Alle ThemenSuche
powered by

Salpeter beseitigen - so wird's gemacht

Als Salpeter werden verschiedene, häufig vorkommende Nitrate bezeichnet, die sich beispielsweise bei Feuchtigkeit im Mauerwerk bilden. Die sichtbaren Salpeterspuren lassen sich einfach mit handelsüblichen Nitratentfernern beseitigen.

Weiterlesen

Salpeter ist nicht gefährlich.
Salpeter ist nicht gefährlich.

Was Sie benötigen:

  • PC mit Internetzugang
  • Nitratentferner
  • Pinsel oder Bürste
  • Schutzkleidung

So zeigt sich Salpeter

  • Salpeter entsteht durch die Oxidation organischer Substanzen - beispielsweise Tierexkremente - und die Reaktion mit Kalk - beispielsweise im Mauerwerk. Salpeterausblühungen findet man heute, aufgrund von zunehmend besseren hygienischen Bedingungen, nur noch selten. Die weißlichen Schlieren an sich sind ungefährlich, deuten aber darauf hin, dass organisch belastete Feuchtigkeit stetig in das Mauerwerk eindringt.
  • Es ist daher nicht damit getan, die Salpeterausblühungen mit einem Nitratbeseitiger, beispielsweise Salpeter-Entferner von Molto oder Lithofin, den Sie im Baumarkt kaufen können, zu beseitigen. Vielmehr sollten Sie der Ursache und Quelle der eindringenden Feuchtigkeit auf den Grund gehen. Denn auf feuchten Wänden kann sich gesundheitsgefährdender Schimmel entwickeln, außerdem verschlechtert die Feuchtigkeit das Raumklima und treibt die Heizkosten in die Höhe.
  • Echter Salpeter findet sich heute noch vereinzelt in Altbauten, die landwirtschaftlich genutzt werden oder früher genutzt wurden. Sie erkennen Salpeterausblühungen an der der trockenen, weißlichen, kristallinen Struktur auf der Maueroberfläche. Obwohl Salpeter nicht gefährlich ist, sollten Sie den Kontakt vermeiden.
  • Das Problem sitzt aber nicht auf der Oberfläche, sondern liegt tiefer im Mauerwerk. Salpeter zieht Feuchtigkeit an und speichert diese. Die Ausblühungen entstehen beim Trocknen des Salzes an der Oberfläche und zeigen das Feuchtigkeitsproblem nur an. Aus diesem Grund ist es wichtig, der eindringenden Feuchtigkeit auf den Grund zu gehen und das Mauerwerk trockenzulegen.
 

Salpeterausblühungen schnell beseitigen

Die mineralischen Ausblühungen können Sie mit einem handelsüblichen Salpeter-Entferner, beispielsweise von Molto oder Lithofin, beseitigen.

  1. Vor dem Auftrag der gebrauchsfertigen Lösung müssen Sie säureempfindliche Bauteile, beispielsweise Kunststofffensterrahmen, abdecken und schützen. Außerdem sollten Sie das Mauerwerk trocken abbürsten, um lose Teile zu entfernen. Ist der Putz sehr stark angegriffen, sollten Sie diesen ebenfalls entfernen.
  2. Vor dem Auftrag der Lösung sollten Sie unbedingt Schutzkleidung anlegen. Hier empfehlen sich säureresistente Handschuhe und Atemschutz, außerdem Arbeitskleidung, die die Haut vor Spritzern schützt. Bei Hautkontakt müssen Sie die Lösung sofort mit reichlich Wasser abwaschen. Reagieren Sie empfindlich oder allergisch, sollten Sie einen Arzt aufsuchen.
  3. Der Salpeter-Entferner wird mit einem großen Pinsel oder einer Bürste auf die zu behandelnden Flächen aufgetragen.
  4. Die Lösung soll 5 bis 10 Minuten einwirken, jedoch nicht trocknen.
  5. Anschließend muss die Fläche gründlich mit Wasser abgewaschen und mehrfach nachgespült werden.
  6. Anschließend lassen Sie die behandelten Flächen gut austrocknen.

Fertig!

Hinweis: Salpeter wird häufig mit gewöhnlichen Salzen, die im Mauerwerk vorkommen, verwechselt. Sofern Sie sich nicht sicher sind, dass die mineralischen Ausblühungen tatsächlich Salpeter sind, sollten Sie einen Fachmann zurate ziehen.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Spinnen vertreiben und fernhalten - so geht's
Katharina Schnack
Haushalt

Spinnen vertreiben und fernhalten - so geht's

Spinnen im Haus sind nicht Jedermanns Sache. Wenn Sie Ihre Hausbewohner vertreiben möchten, ohne gleich zum Gift zu greifen, gibt es verschiedene Möglichkeiten.

Schaumstoff waschen - so geht es
Manuela Bauer
Haushalt

Schaumstoff waschen - so geht es

Schaumstoff waschen ist recht unproblematisch. Zumindest so lange, wie Sie den Schaumstoff in Ihrer Waschmaschine waschen können oder den Schaumstoff in Ihrer Badewanne reinigen wollen.

Schrank riecht muffig - so duftet er wieder frisch
Enrico Brülke
Haushalt

Schrank riecht muffig - so duftet er wieder frisch

Was tun, wenn der Schrank muffig riecht? Wie duftet er wieder frisch? Wenn Sie sich diese Fragen stellen, sind Sie hier genau richtig. Schließlich bezieht sich das Problem …

Ähnliche Artikel

Mangokern einpflanzen - so gelingt die Anzucht
Luise v.d. Tauber
Garten

Mangokern einpflanzen - so gelingt die Anzucht

Ein exotisches Bäumchen zu kultivieren ist gar nicht schwer. Sie müssen nur den Mangokern vorbereiten, den Samen einpflanzen und schon gedeiht eine schöne Pflanze.

