Alle Kategorien
Suche

Rummikub - Spielanleitung

Sie haben das Spiel Rummikub entdeckt und möchten wissen, wie Sie es spielen können? Vor allem für diejenigen unter Ihnen, die das Kartenspiel Rommé können, ist es sehr einfach. Aber auch für alle Anderen lässt es sich mit dieser Spielanleitung sehr leicht erlernen.

Rummikub ist einfach zu erlernen.
Rummikub ist einfach zu erlernen. © Steffi Pelz / Pixelio

Rummikub gilt mittlerweile als das beliebteste Gesellschaftsspiel für die ganze Familie. Das hat sicher auch mit der einfachen Spielanleitung zu tun. Wir möchten Ihnen hier eine Zusammenfassung der Rummikub Spielanleitung liefern.

Die Grundlagen für Rummikub

Für dieses Spiel benötigen Sie mindestens einen weiteren Mitspieler. Viel mehr Spaß macht es allerdings, wenn Sie Rummikub zu dritt oder viert spielen. Die Spielanleitung ist relativ einfach.

  1. Nehmen Sie zuerst die Spielanleitung, die vier Stecktafeln und die Zahlenplättchen aus der Umverpackung.
  2. Die Plättchen verteilen Sie auf dem Tisch, die darauf abgebildete Zahl zeigt hierbei nach unten.
  3. Befestigen Sie jetzt an jeder Stecktafel den kleinen Aufsteller. Dieser lässt sich später bequem zusammenklappen.

Spielanleitung für dieses Gesellschaftsspiel

Am Einfachsten gestalten Sie dieses Gesellschaftsspiel, wenn Sie sich an folgende Rummikub Spielanleitung halten:

  1. Jeder Mitspieler nimmt sich 14 Zahlenplättchen, die er auf seiner Stecktafel sortiert. Es empfiehlt sich, diese entsprechend der Farben und der Zahlenfolge zu sortieren.
  2. Die restlichen Plättchen werden zu jeweils sechs Stück auf separate Stapel gelegt, die sich mitten auf dem Tisch befinden und von jedem Teilnehmer erreichbar sein sollten.
  3. Der jüngste Teilnehmer nimmt sich von einem Stapel einen Stein, und versucht, seine Zahlenplättchen auszulegen. Dies ist aber erst dann möglich, wenn eine Zahlenreihe eine Summe von 30 oder mehr aufweist. Hierbei ist es vollkommen egal, ob die Zahlenfolge beispielsweise 7,8,9 und 10 lautet oder vielleicht die Ziffer 8 in 4 verschiedenen Farben ausgelegt wird.
  4. Im Rummikub Spiel befinden sich auch zwei Joker. Diese werden anstelle von fehlenden Zahlen verwendet. Haben Sie beispielsweise nur eine 9 und eine 11 in roter Farbe, kann der Joker für die rote 10 eingesetzt werden. Es ist allerdings nicht möglich, zwei Joker hintereinander zu legen.
  5. Wenn der erste Mitspieler keinen Stein mehr auslegen kann, geht es im Uhrzeigersinn weiter.
  6. Sobald ein weiterer Mitspieler Zahlenplättchen mit mindestens einer Quersumme von 30 ausgelegt hat, kann er an den ausgelegten Zahlenfolgen der anderen Mitspieler seine eigenen Plättchen anlegen. Die Quersumme von 30 wird hier übrigens als "Augen" bezeichnet. 
  7. Es ist auch möglich, Zahlenfolgen auseinanderzunehmen. Dabei ist zu beachten, dass immer drei Plättchen übrig bleiben müssen. So können Sie beispielsweise aus der Ziffernfolge 1 bis 5 auch die Ziffernfolgen 1 bis 3 und 3 bis 6 machen, wenn Sie die Ziffer 3 in der gleichen Farbe besitzen.
  8. Ziel des Rummikub Spieles ist es, alle Zahlenplättchen abzulegen. Wem dies als Erstes gelungen ist und keine Plättchen mehr auf seiner Stecktafel hat, ist der Gewinner dieser Runde.
  9. Von den anderen Teilnehmern wird die restliche Augenzahl notiert. Schon kann die nächste Rummikub Runde beginnen. Gewinner aller Spiele ist derjenige, der insgesamt die wenigsten Augen aufweist.

Sie sehen also, ganz so schwer ist die Spielanleitung für Rummikub nicht.

Weitere interessante Rummikubvarianten mit beiliegender Spielanleitung

  • Neben dem Standard Rummikub gibt es auch noch weitere Varianten, die eine eigene Spielanleitung benötigen. So können Sie für Grundschulkinder beispielsweise Rummikub Wort kaufen. Mit diesem Spiel vertiefen Grundschüler ihre Rechtschreibkenntnisse auf spielerische Art und Weise.
  • Für Kinder ab drei Jahren gibt es eine weitere Rummikub Variante. Diese heißt Rummikub Junior und ist für Kinder ab einem Alter von drei Jahren geeignet. Diese lernen hier die ersten Zahlen kennen. Wie das funktioniert, können Sie der jeweils beigefügten Spielanleitung entnehmen.
  • Rummikub können Sie auch im Internet, beispielsweise auf der Webseite von Facebook spielen. Hier finden Sie natürlich auch eine detaillierte Spielanleitung.
Teilen: