Alle Kategorien
Suche

PC lauter machen - so erhöhen Sie die Lautstärke

Ihr PC gibt Ihre Musik nicht in der gewünschten Lautstärke wieder, Sie würden die Tonregelung gerne etwas lauter machen wollen? Wählen Sie sich in die Einstellungsoptionen Ihres Betriebssystems ein und verändern Sie Ihren Sound.

Verändern Sie die Lautstärke Ihres PCs über die Einstellungen Ihres Systems.
Verändern Sie die Lautstärke Ihres PCs über die Einstellungen Ihres Systems. © Markus_Walther / Pixelio

Ton unter Ubuntu lauter machen

  1. Klicken Sie in der oberen Startleiste bei Ubuntu auf das kleine Lautsprechersymbol, sodass sich das dazugehörige Menüfenster öffnet.
  2. Sie können nun direkt über den aufgeführten Regler durch Schieben des Pfeils Ihren PC lauter machen.
  3. Stellen Sie trotz veränderter Reglereinstellung keine Lautstärkenveränderung an Ihrem Computer fest, dann wählen Sie mit der Maus im Menüfenster den Punkt "Audio-Einstellungen" aus. 
  4. Für Sie öffnet sich nun ein neues Fenster, in dem Sie die Soundeinstellungen Ihres Betriebssystems verändern können. Wechseln Sie zum Ändern der Lautstärke auf den Reiter "Ausgabe".
  5. Wählen Sie hier für die Ausgabe über Ihre Lautsprecher die Tonausgabe über "analoge Ausgabe" aus und stellen Sie erneut Ihren PC über die Wiedergabelautstärke ein.
  6. Schließen Sie dann das Fenster und Ihre Einstellungen werden automatisch gespeichert und für zukünftige Anwendungen, die eine Soundwiedergabe erfordern, übernommen.

PC-Lautstärke bei Windows 7 verändern

  1. Gehen Sie mit der Maus auf das kleine Lautsprechersymbol in Ihrer Taskleiste und klicken Sie es an.
  2. Daraufhin öffnet sich die Lautsprecherregelung Ihres Betriebssystems und Sie können durch Einstellen des Pegels Ihren Computer lauter machen.
  3. Durch Setzen des Pegels wird Ihnen automatisch die neue Lautstärke anhand eines Signaltons eingespielt, so können Sie den Regler genau auf die gewünschte Lautstärke festlegen.
  4. Verlassen Sie anschließend die Einstellung für Ihre Soundwiedergabe, dann übernimmt der PC automatisch Ihre letzte Einstellung zum Ton.

Hinweise für die Lautstärkenänderung an Ihrem PC

  • Achten Sie darauf, das die Lautsprecher an Ihrem PC aktiviert sind und auch über den richtigen Anschluss an Ihrem Mainboard mit dem System verbunden sind. Nur dann kann Ihr PC auch Audio über die externe Hardware ausgeben.
  • Zusätzlich sollten Sie beachten, dass Sie nicht versehentlich die Soundwiedergabe vollständig ausgeschaltet haben. Dieser Stummmodus kann unter anderem durch das System, aber auch durch Hardware wie eine Tastatur mit Mute-Taste, eingestellt worden sein.
  • Kontrollieren Sie außerdem die Lautstärkenregelung an Ihren Boxen, bevor Sie Ihren PC lauter machen. Manchmal sind die Boxen auch nur zu leise für die Wiedergabe von Musik und Videos eingestellt und Sie können hier direkt über die Lautstärkenregelung Ihren Ton verändern, sodass Ihnen eine Tonänderung über das Betriebssystem erspart bleibt.
Teilen: