richtung weiter.
  4. Wenn Sie einen Widerstand spüren, hören Sie auf zu ziehen und wärmen Sie den Tapetensticker ein weiteres Mal mit dem Föhn an. Bei einer sehr unempfindlichen Wand können Sie in solchen Fällen auch vorsichtig mit dem Spachtel gegenschieben.
  5. Ziehen Sie vorsichtig weiter, bis sich das Wandtattoo komplett abgelöst hat - und schon ist Platz für neue Deko.
Teilen: