Alle Kategorien
Suche

Steam-Cheater melden - so gehen Sie vor

Es gibt kaum etwas, das mehr Spielfreude nimmt, als mitzubekommen, wenn mal wieder einer der Mitspieler cheatet. Bei Spielen, die über Steam laufen, können Sie jedoch recht einfach die Cheater melden. Dadurch können Sie diese dauerhaft von Spielen ausschließen.

Cheater zerstören spannende Matche - lassen Sie sie bannen.
Cheater zerstören spannende Matche - lassen Sie sie bannen. © Gerd_Altmann / Pixelio

So bereiten Sie die Meldung bei Steam vor

Wer bei Call of Duty mal wieder bei einem Schuss durch die Wand getötet wurde oder ein ganzes Magazin auf den Gegner verschossen hat, ohne dass dieser einen Muckser macht, der hat mit ziemlicher Sicherheit einen Cheater vor sich. Spätestens bei der Kontrolle per Killcam zeigt sich, dass der gegnerische Spieler sich mit illegalen Zusatzprogrammen massive Vorteile erschafft.

  1. Sind Sie auf einen Spieler aufmerksam geworden, nehmen Sie ihn näher unter die Lupe. Je nach Steam-Spiel kann man andere Spieler mit der Zuschauerkamera 1:1 zu verfolgen, tun Sie das schnellstmöglich - Cheater verlassen gerne mal voreilig das Match. Daher sollten Sie sie sofort melden.
  2. Sind Sie in Ihrer Annahme richtig gelegen, dann merken Sie sich dringend den Namen des Gegners, Cheater verlassen gerne mal voreilig das Match. Dies stört zwar nicht weiter, den Namen sollten Sie jedoch parat haben.

So melden Sie die Cheater

Sie haben sowohl die Möglichkeit, Cheater während eines Spiel zu melden, als auch danach. Wenn Sie also das Match bereits verlassen haben, gehen Sie wie folgt vor.

  1. Nachdem Sie für ein Onlinespiel eh in Steam eingeloggt sein müssen, ist es ein Einfaches, Cheater zu melden. Öffnen Sie zunächst die Steamstartseite.
  2. Klicken Sie dann auf den Button "Anzeige".
  3. Danach erscheint eine Liste, wählen Sie hier "Spieler". Es erscheinen zwei verschiedene Auswahlmöglichkeiten. Suchen Sie bei "Vorherige Spiele" nach dem Namen des Cheaters und klicken auf bei diesem auf das "Profil".
  4. Die Profilseite des Spielers wird geöffnet, jetzt müssen Sie nur noch den Button "Verstoß melden" anklicken. Dieser befindet sich auf der rechten Seite in der Unterkategorie "Aktionen". Beim erscheinenden Feld kreuzen Sie an, dass Sie hinter dem Spieler einen Cheater vermuten und geben noch kurz Informationen an, inwiefern Sie das festgestellt haben.

Der Cheater ist jetzt gemeldet und wird, wenn sich die Vorfälle häufen, einer Untersuchung unterzogen. Gleiches können Sie natürlich machen, wenn Sie sich noch "ingame" befinden. Dazu drücken Sie einfach während des Spiels die Tastenkombination Shift + Tab - das Steam Fenster öffnet sich. Jetzt brauchen Sie nur noch auf "Mitspieler" klicken, ein Button, der sich am unteren Rand der Seite befindet, und können dann wie beschrieben vorgehen.

Teilen: