Alle Kategorien
Suche

Schlittschuhe selber schleifen - so gelingt es

Wer seine Schlittschuhe selber schleifen möchte, erfährt in dieser Anleitung wertvolle Tipps zu Möglichkeiten des Schleifens und dem Umgang mit Schlittschuhen.

Viel Spaß auf den Kufen
Viel Spaß auf den Kufen

Was Sie benötigen:

  • Schlittschuhe
  • Schleifmaschine
  • Bohrmaschine mit Schleifaufsatz
  • Vorrichtung zum Einspannen der Kufe
  • Polieraufsatz

Schlittschuhkufen selber schleifen


Wenn Sie Ihre Schlittschuhe selber schleifen möchten, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass Sie damit Ihre Schlittschuhe ruinieren können. Grundsätzlich empfiehlt sich für das Schleifen der Schlittschuhe ein professioneller Schleifer, der sich damit auskennt.
Möchten Sie trotzdem selbst Hand anlegen, können Sie folgendermaßen vorgehen:

  1. Nehmen Sie sich eine gewöhnliche Bohrmaschine und versehen Sie diese mit einem Schleifaufsatz, dessen Durchmesser ungefähr 3 bis 4 cm betragen sollte.
  2. Spannen Sie Ihre Kufen in eine Spannvorrichtung ein.
  3. Achten Sie beim Schleifen darauf, dass Sie den Schleifaufsatz gerade über die Kufen bewegen. Sonst haben Sie sehr schnell unterschiedliche Stärken und können die Kufen wegwerfen.
  4. Polieren Sie nach dem Schleifen die Kufen. Dazu eignet sich am besten ein Polieraufsatz. So entfernen Sie eventuell entstandene Querrillen.
  5. Üben Sie jedoch das Schleifen erst einmal an alten Kufen bevor Sie vielleicht die neuen Schlittschuhe ruinieren.

Schlittschuhe richtig pflegen

  • Wer ein hochwertiges Modell besitzt, wird nur selten in die Verlegenheit kommen, die Schlittschuhe selber zu schleifen oder sie schleifen zu lassen.
  • Mit der richtigen Pflege erhöhen Sie zusätzlich die Lebensdauer Ihrer Schlittschuhe und die Haltbarkeit der Kufen.
  • Verwenden Sie Schoner für Ihre Kufen, wenn Sie sich außerhalb der Eisfläche bewegen.
  • Lassen Sie Ihre Schlittschuhe gut trocken, um Rost zu vermeiden. Am besten wischen Sie die Kufen vorsichtig mit einem weichen Tuch ab.
  • Transportieren Sie Ihre Schlittschuhe immer in einer separaten Tasche, um Beschädigungen des Leders und der Kufen zu vermeiden.
  • Auch das Leder muss wie bei normalen Schuhen ab und an gepflegt werden. Mit einer einfachen Schuhcreme sind Ihre Schlittschuhe schnell wieder wie neu und geschützt.
  • Sie wissen nun, wie Sie Ihre Schlittschuhe selber schleifen und pflegen können.
Teilen: