Alle Kategorien
Suche

Skyrim: Dolche verwenden - nützliche Tipps

Im Rollenspiel Skyrim von Bethesda können Sie zahlreiche Waffen verwenden und entweder im Nah- oder im Fernkampf kämpfen. Des Weiteren steht Ihnen auch noch ein großes Arsenal an verschiedenen Zaubersprüche zur Verfügung. Wenn Sie eher leise und im Verborgenen vorgehen wollen, dann gehören Dolche zu den geeignetsten Waffen in Skyrim.

Dolche eignen sich für lautlose Angriffe.
Dolche eignen sich für lautlose Angriffe.

In Skyrim gibt es verschiedene Spielweisen und Waffen

  • Das beliebte Rollenspiel von Bethesda gibt Ihnen keine festgelegte Spielweise vor und lässt Ihrem Helden sehr große Freiheiten. Sie können unter anderem einen klassischen Krieger mit besonders starken Waffen, einen Magier mit mächtigen Zaubern, einen Bogenschützen oder natürlich auch einen Assassinen spielen.
  • Die zahlreichen Aufgaben in Skyrim benötigen zum Teil ganz unterschiedliche Vorgehensweisen und oft macht es Sinn, verschiedene Spielweisen miteinander zu kombinieren. Schließen Sie sich zum Beispiel der Dunklen Bruderschaft an, einer Vereinigung von Auftragsmördern, so müssen Sie gezielte Morde verüben und dürfen natürlich dabei nicht erwischt werden.
  • Bei solchen Aufträgen macht es natürlich überhaupt keinen Sinn, wenn Sie einfach mit einem großen Schwert oder einer Axt kämpfen und jeder Sie dabei beobachten kann. Für lautlose und schnelle Angriffe, die aus der Verborgenheit heraus erfolgen, eignen sich Dolche als Waffen um einiges mehr. In der großen Welt gibt es zahlreiche Dolche, die Sie herstellen, kaufen oder finden können.
  • Zwischen den einzelnen Waffen gibt es sehr große Unterschiede und manche Modelle haben sogar zusätzliche Fähigkeiten. Den größten Erfolg bei Ihren Aufträgen haben Sie natürlich nur, wenn Sie Ihre Waffen sinnvoll einsetzen und sich passend ausrüsten.
Bild 1

So verwenden Sie Dolche effektiv

  • Haben Sie sich für eine lautlose und hinterhältige Spielweise entschieden, so sollten Sie natürlich die passenden Fertigkeiten erlernen und auch die richtigen Talente in Skyrim skillen. Besonders wichtig ist die Fertigkeit Schleichen, denn so können Sie sich vollkommen lautlos Ihren Feinden nähern. Als Assassine sollten Sie auf jeden Fall Dolche als Waffen einsetzen, denn diese sind sehr schnell und effektiv.
  • In der Spielwelt finden Sie schon zu Beginn an verschiedene Dolche, wie zum Beispiel den Eisen- oder den Stahldolch. Diese anfänglichen Waffen machen aber sehr wenig Schaden und Sie sollten besser noch etwas abwarten, bevor Sie sich daran machen ein Auftragsmörder zu werden.
  • Je weiter Sie in der Hauptstory von Skyrim voranschreiten, desto weiter steigen Sie in den Levelstufen auf und desto größer wird auch die Waffenauswahl. Nun können Sie auch bessere Waffen, wie zum Beispiel den Ebenerzdolch oder den Daedrischen Dolch kaufen oder sogar bei Gegnern finden. Lernen Sie nebenher noch Schmied, so können Sie einige sehr gute Waffen auch selbst herstellen.
  • Zu den stärksten Dolchen, die Sie in der Spielwelt von Skyrim bekommen können, zählt vor allem der Dolch des Himmelsschmiedenstahls. Diesen können Sie mit dem nötigen Skill und dem passenden Level selber herstellen. Es gibt auch besondere Dolche, die sich sehr gut für Auftragsmorde eignen. Valdrs Glücksdolch macht zwar nicht so viel Schaden, erhöht die Chance auf einen kritischen Treffer aber um satte 25 Prozent.
  • Zum Kämpfen können Sie dann entweder den Dolch mit einem Schild oder einer anderen Waffe kombinieren. Bei sehr schwierigen Gegnern bietet es sich an, in der einen Hand noch einen Heilzauber bereitzuhalten.
Bild 3
Teilen: