Alle Kategorien
Suche

Rotweinflecken von der Tischdecke entfernen - so geht's richtig

Sie sitzen gemütlich beisammen, haben ein leckeres Essen genossen und trinken einen guten Rotwein. Doch plötzlich landet der leckere Wein auf der weißen Tischdecke! Da kann man nichts machen, denken Sie? Man kann! Bevor Sie die Tischdecke samt Rotweinflecken entsorgen, probieren Sie doch erstmal ein paar einfach Hausmittel.

Rotweinflecken - so bekommen Sie die Tischdecke wieder sauber!
Rotweinflecken - so bekommen Sie die Tischdecke wieder sauber!

Was Sie benötigen:

  • Salz
  • Weißwein
  • Schnaps

So verschwinden die Rotweinflecken von der Tischdecke

  1. Holen Sie Salz aus der Küche und streuen Sie es sehr großzügig auf den Rotweinfleck auf der Tischdecke. Sie können ruhig ein ganzes Päckchen Salz auf die Rotweinflecken geben. Es ist sehr wichtig, dass Sie unmittelbar, nachdem Sie Wein verschüttet haben, Salz darauf geben. Denn das Salz saugt die Flüssigkeit - in diesem Fall den roten Wein - aus der Tischdecke.
  2. Lassen Sie das Salz am besten über Nacht einwirken! So stellen Sie sicher, dass die komplette Feuchtigkeit aufgenommen wird.
  3. Am nächsten Morgen kommt die Tischdecke mit den Rotweinflecken in die Waschmaschine. Im besten Fall hat das Salz die rote Farbe schon komplett aufgesaugt. Nach dem Waschgang sollte der hässliche Fleck verschwunden sein.
  4. Falls Sie eine weiße Tischdecke beschmutzt haben, können Sie sie vor dem Waschgang bleichen um auf Nummer Sicher zu gehen.
  • Ein anderer Trick hört sich etwas komisch an, funktioniert aber: Schütten Sie einfach einen sehr säurehaltigen Weißwein auf den Rotweinfleck auf der Tischdecke. Die Säure entfernt die rote Farbe und der Fleck ist verschwunden. Viel Säure enthält unter anderm Riesling.
  • Auch Schnaps lässt Rotweinflecken auf der Tischdecke verschwinden: Geben Sie einfach einen klaren Schnaps auf den Rotweinfleck, zum Beispiel Korn oder Ouzo. Lassen Sie den Alkohol einige Zeit einwirken, dann ist der Fleck verschwunden und Sie können die gute Tischdecke wieder benutzen.
Teilen: