Alle ThemenSuche
powered by

Stundenlohn als Fliesenleger nach Tarif - Hinweise

Als Fliesenleger bringen Sie Wandverkleidungen an, legen Natursteine oder Mosaike und andere Verkleidungen auf Böden, Untergründe sowie Estriche und sind auch außen, im Fassadenbau, tätig. Dabei sind Sie meistens im Bauhauptgewerbe angestellt und hier gelten für den Stundenlohn die Tarif-Bestimmungen der IG Bau, Agrar und Umwelt.

Weiterlesen

Beim Verlegen von Fliesen ist Sorgfalt wichtig.
Beim Verlegen von Fliesen ist Sorgfalt wichtig.

Der Stundenlohn richtet sich nach dem Tarif; Sie können darüber hinaus aber auch Zulagen - etwa für Schichtarbeit oder Montagetätigkeiten - erhalten.

Welchen Stundenlohn der Tarif vorsieht

Die IG Bau, Agrar und Umwelt vereinbart mit den Vertretern der Arbeitgeber in der Baubranche spezifische Tarifverträge, nach denen dann die Beschäftigten entlohnt werden. Als Fliesenleger gehören Sie häufig auch zum Bauhauptgewerbe, auf welches sich die entsprechenden Vereinbarungen beziehen.

  • Nach Tarif werden Sie daher als Fliesenleger, Platten- und Mosaikleger in die Lohngruppe 4 eingeordnet. Diese Lohngruppe beinhaltet einen vergleichsweise hohen Stundenlohn, nämlich 18,19 EUR, was seit dem 01.05.2013 gilt. Zuvor lag der Stundenlohn bei 17,63 EUR; in den neuen Bundesländern sind die Sätze etwas niedriger.
  • Nicht überall gelten aber die entsprechenden Vereinbarungen zum Lohn, denn manche Unternehmen sind nicht tarifgebunden. Stattdessen wird der Mindestlohn angewendet. Seit 2013 beträgt dieser in den alten Bundesländern (Mindestlohn West) 13,70 EUR und in den neuen Bundesländern (Mindestlohn Ost) 10,25 EUR.
  • Die nächste Erhöhung der Entgelte ist für Januar 2014 geplant; dann würden Sie in den alten Bundesländern mindestens 13,95 EUR und in den neuen Bundesländern mindestens 10,50 EUR verdienen.
  • Diese Unterschiede sollen der verschiedenen wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit der Regionen Rechnung tragen. Es ist aber geplant, dass ein einheitlicher Lohn für das gesamte Bundesgebiet in Zukunft vereinbart werden soll.

Fliesenleger in der Ausbildung

Auch für Auszubildende gibt es gewisse Standards, was im Tarif bzw. nach den Regelungen des Mindestgehalts für einen Fliesenleger vorgesehen ist.

  • Im ersten Lehrjahr können Sie daher in den alten Bundesländern mit einem Lohn von 669 EUR rechnen. In den neuen Bundesländern sind es 587 EUR. Der Tarif sieht auch vor, dass die Gehälter mit der zunehmenden Erfahrung der Lehrlinge steigen.
  • Im letzten Jahr Ihrer Ausbildung als Fliesenleger erhalten Sie daher in den alten Bundesländern 1.460 EUR brutto (Stundenlohn von 9,13 EUR) und in den neuen Bundesländern 1.144 EUR (Stundenlohn 7,15 EUR), bezogen auf eine 40-Stunden-Woche. (Alle Angaben: Stand 07/2013)

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Wie misst man Winkel? - So klappt´s
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Weiterbildung

Wie misst man Winkel? - So klappt's

Wie man die Größe eines Winkels misst, ist eine Aufgabe aus der Geometrie, findet jedoch auch in vielen anderen Bereichen Anwendung. Wenn man beim Ausmessen von Winkeln einige …

Ähnliche Artikel

Der Stundenlohn einer Putzfrau ist variabel
Martin Lembke
Beruf

Putzfrau - Stundenlohn fair berechnen

Der tarifliche Stundenlohn einer Putzfrau liegt bei etwa 7,50 Euro. In der Praxis verdienen Putzfrauen aber zwischen 5 und 15 Euro. Das Gehalt richtet sich in den meisten …

Das eigene Gehalt errechnen.
Manuela Träger
Beruf

Monatslohn aus Stundenlohn berechnen - so geht's

Bei Gehaltsverhandlungen wird nicht immer der Monatslohn diskutiert. Teilweise wird auch zwischen dem Arbeitnehmer und dem Arbeitgeber der Stundenlohn ausgehandelt. In diesem …

Die Stundenlohnabrechnung selber erstellen
Anna Klein
Beruf

Stundenlohnberechnung vornehmen - so geht's

Sie möchten für Ihre Arbeit eine Stundenlohnberechnung erstellen für Ihren Chef? Dies ist gar nicht so schwer. Wie Sie eine erstellen, erfahren Sie in der Anleitung.

Gehälter unterscheiden sich sehr nach Qualifikationen.
Ariane Windsperger
Beruf

Gehaltsliste - Informatives

Eine offizielle Gehaltsliste über die Gehälter der Deutschen gibt es natürlich nicht. Allerdings gibt es über das statistische Bundesamt immer wieder Vergleiche der in …

Schon gesehen?

Ihre monatliche Arbeitszeit - so berechnen Sie sie
Reingard Syring
Beruf

Ihre monatliche Arbeitszeit - so berechnen Sie sie

Haben Sie in Ihrem Arbeitsvertrag bezüglich der monatlichen Arbeitszeit die Gesamtanzahl der monatlichen Arbeitstunden anstelle der wöchtlichen Arbeitsstunden stehen? Dann …

Lohnabrechnung erstellen - so geht´s mit Excel
Johannes Pries
Beruf

Lohnabrechnung erstellen - so geht's mit Excel

Für eine Lohnabrechnung ist heutzutage dank der modernen Technik keine aufwendige Handarbeit mehr nötig. Das Internet und Computer machen es möglich: in wenigen Klicks können …

Das könnte sie auch interessieren

Gleichstellungsanträge können den eigenen Job sichern.
Manuela Träger
Beruf

Gleichstellungsantrag - Formular korrekt ausfüllen

Menschen mit Behinderung können sich schwerbehinderten Menschen gleichstellen lassen. Dieser Gleichstellungsantrag muss beim Arbeitsamt eingereicht werden. Das Formular hierfür …

Hoteltester ist der Traumjob vieler Schulabgänger.
Sebastian Pekrul
Beruf

Hoteltester-Job - so bekommt man ihn

Der Beruf Hoteltester ist der Traumjob vieler junger Leute, die gerade ihren Schulabschluss gemacht haben. Für die meisten wird dieser Traum allerdings nie Wirklichkeit, da es …

Für den Betrieb einer Gaststätte wird eine entsprechende Konzession benötigt.
Elke Beckert
Beruf

Konzession beantragen - Hinweise

Eine sogenannte Konzession benötigt man in der Regel im Gaststättengewerbe. Allerdings ist nicht für jede Gaststätte eine derartige Genehmigung erforderlich. In diesen Fällen …