Alle Kategorien
Suche

Politiker werden - so könnte es klappen

Politiker zu werden ist ein Wunsch, der nicht unbedingt einfach umzusetzen ist. Mit Engagement in vielen Bereichen können Sie jedoch daran arbeiten, eines Tages von der Politik leben zu können.

Um als Politiker ins Parlament zu kommen, brauchen Sie Ausdauer, Wissen und Kontakte.
Um als Politiker ins Parlament zu kommen, brauchen Sie Ausdauer, Wissen und Kontakte.

Was Sie benötigen:

  • Zeit
  • politisches Wissen
  • Kontakte
  • Parteizugehörigkeit

Voraussetzungen, um Politiker werden

  • Zunächst müssen Sie natürlich Mitglied bei einer Partei werden. Abgesehen von Ihren politischen Überzeugungen sollten Sie bedenken, dass es in einer kleineren Partei mit weniger hierarchischen Strukturen einfacher ist, eine bestimmte Position zu erreichen. Die Partei darf aber auch nicht zu klein sein, denn Sie muss ja in Ihrer Kommune vertreten sein.
  • Um Politiker zu werden, bedarf es natürlich der Voraussetzung, dass Sie sich für Politik, Wirtschaft und Gesellschaft interessieren. Da man als Politiker zunächst im Ortsverein bzw. auf kommunaler Ebene anfängt, müssen Sie sich ständig über lokale Themen informieren.
  • Auch ein Politikstudium schadet nicht. Hier bekommen Sie ein solides Wissen über politische Zusammenhänge.
  • Wenn Sie Politiker werden wollen, müssen Sie viel Zeit investieren. So stehen beispielsweise Treffen und Aktionen des Ortsvereins Ihrer Partei an. Auch Kontakte zu anderen Parteimitgliedern müssen gepflegt werden. Schließlich möchten Sie, dass diese Ihre Karriere in der Partei unterstützen.
  • Wenn Sie Politiker werden wollen, sollten Sie ein extrovertierter Typ sein, der gut auf Leute zugehen kann. Nicht nur, dass Sie Ihre Parteigenossen von Ihren Ansichten überzeugen müssen, Sie müssen am Anfang Ihrer Karriere auch extrem viel Präsenz in Ihrem Ort zeigen, um die Gunst der Wähler zu erwerben. Samstags auf dem Wochenmarkt fremde Leute anzusprechen und um deren Stimmen zu werben, sollte also für Sie kein Problem darstellen.

So könnte Ihr Berufswunsch klappen

  • Knüpfen Sie viele Kontakte!  Um Politiker zu werden, brauchen Sie diese.  Sie sollten natürlich möglichst viele Unterstützer in Ihrer eigenen Partei haben. Aber auch ein Praktikum im Landtag oder Bundestag kann so manche Tür öffnen. Sollten Sie also Politik studieren, versuchen Sie durch verschiedenste politische Praktika zusätzlich Kontakte zu knüpfen und Erfahrungen über das politische Tagesgeschäft zu sammeln.
  • Machen Sie auf sich aufmerksam! Machen Sie in Ihrer Partei mit unkonventionellen, guten Ideen von sich reden. Lernen Sie, diese auch gegen Widerstände zu kommunizieren und schließlich durchzusetzen. Machen Sie auch lokale Medien auf Sie aufmerksam. Rufen Sie die Medien an, wenn Sie politische Aktionen planen. Auch gute Kontakte zu lokalen Redakteuren können Ihnen dabei helfen, ein erfolgreicher Politiker zu werden.
        Teilen: