Alle Kategorien
Suche

SHAPE - die Zeitschrift im Vergleich zur FIT FOR FUN

Die Zeitschrift SHAPE aus dem Hause Marquard Media AG ist ein Magazin, das die Bereiche Lifestyle, Fitness und Ernährung aufgreift. Insbesondere jüngere Frauen lesen diese Zeitschrift gerne, allerdings gibt es auch große Konkurrenz von anderen Magazinen.

Das Magazin SHAPE beschäftigt sich insbesondere mit Lifestyle und Fitness.
Das Magazin SHAPE beschäftigt sich insbesondere mit Lifestyle und Fitness.

Die Eckdaten der Magazine im Vergleich

  • Die Zeitschrift SHAPE kommt monatlich heraus und verkauft sich zwischen 260.000- und 270.000-mal pro Ausgabe. Die Erstausgabe erschien im Februar 1998, Herausgeber ist die Marquard Media AG. Das Magazin erscheint in über 20 Ländern unter dem gleichen Namen. Ursprünglich kommt es aus den USA.
  • Das Magazin FIT FOR FUN erscheint ebenfalls monatlich, davon werden durchschnittlich knapp 170.000 Exemplare an den Leser gebracht. Die Erstausgabe wurde im Jahr 1994 verkauft und die Zeitschrift wird bis heute vom Burda Verlag herausgegeben. Manchmal erscheinen Sonderausgaben zu speziellen Themen.
  • Die Zielgruppe beider Magazine unterscheidet sich nur leicht, in beiden Fällen sollen hauptsächlich junge Frauen sowie Frauen mittleren Alters angesprochen werden, die Interesse an Sport, Lifestyle, Mode und Partnerschaft haben. Die SHAPE setzt seit 2003 auch auf eine Version im "Big-Pocket-Format", die noch näher auf den Bereich Fitness eingeht.

Die Themen von SHAPE und FIT FOR FUN

  • Die Themen beider Magazine sind zwar nicht identisch, ähneln sich aber sehr. Dadurch entsteht eben auch eine vergleichbare Zielgruppe. Die FIT FOR FUN setzt in ihrer Hauptausgabe immer noch ein wenig mehr auf Sport und Ernährung. Dies lässt sich auch in der Onlineausgabe erkennen.
  • Die SHAPE behandelt auch das Thema Mode ein wenig intensiver als die FIT FOR FUN, ebenso ist der Zusammenhang zwischen Lifestyle und Sport so ausgelegt, dass der Sport eher das Mittel zum Zweck eines guten Aussehens sein soll, als dass der gesundheitliche Aspekt im Vordergrund steht.
  • Für welches der beiden Magazine Sie sich auch entscheiden -  Ihre persönlichen Präferenzen sollten Sie zu einer Entscheidung kommen lassen. Die Preise liegen bei der SHAPE (3 Euro) und der FIT FOR FUN (3,30 Euro) nah beieinander (Stand November 2012).
Teilen: