Alle ThemenSuche
powered by

Musterbewerbung für FSJ selbst anlegen - so funktioniert's

Wenn Sie sich für ein Freiwilliges Soziales Jahr entscheiden, haben Sie die Möglichkeit sich selbst im Umgang mit anderen Menschen zu erleben. In dieser Zeit können Sie neue Fähigkeiten und Interessen entwickeln. Sie lernen Menschen kennen und begleiten sie ein Stück auf ihrem Lebensweg. Wenn Sie eine Musterbewerbung anlegen, haben Sie alle erforderlichen Unterlagen beisammen, um sich einfach und schnell für ein FSJ zu bewerben. Neben einem Anschreiben und einem Lebenslauf, legen Sie Ihrer Bewerbung Zeugniskopien und sonstige Anlagen bei.

Weiterlesen

Legen Sie für ein FSJ eine Musterbewerbung an.
Legen Sie für ein FSJ eine Musterbewerbung an.

Was Sie benötigen:

  • Bewerbungsmappe
  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • Zeugnisse
  • Foto

Verfassen Sie ein Anschreiben für ein FSJ

Das Motivationsschreiben stellt bei einer Bewerbung oftmals den schwierigsten Teil dar. Dazu müssen Sie Ihre Stärken (er)kennen, um sie anschließend angemessen zu formulieren.

  • Aus dem Bewerbungsanschreiben sollte hervorgehen, dass Sie bereits soziale Grundkompetenzen besitzen. Immerhin werden Sie in die Pflege, Betreuung und Unterstützung von Menschen eingebunden, was ein hohes Maß an Verantwortung bedeutet.
  • Überlegen Sie, welche Ihrer Stärken für ein Freiwilliges Soziales Jahr besonders von Bedeutung sind. Beachten Sie: In einer Kindertageseinrichtung sind mitunter andere Fähigkeiten gefragt als in einem Altenheim.
  • Stellen Sie sich selbst die Frage: Warum möchte ich gerade in dieser Einrichtung das FSJ absolvieren und nicht in einer anderen?
  • Greifen Sie unbedingt auf Ihre Erfahrungen zurück! Vielleicht haben Sie bereits einen Nebenjob als Babysitter, oder helfen regelmäßig älteren Menschen beim Einkaufen. Heben Sie die Mitgliedschaft in einem Verein oder einer Gruppe hervor.
  • Vermeiden Sie die Aneinanderreihung von Adjektiven ohne diese zu belegen oder weiter auszuführen. Schreiben Sie nicht:"Ich bin teamfähig, kontaktfreudig, zuverlässig, flexibel, pünktlich… ." Sondern: „Seit drei Jahren betätige ich mich aktiv im Fußballverein xy."  „Regelmäßig helfe ich einer älteren Dame beim Einkaufen.“ An solchen Aussagen erkennt der Arbeitgeber, dass Sie wirklich teamfähig oder zuverlässig sind.
  • Wenn Sie wenig oder keine Erfahrung im sozialen Bereich haben, gehen Sie verstärkt auf Ihre Interessen ein. Welche Tätigkeiten bevorzugen Sie? Wieso möchten Sie Menschen helfen und unterstützen? Welche persönliche Bereicherung stellt ein FSJ für Sie dar? Gibt es etwas, dass Sie während Ihrer Zeit in einer sozialen Einrichtung lernen möchten?
  • Verwenden Sie keine negativen Formulierungen! Heben Sie ausschließlich Ihre Stärken hervor und keine Schwächen.

Ein Lebenslauf darf bei Ihrer Musterbewerbung nicht fehlen

  • Der Lebenslauf sollte tabellarisch verfasst werden und eine lückenlose Aufzählung Ihres bisherigen Lebenswegs darstellen. 
  • Versuchen Sie Zeiten der Nichtbeschäftigung dennoch positiv zu formulieren. Vielleicht haben Sie in dieser Zeit eine Weiterbildung besucht. Wenn Sie eine längere Reise unternommen haben, können Sie von Ihrer Auslandserfahrung erzählen.
  • Verwenden Sie ein ansprechendes, übersichtliches Layout. Vergessen Sie nicht den Lebenslauf mit blauer Tinte zu unterschreiben. Das Datum sollte identisch mit dem Datum auf dem Anschreiben sein.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Zahlenreihen fortsetzen - so finden Sie die Lösungen
Sarina Scholl
Freizeit

