Alle Kategorien
Suche

Nudistencamp - Campingurlaub mal anders

Wollen Sie sich einmal richtig frei fühlen und so Urlaub machen wie Gott Sie schuf, dann buchen Sie die nächste Reise in ein Nudistencamp und machen Sie eine neue Erfahrung.

Nudisten fühlen sich frei.
Nudisten fühlen sich frei.

Eine Reise ins Nudistencamp ist Urlaub auf der ganzen Linie.

Die Regeln im Nudistencamp

Ein Nudistencamp oder FKK-Lager genannt ist ein Camp, wo Menschen nackt Urlaub machen können. Natürlich gibt es wie auf jedem Campingplatz auch hier gewisse Regeln:

  • Ein Nudistencamp ist nicht für Spanner gedacht, sondern für Anhänger der Freikörperkultur. Daher wird erwartet, dass Sie sich im Camp unbekleidet bewegen. Auch am Strand muss die Kleidung abgelegt werden. Wie stark die Regeln befolgt werden müssen, hängt vom jeweiligen Urlaubsland ab.
  • In Supermärkten oder Restaurants, die ebenfalls Bestandteil der Nudistencamps sind, reicht üblicherweise einfache Strandkleidung aus. Ganz nackt sollten Sie dort aus hygienischen Gründen nicht erscheinen, ansonsten kann es sein, dass Sie wieder weggeschickt werden.
  • Nudisten sind auch nur Menschen. Behandeln Sie daher die anderen FKK-Urlauber mit dem nötigen Respekt. Schauen Sie anderen Personen ins Gesicht und starren Sie nicht auf die Körperteile, selbst wenn diese Ihnen attraktiv erscheinen sollten.
  • Am Strand gibt es in vielen Camps eine Art Wache, die aufpasst, dass die Regeln eingehalten werden. Spanner haben so keine Chance. Immerhin soll sich jeder Urlauber nicht nur frei, sondern auch wohlfühlen.

Das richtige FKK-Lager finden

  • Es gibt auf der ganzen Welt verschiedene Nudistencamps. Um sich darüber zu informieren, können Sie sich Kataloge für FKK-Urlaube zum Beispiel vom Anbieter Miramare oder Oböna zuschicken lassen. So können Sie sich in Ruhe informieren.
  • Achten Sie im Katalog auf für Sie wichtige Details. Dazu gehört Kinderfreundlichkeit, Haustiermitnahme, Animation, Verpflegungsmöglichkeiten, Strandnähe, Sportprogramm und ähnliches. So erleben Sie später keine bösen Überraschungen.

Sind Sie zum ersten Mal in einem Nudistencamp machen Sie sich vor Ort mit den Campregeln vertraut, dann kann nichts schief gehen. Viel Spaß im Urlaub!

Teilen: