Alle Kategorien
Suche

Outfits zum Nachmachen - Ideen für die Disco

Es ist wieder Wochenende und Sie können es kaum noch erwarten, mit Ihren Freunden in die Disco zu gehen? Das Tanzvergnügen, ein kleiner Flirt oder einfach Spaß mit den Freunden locken viele Menschen in das aufregende Nachtleben. Allerdings wissen manche gar nicht, was sie in der Disco tragen können. Erlaubt ist fast alles. Damit Sie aber zum sexy Blickfang werden und dennoch nicht billig aussehen, werden Ihnen hier Outfits zum Nachmachen vorgestellt.

So wählen Sie ein passendes Discooutfit.
So wählen Sie ein passendes Discooutfit. © Gerd_Altmann_dezignus.com / Pixelio

Der klassische Discolook zum Nachmachen

In der Disco wird getanzt und die Blicke Ihrer Mitmenschen landen automatisch auf Ihrem kreisenden Körper. Natürlich wollen Sie Ihre Vorzüge mit den richtigen Outfits auch richtig betonen.

  • Der klassische Disco besteht aus einem Minirock und einem schicken Top oder T-Shirt.  Bei diesem Outfit müssen Sie sich zwischen einem sehr kurzen Minirock und einem weiter ausgeschnittenen Oberteil entscheiden. Beides zusammen ist nicht mehr sexy, sondern billig.
  • Wenn Sie dieses Outfit nachmachen wollen, dann kaufen Sie sich zunächst einen schlichten Rock. Der Fokus sollte auf Ihrem Oberteil liegen. Damit Sie das Outfit gut nachmachen können, sollten Sie folgende Farben und Muster wählen: Kaufen Sie einen dunkelblauen oder schwarzen Rock. Dieser soll nur Ihre Beine betonen und nicht an sich hervorstechen. Kombinieren Sie mit diesem schlichten Rock ein stark farbiges Top zum Beispiel in der Farbe Rot. Versuchen Sie ein Oberteil zu finden, welches mit Pailletten oder anderen Glitzerelementen besetzt ist. Das passt in die Disco und kommt durch den schlichten schwarzen Rock super zur Geltung.
  • Vergessen Sie nicht, entweder viel Bein oder viel Busen zu zeigen. Beides macht Sie nicht attraktiver.
  • Wenn Sie keinen schwarzen Rock wollen, dann können Sie auch einen weißen nehmen. Auch hierzu sieht das rote Oberteil atemberaubend aus.
  • Als Accessoires können Sie schöne Ohrringe nehmen. Hier ist Ihnen selbst überlassen, welche Sie nehmen. Von dem Gebrauch einer Kette sei Ihnen abgeraten, da das Oberteil an sich schon Glitzerelemente enthält.
  • Das passende Schuhwerk macht Ihr Outfit komplett. Gut passen würden schwarze, silberne oder rote Pumps. Wenn Sie auf diesen hohen Schuhen nicht laufen können, können Sie notfalls auch zu Ballerinas greifen. Nehmen Sie aber unbedingt schwarze, silberne oder rote Schuhe. Andere Farben würden Ihr Outfit aus dem Gleichgewicht bringen.
  • Kreieren Sie frei nach Laune verschiedene Outfits, die dem klassischen Discolook entsprechen.

Die Jeans in Kombination mit einem weit ausgeschnittenen Top ist auch ein schönes Discooutfit

Wenn Sie keinen Rock tragen möchten, dann greifen Sie zu einer Jeans oder einer anderen schlichten Hose. Auch so können Sie schöne Outfits nachmachen.

  • Kombinieren Sie die Jeans mit einem weit ausgeschnittenen Top. Der tiefe Ausschnitt sieht sexy aus, da Sie aber eine lange Hose tragen, wirken Sie nicht billig, sondern begehrenswert. Die Farbe ist hierbei der eigenen Fantasie überlassen. Nehmen Sie aber dennoch eine knallige Farbe und nicht Schwarz oder Braun.
  • Mögen Sie keinen weiten Ausschnitt, wollen aber trotzdem Ihre Vorzüge betonen, dann kombinieren Sie das Outfit mit einem schulterfreien Oberteil. Auch dieses ist sehr sexy und lässt Ihnen beim Tanzen viel Freiheit. Achten Sie auch hier auf eine passende Farbe.
  • Beide Arten von Oberteilen können Sie mit einer schönen Kette Ihrer Wahl betonen. Diese darf auch etwas größer sein.
  • Wenn Sie sich für das Top mit Ausschnitt entschieden haben, dann lassen Sie die Haare offen. Es sieht sehr elegant aus, wenn das offene Haar auf Ihren Busen fällt. Bei dem schulterfreien Top sollten Sie die Haare zusammenbinden, um Ihre Schultern besser zur Geltung zu bringen.
  • Bei den Schuhen können Sie machen, was Sie wollen. Achten Sie nur darauf, dass sich die Farbe der Schuhe gut mit dem Oberteil ergänzt.

Auch diese Outfits können Sie leicht nachmachen.

Zeigen Sie Farbe mit diesen bunten Outfits zum Nachmachen

Sie können natürlich auch bunte und knallige Hosen oder einen solchen Rock anziehen. Dazu müssen Sie dann nur ein schlichtes Oberteil wählen.

  • Ziehen Sie zum Beispiel eine knallrote Hose oder einen knallroten Rock an und kombinieren Sie das mit einem schlichten weißen oder schwarzen Top.
  • Als Highlight sollten Sie eine große goldene Kette tragen.
  • Die Schuhe sollten entweder schwarz oder weiß sein. Dies betont die Kontinuität Ihres Outfits.
  • Sie können auch zu Neonfarben greifen. Hierbei müssen Sie aber bei der Kombination vorsichtig sein. Kaufen Sie zum Beispiel, einen neonpinken oder neongrünen Rock. Kombinieren Sie ein T-Shirt oder ein Top in Schwarz oder Dunkelblau damit. Auch ein weißes Oberteil passt gut.
  • Tragen Sie anstelle einer Kette passende Ohrringe in einer Neonfarbe und binden Sie Ihr Haar zusammen.
  • Beim Schuhwerk sollten Sie wieder schlicht sein.

Mit diesen Outfits sind Sie in jeder Disco der Star. Sie können sie einfach nachmachen und nach Lust und Laune ausprobieren.

Teilen: