Was Sie benötigen:
  • Ideen für Spiele
  • Gesellschaftsspiele
  • Lust auf Gesellschaft
  • Getränke
  • Knabbereien
  • gute Laune
Bild 1

Lustige Spiele für Erwachsene

  • In Zeiten von Computer und Technik müssen Sie für einen geselligen Spieleabend nicht mehr zwingend nur auf Gesellschaftsspiele zurückgreifen. Haben Sie eine Nintendo oder Playstation-Spielekonsole zu Hause, können Sie sich die neuesten Spiele besorgen und sich aktiv betätigen. Sehr beliebt bei Erwachsenen sind Sportspiele wie Bowling, Tanzen oder Karaoke.
  • Möchten Sie sich nicht auf die Technik verlassen, können Sie selbstverständlich auf andere aktive Spiele für Erwachsene zurückgreifen. Zu den beliebtesten Spielen gehören die, bei denen pantomimisch oder mit Worten Begriffe erklärt werden müssen. Gehen Sie in einen Spielwarenladen oder besorgen Sie sich über das Internet Spiele wie "Activity", "Tabu" oder "Cranium".
  • Ist man in einer Runde von Erwachsenen, können die Themen auch gern mal tiefgründiger sein. Psychospiele liegen dabei hoch in Kurs. Schauen Sie sich nach dem passenden Spiel für Ihren Freundeskreis um und verbringen Sie einen interessanten Abend. Zu den Favoriten gehören "Privacy" und "Typisch Frau" sowie "Typisch Mann".
  • Wer in alte Zeiten versinken möchte oder gern sein Wissen testet, findet in diesem Bereich wahrlich die Erfüllung. Klassiker wie "Monopoly", "Scrabble", "Risiko" oder "Trivial Pursuit" sind auch heute noch ungeschlagen und beliebt bei Jung und Alt. Klassische Kartenspiele sollten ebenfalls bei jedem guten Spieleabend vorrätig sein. Eine Partie "Poker", "Rommé" oder "Skat" sorgen für stundenlangen Spielespaß.
  • Wie Sie Ihren Spieleabend für Erwachsene auch verbringen, zwei Dinge sollten nicht fehlen, wenn es eine gesellige Runde sein soll. Sorgen Sie für ausreichend Getränke, die Sie zudem für das ein oder andere Trinkspiel nutzen können, und stellen Sie Knabbereien bereit, damit das Gehirn genug Nahrung für solch intensives Denken bekommt.
Bild 3