Alle ThemenSuche
powered by

Siemens-Eignungstest zur Elektroniker-Ausbildung - so bereiten Sie sich richtig vor

Ausbildungsplätze sind in Deutschland sehr gefragt. Umso höher ist die Anforderung, welche an die Bewerbe gestellt ist. Gerade bei großen Unternehmen wie Siemens werden die Bewerber also einem speziellen Eignungstest unterzogen. Hier erfahren Sie, wie Sie sich am besten auf einen Solchen vorbereiten.

Weiterlesen

Auch das handwerkliche Geschick ist gefragt.
Auch das handwerkliche Geschick ist gefragt.

Das könnte bei Siemens auf Sie zukommen

Eignungstests sind von Firma zu Firma unterschiedlich und wechseln auch innerhalb der Firmen oft Inhalt und Schwerpunkte. Da das bei der Firma Siemens nicht anders sein wird, ist meist eine gezielte Vorbereitung kaum möglich. Es sei denn, Sie wurden im Einladungsschreiben über eventuell vorkommende Themen informiert. Dies wird aber eher selten bis gar nicht vorkommen. Somit ist es am besten, wenn Sie sich hauptsächlich ganz allgemein auf Ihren Eignungstest bei Siemens vorbereiten.

So bereiten Sie sich auf den Eignungstest vor

  • Informieren Sie sich über aktuelle wirtschaftliche, politische und soziale Situationen. Hierfür empfehlen sich zum Beispiel seriöse Tageszeitungen, Nachrichtensender in TV oder aber auch das Internet. Allgemeinbildung spielt eine große Rolle. Auch PC-Kenntnisse sollten ausreichend vorhanden sein.
  • Trainieren Sie Ihr Gehirn in logischem Denken. Hierzu eignen sich zum Beispiel IQ- Tests die man problemlos im Internet findet. Spiele, die das Gedächtnis fördern, tragen hierzu ebenfalls eine ganze Menge bei.
  • Frischen Sie Ihre schulischen Kenntnisse auf. Gerade in technischen Berufen legen Firmen wie Siemens großen Wert auf Wissen in Naturwissenschaften wie Mathematik und Physik. Hier sollten die grundlegenden Rechenarten auf jeden Fall beim Eignungstest beherrscht werden. Auch auf gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch achten Firmen wie Siemens sehr.
  • Wecken oder vertiefen Sie Ihr technisches Interesse. Informieren Sie sich über die Grundlagen der Elektrotechnik. Hierfür gibt es hervorragende Fachliteratur oder auch Internetseiten zum Nachlesen.
  • Befassen Sie sich mit dem Berufsbild des Elektronikers. Sie sollten wissen welche Tätigkeiten er beinhaltet. Arbeiten Sie auch an Ihren handwerklichen Fähigkeiten.
  • Informieren Sie sich unbedingt über die Firma Siemens. Sei es die Geschichte, die Fachbereiche oder die angebotenen Produkte, es wird immer gern gesehen, wenn sich der Bewerber schon ein wenig mit der Firma auskennt.

Sollten Sie diese Punkte bei Ihrer Vorbereitung beachten, stehen die Chancen sicher gut den Eignungstest der Firma Siemens zu bestehen.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Mit Doodle eine Terminumfrage planen - so geht's
Viktor Peters
Freizeit

Mit Doodle eine Terminumfrage planen - so geht's

Zahlreiche Dienste im Internet ersetzen herkömmliche Methoden für die Kommunikation. So wird z.B. die Terminabsprache komfortabel über das Web mit dem Dienst Doodle ermöglicht, …

Wie binde ich eine Krawatte?
Annika Schönstädt
Beruf

Wie binde ich eine Krawatte?

85 Möglichkeiten eine Krawatte zu binden, verzeichnet die Enzyklopädie der Krawattenknoten von Thomas Fink und Yong Mao. Davide Mosconi und Ricardo Villarosa führen sogar 188 …

Ähnliche Artikel

Trainieren Sie für die Aufnahme beim SEK.
Sabine Sanftleben
Beruf

Wie kommt man zum SEK? - So geht's

Sie haben vor, sich für den Dienst bei einer der Spezialeinheiten der deutschen Polizei zu bewerben? Überprüfen Sie, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen. Das Auswahlverfahren …

Üben Sie an elektrischen Schaltkreisen
Jana Donatin
Beruf

Automechatroniker - so schaffen Sie die Ausbildung

Das Berufsbild Automechatroniker ist eine Kombination aus Mechaniker und Elektroniker, hinzu kommen Informatik-Bereiche. Um eine Ausbildung erfolgreich abschließen zu können, …

Schon gesehen?

Wie schreibt man ein Berichtsheft richtig?
Daniel Schaffert
Beruf

Wie schreibt man ein Berichtsheft richtig?

Sie möchten mit Ihrem Berichtsheft Ihren Ausbildungsbetrieb überzeugen? Sie möchten Ihre mündliche Prüfung, bei der der Inhalt Ihres Berichtshefts abgefragt wird, so einfach …

Wie misst man Winkel? - So klappt´s
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Weiterbildung

Wie misst man Winkel? - So klappt's

Wie man die Größe eines Winkels misst, ist eine Aufgabe aus der Geometrie, findet jedoch auch in vielen anderen Bereichen Anwendung. Wenn man beim Ausmessen von Winkeln einige …

Das könnte sie auch interessieren

Sie müssen BAB zurückzahlen, wenn Sie im Antrag falsche Angaben machen.
Roswitha Gladel
Beruf

BAB zurückzahlen

Wenn Sie eine Ausbildung absolvieren, kann Ihnen eine finanzielle Unterstützung der Bundesagentur für Arbeit zustehen. Die Berufsausbildungsbeihilfe (BAB) hilft Ihnen, die …

Als Sportsoldat sind Sie mehr Sportler als Soldat.
Roswitha Gladel
Beruf

Alles über Sportsoldaten

Ein Sportsoldat ist kein Soldat im herkömmlichen Sinn. Es handelt sich vielmehr um ein Förderprogramm, bei dem die Bundeswehr Arbeitgeber ist. Diese sorgt für den …

Die Bewerbung als Telefonistin sollte persönliche Vorteile für den Beruf hervorheben.
Dirk Markendorf
Beruf

Bewerbung als Telefonistin erfolgreich verfassen

Im Rahmen der Vermarktung und zur Verbesserung des Services greifen immer mehr Unternehmen auf den telefonischen Kontakt mit dem Kunden zurück. Als Telefonistin kann man in den …

Gründen Sie einen Fußballverein.
Günther Burbach
Freizeit

Fußballverein gründen - darauf sollten Sie achten

Einen Fußballverein zu gründen ist ein Vorhaben, für das Sie eine ganze Menge Zeit und organisatorische Arbeit einplanen sollten. Wenn Sie es dann allerdings geschafft haben …