Alle Kategorien
Suche

PAX-Schrank - Schiebetüren justieren

Kleider können Sie via Internet kaufen und diese werden auch nach Hause geliefert. Doch irgendwann stellen Sie sich die Frage: Wohin mit den vielen Lieblingsstücken? Doch dann kommt die zündende Idee. Da gibt es doch ein schwedisches Möbelhaus! Die haben wirklich gute Lösungen für solche Problemfälle. Eines der Schranksysteme nennt sich PAX. Transport und Aufbau sind alles nur kleine Problemchen. Doch halt, die Schiebetüren schleifen nach dem Aufbau, was ist falsch, wie müssen Sie justieren?

EIn schönes Gefühl, seinen Pax selbst aufgebaut zu haben.
EIn schönes Gefühl, seinen Pax selbst aufgebaut zu haben.

Was Sie benötigen:

  • PAX-Schrank mit Schiebetüren
  • Werkzeug nach Bauanleitung
  • Leiter
  • 2 Personen

Ein PAX-Schrank kann Probleme machen

  • Vorweg eine kleine Idee, wenn Ihre Schiebetüren des PAX-Kleiderschranks nicht auf Anhieb sauber laufen, also die Türen schleifen oder schwergängig sind:
  • Einfach einen Kaffee trinken, die Nerven beruhigen und 10 Minuten Pause machen. Anschließend sollten Sie folgende mögliche Ursachen prüfen, nach denen Sie dann jeweils wissen, ob und wie Sie die Schiebetüren des PAX-Schranks justieren müssen.

Welche Fehler bei der Montage von Schiebetüren auftreten

  • Die Schrauben der oberen Schlitten sind beim PAX-Kleiderschrank vor dem Einhängen festgezogen worden. Das Gesamtsystem hat zu viel Spiel oder zu wenig. Durch einen einfachen Test kann das festgestellt werden. Wenn die Türen beim Schieben in die Höhe gehen oder schwergängig sind, können Sie die Analyse beenden.
  • Die Schrauben am Schlitten wurden nicht angezogen. Hier einfach die Schiebetüren des PAX-Kleiderschranks hin- und herschieben. Wenn diese vorne und hinten hochgehen, haben Sie das Problem gelöst.
  • Die Schrauben sind nach Montageanleitung festgezogen worden und dennoch laufen die Schiebetüren nicht sauber.

Hilfe beim Justieren der Schiebetüren des PAX-Schranks

Was tun? Die Türen können Sie über die Langlöcher in den oberen Schlitten justieren. Um die Einstellung vorzunehmen, sollten Sie mindestens zu Zweit sein und eine kleine Leiter nutzen.

  1. Eine Person geht mit der Leiter in den Schrank, an dem Sie die Schiebetüren justieren müssen. Die Tür wird geschlossen.
  2. Die zweite Person hebt die Tür bis Anschlag an. Das Anheben wird durch die untern Schlitten begrenzt. Nun die Tür etwas ablassen, die Tür braucht beim Fahren etwas Spiel.
  3. Die Schrauben werden von der Person im Schrank angezogen.
  4. Die Schiebetür öffnen und schließen. Sie laufen nicht sauber? Die Vorgänge so lange wiederholen, bis die Türen sauber laufen.
  • Wenn  Sie all die Prüfungen abgeschlossen haben und die Türen immer noch nicht sauber laufen, sind hier noch einige Ratschläge:
  • Wenn Sie die Schrankmodule miteinander verbunden haben, sollten Sie nochmal kontrollieren, ob die Schränke sauber verbunden sind. Es dürfen keine Versätze zwischen den Einzelschränken sein.
  • Kontrollieren Sie die Laufschienen des PAX-Kleiderschranks. Die Schienen müssen auf den Stirnflächen der Seitenwände beginnen und enden.
  • In der Montageanleitung des PAX-Schranks steht, dass die einzelnen Module mit der Zimmerwand über Winkel verbunden werden. Bei der Montage an der Wand kann sich der Schrank etwas verändern, daher bitte die Rechtwinkligkeit  prüfen. Sollten Boden und Oberteil nicht parallel und überall den gleichen Abstand haben, müssen Sie dies korrigieren.
  • Laufen die Schlitten alle in den richtigen Schienenbereichen? Oben und unten, die innere Tür in der inneren Schiene und die andere Tür entsprechend?
  • Hat sich der Schalter an der inneren Tür aus Versehen bei der Montage umgelegt?
  • Sollten Sie sich für das Modell Lingdal entschieden haben, so können bei der Montage die Rahmenstangen verwechselt worden sein. Die Querstangen sind mit Buchstaben versehen, die nicht auf der Bauanleitung vermerkt sind.

Die Fehlersuche ist keine schöne Sache, es wird viel Zeit benötigt. Aber die Zeit lohnt sich, wenn zum Schluss ein schöner neuer Schrank für Ordnung für die Kleidung schafft. Nicht verzweifeln! Ach ja, bitte vergessen Sie aber nicht, nach Fertigstellung des Schrankes wieder die "eingeschlossene" Person aus dem PAX herauszulassen!

Teilen: