Alle Kategorien
Suche

Bei der Polizei ein Praktikum absolvieren - so geht's

Die Polizei in Deutschland vergibt immer wieder Praktikumsplätze an Schüler, Studenten und Berufsinteressenten. Wer die Voraussetzungen erfüllt und die Bewerbungsfrist einhält, hat gute Chancen, einen der begehrten Plätze für ein Praktikum zu erhalten.

Absolvieren Sie ein Praktikum bei der Polizei, um Einblick in den Beruf des Polizisten zu bekommen.
Absolvieren Sie ein Praktikum bei der Polizei, um Einblick in den Beruf des Polizisten zu bekommen.

Was Sie benötigen:

  • Interesse am Polizeiberuf
  • Zeit für ein Praktikum
  • Bewerbungsunterlagen
  • Internetzugang oder Telefon

Ein Praktikum bei der Polizei machen

  • Möchten Sie ein Praktikum bei der Polizei in Deutschland absolvieren, müssen Sie zuerst herausfinden, ob derzeit Praktikumsplätze vergeben werden.
  • Rufen Sie die gewünschte Dienststelle der Polizei in Ihrer Nähe an oder erkundigen Sie sich im Internet.
  • Auf der offiziellen Webseite finden Sie jede Polizei aller deutschen Bundesländer und die Bundespolizei.
  • Klicken Sie auf das entsprechende Bundesland, damit Sie mit der Webseite der Behörde verbunden werden.
  • Suchen Sie nach dem Menü 'Ausbildung', 'Beruf' oder 'Karriere'. Sie finden dort neben Jobangeboten auch explizite Praktikumshinweise.
  • Die Polizei bietet verschiedene Praktika an. Es gibt Plätze für Schüler, für Studenten, für Berufsinteressierte und für Fachschüler.
  • Lesen Sie sich die Anforderungen gründlich durch und bewerben Sie sich nur, wenn Sie diese alle erfüllen. Ein grundsätzliches Interesse am Beruf des Polizisten, Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit werden zwingend vorausgesetzt.
  • Für die Bewerbung benötigen Sie ein Bewerbungsschreiben, einen Lebenslauf mit Foto und die Bestätigung der Schule oder Universität. Weitere erforderliche Formulare finden Sie stets bei der Beschreibung des Praktikums.
  • Für jedes Praktikum gibt es eine vorgeschriebene Dauer und eine feste Bewerbungsfrist. Diese beträgt in der Regel mehrere Monate und muss zwingend eingehalten werden. Kümmern Sie sich daher rechtzeitig um einen Praktikumsplatz bei der deutschen Polizei.
  • Während des mehrwöchigen Praktikums werden Sie die verschiedenen Abteilungen und Einsatzbereiche der Polizei kennenlernen. Achten Sie auf vernünftige Kleidung und ein gepflegtes Äußeres.
  • Sollten Sie einen Praktikumsbericht schreiben müssen, ist es sinnvoll jeden Tag zu notieren, was Sie erlebt und gelernt haben.
  • Im Anschluss an das Praktikum können Sie sich ein Zeugnis oder einen Tätigkeitsnachweis von der Polizeidienststelle ausstellen lassen, bei der Sie eingesetzt waren.
Teilen: