Alle Kategorien
Suche

Schöne Dekorationen für eine Taufe selber machen - so gelingt es

Die Taufe ist für die Eltern eines neugeborenen Kindes ein wichtiges Ereignis. Mit wenigen Mitteln lassen sich schöne Dekorationen für das Fest selber machen.

Basteln Sie schöne Dekorationen zur Taufe.
Basteln Sie schöne Dekorationen zur Taufe.

Was Sie benötigen:

  • Schalen (weiß)
  • weiße Blumen
  • Perlen (weiß)
  • Babyschuhe
  • Fotos
  • Fotohalter
  • Perlen

Schöne Wasserschalen als Tischschmuck

Wasser spielt bei einer Taufe eine große Rolle. Daher lässt es sich nutzen, um individuelle, verspielte Dekorationen für den Tisch zu kreieren.

  1. Bedecken Sie die zu dekorierende Tafel mit einem weißen Tischtuch. Möglich ist auch ein Tischtuch mit zartem, rosafarbenem oder hellblauem Muster.
  2. Über die Tafel verteilen Sie in regelmäßigen Abständen schlichte, weiße Schalen, die möglichst flach sein sollten.
  3. Füllen Sie die Schalen mit sauberem, klaren Wasser und geben Sie jeweils eine Blüte Ihrer Wahl hinein.
  4. Zwischen den Schalen können Sie den Tisch mit kleinen Babyschuhen dekorieren. Verzieren Sie die Babyschuhe mit denselben Blüten, die Sie für die Wasserschalen verwendet haben.
  5. Besonders persönlich wirkt die Dekoration, wenn Sie in der Mitte des Tisches einen kleinen Karten- oder Fotobaum aufstellen, an dessen Klammern Sie Fotos vom Taufkind befestigen.
  6. Bestreuen Sie das Tischtuch abschließend mit rosafarbenen, weißen oder hellblauen Perlen.

Dekorationen für den Festraum

Schöne Dekorationen schmücken nicht nur den Tisch, sondern kleiden auch den Raum, in dem die Feier stattfindet, in ein würdiges Ambiente, an das sich später alle gern erinnern.

  • Dekorieren Sie den Raum mit bunten Luftballons. So wirkt er gleich fröhlicher und weist auf die vielen Jahre hin, die die Eltern beim Spiel mit ihrem Kind verbringen können.
  • Stellen Sie, sollte der Raum über Fenster verfügen, außen Teelichter auf. Diese tauchen den Raum von außen in ein schönes Licht, stellen aber drinnen keine Gefahr, zum Beispiel für kleine Kinderhände dar. Eine Alternative bieten Solarlichter oder kleine LED-Lichter, die Sie auf die Fensterbänke stellen können.
  • Schmücken Sie die Rückenlehnen der Stühle mit Blumengirlanden. Für preiswerte Dekorationen dieser Art befestigen Sie mehrere Blumen mit Basteldraht an einem möglichst breiten Geschenkband. Dieses binden Sie dann an die Stühle.
  • Stellen Sie auf kleine Tische, Fensterbänke oder Kisten, die Sie mit Tüchern verkleiden, Vasen mit Blumen. So wirkt der gesamte Raum freundlicher und festlicher.
Teilen: