Alle Kategorien
Suche

Orangen am Abend essen? - Ratschläge zum Verzehr

Falls Sie überlegen, am Abend eine oder mehrere Orangen zu essen, sollten Sie dazu einige Dinge wissen, denn das Obst am Abend ist nicht nur von Vorteil.

Beim Verzehr von Orangen am Abend gibt es einiges zu beachten.
Beim Verzehr von Orangen am Abend gibt es einiges zu beachten. © KFM / Pixelio

Gegen Obst gibt es im Allgemeinen sehr wenig einzuwenden. Die vielen Vitamine, die in den meisten Obstsorten vorhanden sind, sind essentiell für den Körper, weshalb der tägliche Verzehr einiger Früchte sehr gesund ist. Allerdings gibt es auch beim Verzehr von Orangen und Zitrusfrüchten Dinge, die Sie beachten sollten. Dieser Artikel klärt darüber auf.

Zitrusfrüchte am Abend essen

  • Generell können Sie tagsüber problemlos Orangen und andere Zitrusfrüchte essen, wenn Sie nicht gerade eine Allergie gegen diese haben.
  • Abends allerdings gibt es einige Dinge, die Sie beim Verzehr beachten sollten. So ist es wenig sinnvoll direkt vor dem Schlafengehen am Abend noch Orangen zu essen, da die Säuren in den Früchten den Zahnschmelz angreifen. Wenn Sie deshalb direkt nach dem Verzehr die Zähne putzen und dann ins Bett gehen, kann es sein, dass Sie Ihren Zähnen dauerhaften Schaden zufügen.
  • Des Weiteren arbeitet der Magen nachts nicht so sehr, wie tagsüber, weshalb Ihnen Obst mit seinen Säuren kurz vor dem Schlafengehen Probleme, wie zum Beispiel Bauchschmerzen, bereiten könnte.

Tipps zum abendlichen Verzehr von Orangen

  • Wenn Sie die Orangen am Abend dennoch nicht missen wollen, sollten Sie diese in Kombination zu Ihrem Abendessen verzehren. Hierzu eignet es sich hervorragend, einen Orangensaft selbst zu pressen. Dazu können Sie auch eine Orange pressen, um einen saureren Geschmack zu erzeugen.
  • Bereichert Müsli auch Ihren Speiseplan? Sie möchten es am liebsten nicht nur zum …

  • Auch Vanillequark als Nachtisch schmeckt mit filetierten Orangen besonders lecker. Solange Sie nach dem Essen nicht direkt die Zähne putzen, können Sie mehrere Orangen am Abend problemlos verzehren. 
  • Sie können auch einfach nach dem Verzehr noch ein Brot essen, damit die Säure schneller vom Zahnschmelz entfernt wird.
Teilen: