RC-Boote selbst anfertigen

Prinzipiell können Sie mit dem richtigen Werkzeug Ihr eigenes Boot anfertigen. Die Voraussetzung ist eine entsprechende Plan-Vorlage. Radio Control (RC)-Elemente lassen sich in fast jeder Größe kaufen, sodass man diese meist bequem einbauen kann (wobei gerade bei Booten auf Wasserdichtheit und Gewicht zu achten ist).

  • Wenn Sie keine Boote selbst entwerfen können (zum Beispiel mit existierender CAD-Software), suchen Sie nach Boots-Bauplänen im Internet, indem Sie in der Suchmaschine die Suchbegriffe "Baupläne", "Bauplan", "Boot", "Schiff" etc. eingeben.
  • Wichtig beim Bau ist stets das Material. Im Modellbau-Bereich können Sie RC-Boote selber bauen, indem Sie Kunststoff oder Holz nehmen. Andere Materialien eignen sich weniger.
  • Es gibt bei verschiedenen Händlern bereits vorgefertigte Rümpfe, die die Arbeit erheblich erleichtern. Ein Beispiel für einen solchen Händler ist Steinhagen.
  • Eine weitere Möglichkeit besteht darin, sich einen Modellbausatz zu kaufen, der bereits Plan und Materialien liefert. So ist das Selberbauen deutlich einfacher.

Einen Schiffsbausatz selber bauen

Sie finden zahlreiche Händler, die RC-Boote als Modell anbieten. MHM-Modellbau ein solcher Lieferant, der viele verschiedene Modelle im Sortiment hat, welche sich dadurch auszeichnen, dass Sie im Prinzip vollständig sind - Sie können sie also einfach selber zusammenbauen (entsprechendes Werkzeug und Kleber etc. vorausgesetzt).

  • Meist müssen Sie nur noch die Fernsteuerung in den Bausatz verbauen - also Motor und Elektronik. Diese Komponenten können Sie gleich mitbestellen. 
  • Es gibt auch RC-Boot-Bausätze, welche bereits alle notwendigen Teile mitliefern, was besonders für Anfänger zu empfehlen ist.

Informieren Sie sich vorab noch über den richtigen Klebstoff, ggf. das Abdichtungsmaterial, Motor und Elektronik.