Bananenpflanzen brauchen viel Feuchtigkeit.
Anne Fritsch
Haushalt

Bananenpflanze richtig pflegen - so geht's

Bananenpflanzen sind im Allgemeinen anspruchslos und leicht zu pflegen. Aber manchmal kann Sie auch Ihre Bananenpflanze vor eine schwierige Aufgabe stellen. Die richtigen …

Das richtige Verlegen einer Drainage ist bei Gebäuden unerlässlich.
Thomas Wirtz
Heimwerken

Drainage richtig verlegen - so geht's

Eine Drainage schützt vor eindringender Feuchtigkeit in ein Gebäude. Sickerwasser kann durch das Verlegen einer Drainage ungehindert abfließen und verhindert Schäden durch …

Dämmwolle ist die perfekte Grundlage für den gedämmten Dachboden.
Markus Maria Renz
Heimwerken

Dachboden dämmen - so können Sie es selber machen

Großer Wärmeverlust im Winter oder unmenschliche Temperaturen im Sommer gehören mit einem ordentlich gedämmten Dachboden der Vergangenheit an. Auch ohne professionelle Hilfe …

Feuchte Keller sind besonders anfällig für Schimmelpilze.
Matthias Bornemann
Heimwerken

Feuchter Keller - so beugen Sie Schimmelpilzen vor

Ein feuchter Keller ist leider keine Seltenheit. Außerdem ist ein feuchter Keller meist nur der erste Schritt hin zur Bildung von Schimmel. Aber das muss nicht sein – beugen …

Bei Salper im Mauerwerk sollten Sie schnell reagieren
Jürgen Hemminger
Heimwerken

Salpeter im Mauerwerk - was tun?

Es gibt spezielle Bereiche im Haus die besonders anfällig sind, wenn es um Feuchtigkeit geht. Dazu gehört natürlich besonders der Keller. Hier kann das Mauerwerk durch …

An feuchten Kellerwänden bildet sich oft ein Belag, der aussieht wie weißer Schimmel.
Dorothea Stuber
Haushalt

Weißer Schimmel im Keller - was tun?

Wenn Sie in Ihrem Keller weiße Ausblühungen entdecken, dann handelt es sich in der Regel nicht um Schimmel, sondern um Salpeter oder andere Salze. Solche Ausblühungen sind bei …

Salpeter entsteht durch verschmutzte Feuchtigkeit.
Andrea Theile
Wohnen

Salpeter im Keller - was tun?

Haben Sie in Ihrem Keller Salpeter entdeckt, deutet dies auf ein feuchtes Mauerwerk hin. Mit einer Trockenlegung der Mauern und der Entsalzung werden Sie das Salz an den Wänden wieder los.

Salpeter in alten Mauern.
Andrea Nittel-Neubert
Weiterbildung

Was ist Salpeter? - Der Begriff verständlich erklärt

Salpeter ist oftmals an alten Mauerwerken zu beobachten, hier bilden sich weißliche Rückstände, die manchmal etwas an Schimmel erinnern, aber eine feste Struktur haben. Was …

Schon gesehen?

Vorhang selber nähen - Anleitung
Dr. Kathrin Kiss-Elder
Freizeit

Vorhang selber nähen - Anleitung

Vorhänge sind einer dieser Einrichtungsgegenstände, die schon oft von Designern für tot erklärt wurden und die gerade deshalb länger leben. Weil Vorhänge eben recht einfach zu …

Tapezieren für Anfänger - Anleitung
Ewa Bartsch
Heimwerken

Tapezieren für Anfänger - Anleitung

Mit einer neuen Tapete kann man schnell das Erscheinungsbild der gesamten Wohnung ändern. Auch der Tapezier-Anfänger kann mit ein wenig Geschick mit kühlen Aquafarben oder …

Das könnte sie auch interessieren

Einbauspülkasten öffnen - Anleitung
Dorothea Stuber
Haushalt

Einbauspülkasten öffnen - Anleitung

Dass hinter der Toilettenwand ein Einbauspülkasten sitzt, ist vielen Wohnungsmietern nicht wirklich klar. So lange die Toilettenspülung richtig funktioniert, muss man sich …

Wie mache ich Pappmaché?
Fanni Schmidt
Haushalt

Wie mache ich Pappmaché?

In Europa seit dem 15. Jahrhundert bekannt, erfreut sich Pappmaché noch heute bei allen Altersgruppen großer Beliebtheit - egal ob als gemeinschaftliches gestalterisches …

Verstopfte Toilette? Nein danke.
Filip Jünger
Haushalt

Was tun, wenn die Toilette verstopft ist?

Das ist Ihnen sicher auch schon einmal passiert: Sie möchten eigentlich nur Ihre Ruhe haben, drücken auf die Spültaste, aber das Wasser läuft nicht ab. Im Gegenteil, die …

Zuckerkristalle züchten - Anleitung
Pierre Fuchs
Haushalt

Zuckerkristalle züchten - Anleitung

Ein winterlicher Spaziergang lässt die Menschen immer wieder staunen. Wie schön die Eiskristalle doch sind. Doch die mit nach Hause nehmen funktioniert leider nicht ganz, denn …

Raten im Keller sind lästig.
Annegret Krause
Haushalt

Ratten im Keller - was tun?

Ratten lösen oft Ekel oder Schrecken aus, vor allem, wenn diese im dunklen Keller vorbeihuschen. Auch mit schonenden Maßnahmen kann man die Nager allerdings vertreiben.