Alle Kategorien
Suche

Praktikum beim Fernsehen - so bewerben Sie sich richtig

Sie möchten ein Praktikum beim Fernsehen ergattern? Mit etwas Engagement bekommen Sie einen der begehrten Praktikumsplätze.

Praktika beim Fernsehen sind spannend.
Praktika beim Fernsehen sind spannend.

Was Sie benötigen:

  • Engagement
  • Aufgeschlossenheit
  • Kreativität
  • Flexibilität
  • Neugier
  • Referenzen

Ein Praktikum in der Fernsehbranche finden

  • Ein Praktikum beim Fernsehen, beim Film oder in den Medien machen, möchten viele. Ihre Konkurrenz um einen Praktikumsplatz beim Fernsehen ist daher groß. Es gilt also, durch gute Leistungen oder Kreativität bei der Bewerbung aufzufallen.
  • Von Vorteil ist es auf jeden Fall, wenn Sie Abitur haben, denn sehr viele Praktikanten beim Fernsehen sind Abiturienten, Studenten oder sogar Studienabsolventen, die auf einen Job beim Fernsehen hoffen.
  • In der Fernsehbranche ist der Bildungsabschluss jedoch nicht so wichtig wie in anderen Branchen. Man kann auch durch Fleiß, Kreativität, Biss, Kontakte und Glück in dieser Branche Fuß fassen.
  • Wenn Sie ein Praktikum beim Fernsehen machen wollen, haben Sie also verschiedene Möglichkeiten einen der begehrten Praktikumsplätze zu ergattern.
  • Überlegen Sie zunächst, ob Sie Kontakte bei den Medien haben! Vielleicht kennen Sie jemanden, der Ihre Bewerbung weiterreicht und ein gutes Wort für Sie einlegt, damit Sie ein Praktikum bekommen.
  • Wenn das nicht der Fall ist und eine Produktionsfirma oder ein Fernsehsender bei Ihnen in der Nähe ist, gehen Sie mit Ihren Unterlagen dort vorbei!  Versuchen Sie jemand Wichtigem Ihre Bewerbungsunterlagen in die Hand zu drücken und sich nicht zu schnell abwimmeln zu lassen! Ein bisschen Biss, Selbstbewusstsein und Engagent ist beim Fernsehen gern gesehen und kann Ihnen zu einem Praktikumsplatz beim Fernsehen verhelfen.
  • Wenn Sie mit einer herkömmlichen Bewerbung beim Fernsehen keinen Erfolg gehabt haben, machen Sie zunächst einmal Praktika bei kleineren Medienfirmen (zum Beispiel beim Lokalsender, einer Medienagentur etc.), die in der Regel leichter zu bekommen sind. Wenn Sie dann einige Referenzen gesammelt haben, haben Sie sicherlich auch bessere Chancen einen Praktikumsplatz beim Fernsehen zu bekommen.

Voraussetzungen um beim Fernsehen zu arbeiten

  • Um bei einem Fernsehpraktikum zu punkten, brauchen Sie einige Voraussetzungen. Die Wichtigste ist: Sie müssen sich für den Job begeistern und vollen Einsatz geben.  Denn Fernsehen ist kein nine-to-five-job! Rechnen Sie damit, dass Sie auch abends und am Wochenende arbeiten müssen.
  • Beim Fernsehen fangen Sie in der Regel ganz unten an. Sie sollten sich also nicht davor scheuen, als Kabelträger zu arbeiten oder stundenlang Textschilder hochzuhalten.
  • Selbstbewusste und kreative Freigeister, die gut im Team arbeiten können, haben beim Fernsehen gute Chancen!
Teilen: