Was Sie benötigen:
  • Reisepass
  • Personalausweis
  • aktuelles biometrisches Passfoto
  • eidesstattliche Versicherung
  • Diebstahlbescheinigung

Führerschein ausstellen lassen - wichtige Hinweise

  1. Wer einen neuen Führerschein beantragen möchte, muss mit seinen persönlichen Dokumenten, dem alten Führerschein und Personalausweis,  zur Führerscheinstelle gehen.
  2. In der Führerscheinstelle füllen Sie die notwendigen Anträge aus und geben Ihre aktuellen biometrischen Lichtbilder ab. Nach Prüfung Ihrer Dokumente und ob Sie Anspruch auf einen neuen Führerschein haben, erhalten Sie Ihren neuen Führerschein.

Umtausch der alten Fahrerlaubnis gegen einen neuen EU-Fahrausweis

  • Grundsätzlich besteht keine Pflicht, den alten Führerschein gegen den neuen Kartenausweis umzutauschen. Nur wenn Sie Fahrlehrer oder Inhaber eines Führerscheins zur Beförderung von Fahrgästen sind, eine Fahrerkarte oder einen internationalen Führerschein beantragen möchten, sind Sie verpflichtet, diesen EU-Führerschein zu beantragen.
  • Auch hier müssen Sie mit Ihrem Personalausweis, dem alten Führerschein und neuen Passbildern zur Führerscheinstelle gehen und die Anträge ausfüllen. Nach ca. vier Wochen erhalten Sie Ihren neuen Führerschein.

Fahrerlaubnis bei Diebstahl neu beantragen

  1. Wurde Ihnen Ihr Führerschein gestohlen, müssen Sie den Verlust sofort bei der Polizei anzeigen. Sie erhalten dann eine Diebstahlbescheinigung, die als vorläufiger Führerschein dient. Hier entfällt die eidesstattliche Versicherung.
  2. Danach gehen Sie zur Führerscheinstelle und beantragen mit Ihrem Personalausweis, den aktuellen Passfotos und der Diebstahlbescheinigung Ihre neue Fahrerlaubnis.
  3. Nach dem Ausfüllen der Anträge erhalten Sie nach ca. 3 bis 4 Wochen Ihren neuen Führerschein, den Sie sich in der Führerscheinstelle abholen können.
  4. Bei einem Diebstahl der Papiere benötigen Sie eine eidesstattliche Versicherung, mit der Sie zusammen mit Ihren persönlichen Dokumenten bei der Führerscheinstelle Ihre neue Fahrerlaubnis beantragen müssen.

Hinweis: Beachten Sie bitte, dass der neue Führerschein 24 € kostet.