Alle ThemenSuche
powered by

Peitsche flechten - eine Anleitung

Eine Peitsche zu flechten, erfordert Kraft und Fingerfertigkeit. Mit dieser Anleitung können Sie mit etwas Übung und Geduld ein Stück Handwerkskunst schaffen.

Weiterlesen

Eine Peitsche zu flechten, erfordert Geduld.
Eine Peitsche zu flechten, erfordert Geduld.

Was Sie benötigen:

  • Lederfett
  • 4 dünne Lederstränge, 2 mm stark und ca. 130 cm lang
  • 1 breiteren Riemen als Schlaufe
  • scharfes Messer

Vorbereitungen für das Flechten einer Peitsche

  • Zu Beginn dieser Anleitung und vor dem eigentlich Flechten sollten Sie die vier Lederstränge am besten an einem Ende einspannen oder festnageln, damit sie Ihnen nicht entgleiten. Nun fetten Sie das Leder mit Lederfett oder Vaseline ein, dann liegt es besser in der Hand und bleibt länger haltbar.
  • Nun können Sie den breiten Lederriemen als Schlaufe in Ihre Peitsche hineinknoten. Die Schlaufe sollte so groß sein, dass Sie die Peitsche bequem halten können.

Anleitung zum Flechten

  1. Nehmen Sie nun die zwei äußeren Lederstränge in die Hand. Legen Sie den linken Strang über den rechten Lederstrang.
  2. Dann nehmen Sie die zweite linke Lederschnur und legen sie darunter und ziehen sie dann wieder nach üben über den rechts liegenden Riemen, um sie dann links abzulegen.
  3. Jetzt nehmen Sie den übrigen Lederriemen, legen ihn nach links, führen ihn dabei unter dem ersten Lederriemen hindurch, dann über den zweiten und lassen ihn dann rechts hängen.
  4. Nun liegen die vier Lederbänder so, dass jeweils zwei der Bänder nach links bzw. rechts zeigen.
  5. Flechten Sie nun weiter, immer von links nach rechts. Führen Sie nun den Lederriemen, der am höchsten über den anderen liegt, von links hinter den anderen Lederriemen durch jeden einzelnen Lederriemen durch, als ob Sie weben würden.
  6. Das heißt, Sie legen den Riemen über einen Riemen drüber, führen ihn dann beim nächsten Riemen wieder unten durch. So verfahren Sie Riemen für Riemen.
  7. Achten Sie dabei darauf, immer fest anzuziehen, als ob Sie einen Knoten machen müssten. So wird die Peitsche stabiler und haltbarer. Nun wiederholen sie die Flechtschritte der Anleitung.
  8. Am Schluss umwickeln Sie die Lederbänder mit einem stabilen Garn. Wickeln Sie das Garn mehrmals so fest Sie können um die Bänder.
  9. Machen Sie dann mehrere Knoten und schmoren Sie dann die Enden des Garns mit einem Feuerzeug ab, sodass sie sich nicht mehr lösen.

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Blütenkränze selber flechten - so gelingt's
Jana Donatin

Blütenkränze selber flechten - so gelingt's

Blütenkränze sind eine schnell gemachte Tisch- oder Fensterdekoration. Auch als Haarschmuck lassen sich die zarten Kränze verwenden. Wenn Sie diese selber flechten möchten, …

Fotoalbum selber basteln - Bastelanleitung
Elke M. Erichsen

Fotoalbum selber basteln - Bastelanleitung

Viele Menschen gibt es, die immer noch die althergebrachte Methode nutzen und Papierfotos in einem Album aufbewahren. Ein schöner Platz für Erinnerungen. Nicht nur Erwachsene …

Lederarmband flechten - so geht´s
Katharina Schnack

Lederarmband flechten - so geht's

Ein Lederarmband sieht gut aus, ist leicht zu flechten und vielseitig einsetzbar - als Schmuck für den Unter- oder Oberarm oder auch als Fußbändchen.

Lederarmband für Männer selbst machen - Anleitung
Stefanie Korte

Lederarmband für Männer selbst machen - Anleitung

Männer können, ebenso wie Frauen auch, die passenden Accessoires tragen. Sieht ein Männerhandgelenk zum Beispiel kahl aus, so kann dort durch ein elegantes Lederarmband Abhilfe …

Ähnliche Artikel

Fischgrätenzopf - Anleitung
Katharina Schnack

Fischgrätenzopf - Anleitung

Ein Fischgrätenzopf ist eine originelle Alternative zum normalen Zopf und mit einer einfachen Anleitung und etwas Übung relativ leicht geflochten.

Geflochtene Frisuren selber machen - Anleitung
Theresa Schuster

Geflochtene Frisuren selber machen - Anleitung

Geflochtene Frisuren sehen hübsch aus, sind jedoch ohne die Hilfe eines geübten Frisörs sehr schwer selbst zu machen. Das stimmt meist nicht. Denn mit einer kleinen Anleitung, …

Freundschaftsbänder selber machen ist nicht schwer und macht Spaß.
Dr. Kathrin Kiss-Elder

Freundschaftsbänder selber machen

Freundschaftsbänder sind eine nette Erinnerung etwa an Urlaubsbekanntschaften, und unter Kindern sind sie immer wieder in Mode. Sie selber zu machen, ist recht einfach.

Anleitung - Haarkranz flechten
Christine Bärsche

Anleitung - Haarkranz flechten

Ein Haarkranz ist eine klassische Flechtfrisur, die an die 60er Jahre oder sommerliche Landmode erinnert. Weil sich in um den Kopf gelegten Zöpfen Blüten oder Perlen gut …

Bauernzopf - Anleitung
Ornella Köstler

Bauernzopf - Anleitung

Diese Frisur haben bereits unsere Großmütter getragen, als Sie jung waren und doch kommt er nie wirklich aus der Mode, der Bauernzopf. Es gibt ihn in den verschiedensten …

Perlen im Haar - so flechten Sie sie ein
Andrea Wendler

Perlen im Haar - so flechten Sie sie ein

Sie haben schöne lange Haare oder auch eine tolle Kurzhaarfrisur und suchen immer wieder nach neuen Variationen, um Ihre Frisur neu zu gestalten. So können Sie Ihre Haare …

Lederarmband für Männer selbst machen - Anleitung
Stefanie Korte

Lederarmband für Männer selbst machen - Anleitung

Männer können, ebenso wie Frauen auch, die passenden Accessoires tragen. Sieht ein Männerhandgelenk zum Beispiel kahl aus, so kann dort durch ein elegantes Lederarmband Abhilfe …

Lederarmband flechten - so geht´s
Katharina Schnack

Lederarmband flechten - so geht's

Ein Lederarmband sieht gut aus, ist leicht zu flechten und vielseitig einsetzbar - als Schmuck für den Unter- oder Oberarm oder auch als Fußbändchen.

Lederbänder können Sie flechten.
Vivian Kiel

Leder flechten - so geht's

Wer schon einmal seine Haare geflochten hat, weiß, wie schön das Ergebnis ausfallen kann. Genauso kann man auch Leder flechten. Wer nicht weiß, wie man diese Art der Formung …

Schon gesehen?

Großer Fröbelstern - eine Anleitung
Antje Müller

Großer Fröbelstern - eine Anleitung

Ein großer Fröbelstern wird aus zwölf Streifen geflochten und hat insgesamt achtundvierzig Zacken. Er ist natürlich schwieriger zu basteln als die einfache, bekanntere Version. …

Scoubidou-Anleitung - eckig gelingt so
Diana Rönisch

Scoubidou-Anleitung - eckig gelingt so

Sicher kennen Sie bereits die bunten Scoubidoubänder? Aber wissen Sie auch, was man für tolle Sachen daraus basteln kann? Hier finden Sie zunächst eine einfache Anleitung für …

Fingerfalle basteln - so funktioniert´s
Johannes Pries

Fingerfalle basteln - so funktioniert's

Eine Fingerfalle ist ein tolles Geschenk, das für Überraschungen sorgt und Menschen im wahrsten Sinne des Wortes verbindet. Fingerfallen werden üblicherweise aus Bambus …

Mehr Themen

Selbst Eingemachtes sollte gut klebende Etiketten tragen.
Maria Ponkhoff

Papier auf Glas kleben - Tipps

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Papier auf Glas zu kleben. Welche Methode die beste ist, hängt unter anderem von der Papierstärke ab. Außerdem ist es wichtig, zu klären, ob …

Wie mache ich Pappmaché?
Fanni Schmidt

Wie mache ich Pappmaché?

In Europa seit dem 15. Jahrhundert bekannt, erfreut sich Pappmaché noch heute bei allen Altersgruppen großer Beliebtheit - egal ob als gemeinschaftliches gestalterisches …

3D-Brille selber machen
Theresa Schuster

3D-Brille selber machen

3D-Bilder sind sehr beliebt. Um diese Bilder anzuschauen, benötigen Sie eine spezielle 3D-Brille. Eine solche Brille müssen Sie nicht kaufen, denn Sie können sie leicht selber machen.

So gelingt das Osterbasteln mit Kindern.
Sarah Müller

Osterbasteln für Kinder - einige Anregungen

Das Osterbasteln gehört für Kinder genauso zu Ostern, wie das Eiersuchen. Egal ob im Kindergarten, in der Schule oder privat - auf das Basteln sollte zur Osterzeit nicht verzichtet werden.

So gelingen perfekte Spitzen an Ecken.
Roswitha Gladel

Spitze nähen - Tipps und Tricks

Wenn Sie eine Spitze nähen müssen, zum Beispiel an einem Schürzenband oder beim Patchwork, müssen Sie ein paar Tricks anwenden, damit die Spitze schön ordentlich wird.