Alle ThemenSuche
powered by

Nicht pfändbares Konto eröffnen - das sollten Sie beachten

Viele Haushalte sind in Deutschland überschuldet - kam es aufgrunddessen seitens der Gläubiger zu einer Kontopfändung, war die Not der Betroffenen groß. Das Konto wurde sofort von der Bank gesperrt, Überweisungen und Abhebungen waren bis zur Klärung nicht mehr möglich. Seit dem 01.06.2010 ist es möglich, gemäß §§ 850 k ZPO bei seiner oder einer Bank ein nicht pfändbares Konto zuführen. So ein nicht pfändbares Konto wird P-Konto genannt und muss bei einem Bankinstitut beantragt werden.

Weiterlesen

Leeres Konto, ohne nicht pfändbares Konto.
Leeres Konto, ohne nicht pfändbares Konto.

Was Sie benötigen:

  • ein Bankgespräch
  • eventuell Belege über Ihr Einkommen
  • einen Antrag von Ihrer Bank

Möglichkeiten für nicht pfändbares Giro

Wenn Sie der Meinung sind, aufgrund offener Beträge könnte eine Kontopfändung anstehen, sollten Sie das offene Gespräch mit Ihrer Bank nicht scheuen.

Natürlich ist ein nicht pfändbares Konto nicht vollkommen unantastbar für die Gläubiger. 

  • Beim Gespräch mit Ihrem Kundenberater der Bank nehmen Sie am besten sämtliche Belege Ihrer Einkünfte mit.
  • Nur so kann die Bank Ihnen auch alle gesetzlichen Möglichkeiten bei einem nicht pfändbaren Konto gewähren.
  • Die Regelungen der Freibeträge sind Sollwerte. Die Bank stellt mit Ihnen jedoch den Istwert her, sodass Sie bei gesetzlicher Anerkenntnis der Situation weitere Optionen erhalten können.

Das Konto mit Schuldnerschutz, aber ohne Dispo

Ein nicht pfändbares Konto wird wie ein normales Girokonto geführt.

Das bedeutet für Sie, dass Überweisungen, Abhebungen oder Daueraufträge wie gewohnt weiterlaufen, so lange das Konto über die benötigte Deckung verfügt.

  1. Achten sollten Sie aber auch darauf, dass eventuell gewährte Dispositionskredite sofort nach Annahme des Antrags  für das nicht pfändbare Konto von der Bank aufgehoben werden, eine Kontoüberziehung ist nicht mehr möglich.
  2. Da jeder - ob verschuldet oder nicht - so ein nicht pfändbares Konto beantragen kann, bleibt die monatlich eingehende Geldsumme auch über den gesetzlichen Freibetrag für Sie verfügbar.
  3. Erst wenn es zu einer offiziellen Kontopfändung kommt, leitet die Bank das Geld, das über den festgelegten Freibetrag steht, auf ein gesondertes Zwischenkonto und gibt es an den oder die Gläubiger weiter.
  4. Über eine Kontopfändung werden Sie schriftlich von dem Bankinstitut informiert.

Nicht pfändbares Konto - einmal für jeden

Sollten Sie selbstständig sein, dürfen auch Sie so ein nicht pfändbares Konto führen.

Es gelten die gleichen Bestimmungen.

  1. Beachten sollte jedoch jeder, der ein nicht pfändbares Konto führen möchte oder muss, dass die Banken diese Tatsache an die Schufa weiterleiten.
  2. Wie die Schufa mit dieser Kenntnis umgeht, ist nicht sicher belegt.
  3. Tatsache ist, dass vonseiten der Gesetzgeber untersagt wurde, alleine nur die Inanspruchnahme des Schutzes eines nicht pfändbaren Kontos als schlechte Bewertung gelten zu lassen.
  4. Trotzdem besteht hier eine Unsicherheit, die man, sollten keine aktuellen Pfändungen anstehen, überdenken sollte.

Nicht pfändbares Konto ab 2012 einziger Kontopfändungsschutz

Allerdings gilt nach heutigem Stand (Mai 2011) als sicher, dass ab dem Jahr 2012 nur ein nicht pfändbares Konto als solch ein Pfändungsschutz zulässig ist.  

  1. Das heißt, wenn jemand ab 2012 kein nicht pfändbares Konto eingerichtet hat und es kommt dann irgendwann zu einer Kontopfändung, ist das Geld weg - ohne, dass der Lebensunterhalt berücksichtigt wird.
  2. Das nicht pfändbare Konto, das auch P-Konto genannt wird, darf nur jeder einmalig einrichten.
  3. Die Banken erheben für die Führung dieser Kontoform eine monatliche Gebühr, die 5 € oder auch höher (Stand Mai 2011) ausfallen kann - dieses ist von Bank zu Bank unterschiedlich und am besten vor Beantragung zu erfragen.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Was bedeutet "Saldo" auf dem Konto?
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Weiterbildung

Was bedeutet "Saldo" auf dem Konto?

