Alle Kategorien
Suche

Spielhallenaufsicht werden - das sind die Voraussetzungen

Wenn Sie als Spielhallenaufsicht arbeiten möchten, müssen Sie bestimmte Voraussetzungen für den Beruf erfüllen. Eine lange Lehrzeit ist dagegen selten notwendig.

Das Innere der Spielautomaten sollte Sie als Spielhallenaufsicht nicht abschrecken.
Das Innere der Spielautomaten sollte Sie als Spielhallenaufsicht nicht abschrecken.

Informationen zu den Aufgaben einer Spielhallenaufsicht

  • Wenn Sie als Aufsicht in einer Spielhalle arbeiten, müssen Sie zunächst das Alter der eintreffenden Personen gut einschätzen können. Im Zweifel ist immer nach dem Ausweis zu fragen, da Jugendliche unter 18 Jahren nicht in die Spielhalle dürfen.
  • Des Weiteren sind Sie als Spielhallenaufsicht ein Service-Mitarbeiter und dafür verantwortlich, die Kunden zufriedenzustellen.
  • Sie sollten sicher mit Geld und Zahlen umgehen können, damit beim Wechsel von Kleingeld keine Fehler passieren.
  • Zudem ist ein gewisses technisches Interesse von Vorteil. Wenn ein Automat den Dienst versagt, sind Sie als Spielhallenaufsicht die erste Person, die nach dem Fehler sucht. Sowohl Ihre Kunden als auch Ihre Arbeitgeber werden zufrieden sein, wenn die Automaten laufen, ohne dass ein Techniker gerufen werden muss.
  • Je nach Größe der Spielhalle sollten Sie sowohl eigenverantwortlich als auch im Team gut arbeiten können. In kleineren Betrieben kann die Zeit schon einmal lang werden, doch jederzeit müssen Sie bereit sein, mit Menschen zusammenzukommen.
  • Da Sie auf die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen innerhalb der Spielhalle achten müssen, sollten Sie auch in emotional aufgeladenen Situationen ruhig bleiben können. Es kann vorkommen, dass Sie einer Person eine Spielpause regelrecht aufzwingen müssen.

Die formalen Voraussetzungen für den Beruf der Spielhallenaufsicht

  • Den meisten Arbeitgebern genügt ein Hauptschulabschluss. Falls Sie einen entsprechend guten Lebenslauf vorweisen können, haben Sie vielleicht auch mit einer geringeren Schulbildung eine Chance.
  • Erfahrungen in der Gastronomie sind stets von Vorteil, da Sie auch Getränke ausgeben müssen.
  • In der Regel müssen Sie bei einem Bewerbungsgespräch ein aktuelles und sauberes Führungszeugnis vorweisen können.
  • Da die meisten Kunden Deutsche sind, sollten Sie als Spielhallenaufsicht außerdem die deutsche Sprache beherrschen.
Teilen: