Alle ThemenSuche
powered by

Ofenrohr abdichten - das ist zu beachten

Schwedenöfen und Kamine verbreiten gemütliche Wärme und können Ihre vier Wände auch optisch bereichern. Damit Sie das Raumklima beim Einsatz aber nicht negativ beeinflussen, müssen Sie das Ofenrohr richtig abdichten - und das mit größter Sorgfalt und den geeigneten Materialien.

Weiterlesen

Gemütlich und sicher ist das Feuer nur, wenn Sie das Ofenrohr richtig abdichten.
Gemütlich und sicher ist das Feuer nur, wenn Sie das Ofenrohr richtig abdichten.

Was Sie benötigen:

  • Spezial-Silikon für Öfen
  • Wandfutter für die gewählte Kamin-/Ofenart
  • Evtl. Dichtschnur
  • Mörtel
  • Dämmwolle
  • Werkzeug für Wanddurchbruch

Das Ofenrohr abdichten - Tipps und Hinweise

  • Wenn Sie selbst einen Ofen oder Kamin aufstellen und auch das Ofenrohr selber abdichten möchten, sollten Sie schon beim Einkauf der zugehörigen Materialien darauf achten, dass alle Teile aufeinander abgestimmt sind. Bereits kleinste Lücken oder Risse können Rauch austreten lassen und damit nicht nur für unangenehmen Geruch im Zimmer, sondern schlimmstenfalls auch für gefährliche Gase in der Raumluft sorgen.
  • Auch wenn Sie den Ofen komplett selbst integriert haben, muss ein Schornsteinfeger die Dichtung abnehmen, diese Kontrolle sollten Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit bereits vor der ersten Inbetriebnahme durchführen lassen. Übrigens kann der Kaminkehrer auch schon vor dem Baubeginn hilfreiche Tipps geben und so eventuellen Ärger vermeiden.
  • Möchten Sie den Ofen in Mietwohnung oder -Haus aufstellen, holen Sie im Vorfeld das Einverständnis des Vermieters ein.
  • Verwenden Sie nur geeignete Mittel - wie feuerfesten Mörtel und spezielles Silikon - denn nur diese eignen sich für einen Einsatz bei hohen Temperaturen und können sich entsprechend ausdehnen, ohne zu reißen.

Anschluss des Ofens an den Schornstein - Anleitung

  1. Stellen Sie den Ofen an der gewünschten Stelle auf und stecken Sie alle Rohre probeweise zusammen.
  2. Sind alle Teile in Position, halten Sie die Wandmuffe an der erforderlichen Stelle des Schornsteins an und markieren Sie den Anschlusspunkt.
  3. Innerhalb des angezeichneten Bereichs führen Sie nun einen Wanddurchbruch durch, setzen Sie das Wandfutter in den Durchbruch und füllen Sie den Zwischenraum mit Dämmwolle aus. Achten Sie hierbei darauf, dass das Futter nicht in den Zug hineinragt.
  4. Verschließen Sie den äußeren Rand mit feuerfestem Mörtel und fixieren Sie darin, wenn bei Ofen oder Kamin vorgesehen, die Rosette.
  5. Lassen Sie den Mörtel für etwa einen Tag aushärten.
  6. Nun können Sie den Kamin mit dem Durchbruch verbinden und das Ofenrohr abdichten, indem Sie die Rohre ineinander stecken und den Ofen nochmals ausrichten.
  7. Fallen Ihnen dabei kleine Zwischenräume auf, beispielsweise weil nicht millimetergenau gearbeitet wurde, verschließen Sie diese mit Dichtschnur oder Spezial-Silikon für Öfen.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Heizungsventil klemmt - so beheben Sie das Problem
Michael Neißendorfer

Heizungsventil klemmt - so beheben Sie das Problem

Klemmt das Heizungsventil, bleibt es in der Wohnung kalt. Nicht schön, wenn gerade der Winter naht. Mit ein paar wenigen Handgriffen sollte das Problem jedoch behoben sein.

Wand streichen mit Streifen - so klappt´s
Mona Sudter

Wand streichen mit Streifen - so klappt's

Weiße Wände in der Wohnung wirken oft ein wenig steril – Farbe muss her! Wer sich nicht auf eine einheitliche Wandfarbe beschränken möchte, hat mit dem Streichen von …

Anleitung - Insektenfalle bauen
Daniel Röschler

Anleitung - Insektenfalle bauen

Einen schönen Sommertag im Garten genießt Jeder. Doch kaum landen die ersten Sonnenstrahlen im Garten, kommen auch viele ungebetene Gäste. Wespen, Mücken, Fliegen und andere …

Ähnliche Artikel

Ein Kaminanschluß ist keine Zauberei
Wilfried Flammiger

Kaminanschluss selber bauen - so funktioniert es

Die Anleitung ist geeignet für den Anschluss eines Kamines aus Fertigteilen, bzw. eines Kaminofens, den man zu Hause selbst aufstellen und anschließen muss. Als Kaminanschluss …

Mauern Sie Ihren Schornstein selber.
Christine Spranger

Schornstein selber bauen - so geht's

Wenn Sie einen Schornstein selber bauen möchten, müssen Sie sich ausführlich mit der Materie beschäftigen. Dabei definiert der Zweck die Mittel. Lesen Sie hier, wie Ihnen das gelingt.

Schamottsteine lassen sich mit dem richtigen Werkzeug leicht schneiden.
Sascha Pöschl

Schamottsteine schneiden - so geht's

Bei Schamottsteinen handelt es sich um ein feuerfestes Baumaterial, das beispielsweise zur Innenauskleidung von Kaminöfen verwendet werden kann. Sie werden bei extrem hohen …

Mit Porenbeton können Sie Ihren Kamin einfach selber bauen.
Thomas Wirtz

Kamin selber bauen mit Porenbeton - Anleitung

Was gibt es in der kalten Jahreszeit schöneres, als sich mit der Familie oder Freunden gemütlich vor dem Kamin zu versammeln. Ein Kamin zu besitzen muss kein Luxus sein, einen …

Feuerfeste Farbe muss regelmäßig aufgefrischt werden.
Dorothea Stuber

Feuerfeste Farbe - so gelingt der Kaminanstrich

Kamine und Öfen werden stark beansprucht und brauchen deshalb hin und wieder einen frischen Anstrich. Da das Metall durch die Hitze besonders großen Strapazen ausgesetzt ist, …

Ein Kaminofen sorgt für Wärme und Behaglichkeit.
Janet Hartung

Prity-Kaminofen richtig in Betrieb nehmen

Der Prity-Kaminofen eignet sich zum Anschluss an das Brauchwassernetz. Anschluss und Einbau sollten grundsätzlich durch einen Heizungsbauer und die Brandstellenabnahme von …

Der Kaminofen als gemütliche Wärmequelle.
Alexandra Muders

Hase-Kaminofen richtig pflegen

Mit einem Hase Kaminofen haben Sie den ganzen Winter über eine gemütliche Wärmequelle, mit der Sie das ganze Haus heizen können. Die Kaminöfen sind nicht nur optisch ein …

Ein Kamin sollte immer  gepflegt werden.
Manuela Träger

Kamin versottet - was tun?

Viele Eigentumsbesitzer kämpfen mit dem Problem, dass der Kamin immer wieder versottet. Doch was bedeutet dies eigentlich und was kann man dagegen tun?

Schon gesehen?

Möbel aus Paletten selber bauen
Anette Magin

Möbel aus Paletten selber bauen

Um aus Paletten Möbel zu bauen, brauchen Sie gar nicht so viel Geschick, sondern vor allen Dingen Vorstellungskraft und Mut zum Außergewöhnlichen!

Schranktüren justieren - so gelingt´s
Sascha Pöschl

Schranktüren justieren - so gelingt's

Ihre Schranktüren hängen schief und lassen sich nicht ordentlich schließen? Den Ärger mit falsch justierten Schranktüren können Sie sofort beseitigen, Sie müssen nur mit …

Anleitung - Insektenfalle bauen
Daniel Röschler

Anleitung - Insektenfalle bauen

Einen schönen Sommertag im Garten genießt Jeder. Doch kaum landen die ersten Sonnenstrahlen im Garten, kommen auch viele ungebetene Gäste. Wespen, Mücken, Fliegen und andere …

Das könnte sie auch interessieren

Ein guter Akkuschrauber sollte in keinem Haushalt fehlen.
Sandra Hett

Akkuschrauber - Makita oder Bosch?

Jeder, der zumindest ab und zu als Heimwerker tätig ist, weiß: Ein Akkuschrauber ist unerlässlich. Da das Gerät so wichtig ist, sollten Sie beim Kauf besonders auf die Qualität …

So schließen Sie eine Lampe richtig an
Martina Apfelbeck

So schließen Sie eine Lampe richtig an

Im Geschäft ein bisschen gestöbert, in der Lampenabteilung gelandet, wunderschöne neue Lampe gesehen, nicht lange überlegt und gleich gekauft – aber zu Hause dann das große …

Ein Glücksrad zu bauen, macht fast soviel Spaß, wie es zu benutzen.
Filip Jünger

Glücksrad selber bauen - Bauanleitung

Das Glücksrad war nicht nur im Fernsehen in der gleichnamigen TV Show beliebt. Ein Glücksrad ist der ideale Zeitvertrieb für eine lustige Feier ,egal ob für jung oder alt, ob …

Aquarien können Sie aus Plexiglas bauen.
Roswitha Gladel

Plexiglasaquarium selber bauen - so geht's

Ein Plexiglasaquarium ist nicht viel schwerer zu bauen als ein Echtglasaquarium. Sie müssen nur einiges bedenken, wenn Sie dieses selber bauen wollen.

Treppengestaltung gelingt leicht.
Lara Marie Balzer

Treppen schön gestalten - so geht es

Treppen werden bei der Dekoration und Gestaltung des Wohnraumes häufig unberücksichtigt gelassen; doch das muss nicht sein! Mit etwas Kreativität und ein wenig Fantasie können …