Das Wort "Saldo" taucht auf einem Konto, egal ob Bankkonto oder bei Bilanzen, auf. Aber was bedeutet dieses aus dem Italienischen stammende Wort eigentlich?

PayPal-Sicherheitsfrage vergessen - was nun?
Rainer Ellmer
Internet

PayPal-Sicherheitsfrage vergessen - was nun?

Wenn Sie die Sicherheitsfrage bei PayPal vergessen haben, ist dies kein Beinbruch. Ihr Konto lässt sich durch den umfangreichen Service von PayPal wiederherstellen, und zwar …

Ähnliche Artikel

Zoosk - Konto löschen
Markus Maria Renz
Internet

Zoosk - Konto löschen

Sie haben genug davon, bei der Singlebörse Zoosk mit anderen Singles Nachrichten auszutauschen und sich zu verabreden? So löschen Sie Ihr Konto bei Zoosk.

Rücklastschrift beantragen - Finanzen im Blick haben.
Christine Spranger
Finanzen

Rücklastschrift beantragen - so funktioniert's

Eine Rücklastschrift entsteht immer dann, wenn die Bank des Zahlungspflichtigen in bestimmten Fällen eine Lastschrift nicht einlöst. Gründe dafür sind meist ein ungedecktes …

Eine Bankvollmacht können Sie jedem erteilen.
Martin Lembke
Finanzen

Bankvollmacht erteilen - so geht's

Grundsätzlich können Sie jeder volljährigen Person eine Bankvollmacht erteilen. Die Vollmacht sollten Sie aber nur jemandem erteilen, zu dem Sie vollstes Vertrauen haben. Sie …

Trotz Kontopfändung ist ein neues Konto möglich.
Christoph Weber
Finanzen

Neues Konto trotz Kontopfändung - so geht's

Es gibt Situationen, da rutscht man ganz schnell in eine Kontopfändung. Dann wieder ein neues Konto trotz Kontopfändung eröffnen zu können, ist zwar schwierig, aber dennoch nicht unmöglich.

Konsumkredite sind keine langfristige Lösung.
Uwe Rabolt
Finanzen

Kredite bei Bank beantragen

Kredite werden heute nicht mehr "vergeben". Die Mitarbeiter einer Bank müssen sie verkaufen. Wer einen Kredit beantragen möchte, sollte sich der Tatsache bewusst sein, dass …

Dollar-Konten können sowohl bei deutschen Banken als auch im Ausland geführt werden.
Thomas Detlef Bär
Finanzen

Konto im Ausland eröffnen - das sollten Sie beachten

Bankgeschäfte lassen sich dank Internet von jedem Ort der Welt einfach und jederzeit ausführen. Doch wer länger in Übersee leben oder beispielsweise eine Work-&-Travel-Reise …

Schon gesehen?

Das könnte sie auch interessieren

Auch mit Grundsicherung dürfen Sie unter bestimmten Umständen ein Auto besitzen.
Angela Kuhnert
Finanzen

Mit Grundsicherung Auto besitzen? - Informationen

Sie möchten Grundsicherung beantragen oder bekommen sie bereits und fragen sich, ob Sie ein Auto besitzen dürfen? Das hängt vor allem davon ab, warum Sie Grundsicherung beziehen.

Mehr als nur eine Kreditkarte - die schwarze American-Express-Karte
Matthias Glötzner
Finanzen

Wie bekomme ich eine schwarze American-Express-Karte?

Sie ist eine der elitärsten und prestigeträchtigsten Kreditkarten überhaupt und beinhaltet exklusive Services: die schwarze American Express-Karte, auch „Centurion Card“ …

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, das Bahnticket zu stornieren.
Markus Maria Renz
Finanzen

Bahnticket stornieren - so geht's

Sie haben ein Bahnticket gebucht, müssen aber kurzfristig Ihre Reise absagen oder haben eine andere Möglichkeit gefunden, günstiger zu reisen? Dann stornieren Sie Ihre Fahrkarte.

Der Traum eines jeden Pennystock-Traders.
Uwe Rabolt
Finanzen

Pennystocks kaufen - Vor- und Nachteile für Anleger

Der Vorteil von Pennystocks gegenüber einer Berkshire Hathaway Aktie ist eindeutig der Preis. Während letztere über 80.000 Euro kostet, kann ein Anleger Pennystocks für wenige …

Ersparte Zinsen sind wie Eigenkapital.
Volker Beeden
Finanzen

Sparen für ein Haus - so gelingt's

Der Traum von den eigenen vier Wänden lässt sich am sichersten realisieren, wenn Sie für Ihr Haus frühzeitig sparen. Eigenkapital ist der Türöffner für die Bankfinanzierung. …