Zahlenreihen fortsetzen - so finden Sie die Lösungen

Wer kennt sie nicht? Die Zahlenreihen sind wohl Bestandteil eines jeden IQ-Tests. Dabei stellt sich oft das Problem, wie Sie diese Zahlenreihen sinnvoll fortsetzen können. Hier …

Wie muss ein Handout aussehen? - Eine Anleitung
Anette Kessler
Weiterbildung

Wie muss ein Handout aussehen? - Eine Anleitung

Zu jedem Referat und zu jeder Präsentation wird heutzutage ein sogenanntes Handout verlangt, das die wichtigsten Punkte der Präsentation zusammenfasst. In der folgenden …

Wie zitiert man richtig?
Annika Schönstädt
Weiterbildung

Wie zitiert man richtig?

Falsche oder ungenaue Zitate und Quellenangaben wirken in einem Text nicht nur unprofessionell, sondern können Ihnen in einer wissenschaftlichen Arbeit oder einer anderen …

Wie misst man Winkel? - So klappt´s
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Weiterbildung

Wie misst man Winkel? - So klappt's

Wie man die Größe eines Winkels misst, ist eine Aufgabe aus der Geometrie, findet jedoch auch in vielen anderen Bereichen Anwendung. Wenn man beim Ausmessen von Winkeln einige …

Ähnliche Artikel

Eine formlose Bewerbung kann der Schlüssel zum Traumjob sein.
Felicitas Schmidt
Beruf

Eine formlose Bewerbung schreiben - so geht's

Oft verlangen Unternehmen eine formlose Bewerbung. Aber was genau ist darunter zu verstehen? Formlos bedeutet jedenfalls nicht, dass Sie sich nicht bemühen sollten. Eine …

Mit dem persönlichen Anschreiben schaffen Sie es zum Vorstellungsgespräch.
Markus Maria Renz
Beruf

Bewerbung - Anschreiben persönlich formulieren

Das Anschreiben ist das A und O einer Bewerbung. Der erste Eindruck zählt. Und so ist es auch in den meisten Fällen bei der Bewerbung. Um seine Chancen möglichst hoch zu …

Mit der richtigen Initiativbewerbung können Sie auf sich aufmerksam machen.
Filip Jünger
Beruf

Wie verfasst man eine Initiativbewerbung?

Wenn der Job nicht von alleine kommt, dann muss man eben selbst zum Job gehen. Warum auch warten bis ein Unternehmen eine Stellenanzeige schaltet? Eine Initiativbewerbung ist …

Schon gesehen?

Bewerbungsmappe - Aufbau und Gestaltung
Agnes Nießler
Beruf

Bewerbungsmappe - Aufbau und Gestaltung

Bevor Sie Ihre Bewerbungsmappe abschicken, sollten Sie genau überprüfen, ob der Aufbau und die Gestaltung alle formalen Kriterien erfüllen. Eine tadellose äußere Optik und eine …

Das könnte sie auch interessieren

Das Schloss oben im Bild war die Bleibe des Marquis in La Coste, Frankreich.
Sarah Müller
Weiterbildung

D.A.F. de Sade - Biografie des Schriftstellers

Donatien Alphonse Francois de Sade, besser bekannt als Marquis de Sade, ist eine der kontroversesten historischen Figuren. Adliger, Hauptmann, Libertin, Gefangener, …

Auch der menschliche Körper ist leitfähig.
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Weiterbildung

Widerstand des Menschen - Erklärung aus der Physik

Hat der Mensch einen elektrischen Widerstand? Tatsächlich leitet der menschliche Körper Elektrizität, jedoch viel schlechter als beispielsweise Metalle. Und: Der Widerstand …

Bei einer textgebundenen Erörterung muss man mit Sachlogik und Überzeugungskraft argumentieren.
Agnes Nießler
Weiterbildung

Eine textgebundene Erörterung schreiben - so geht's

Wenn man mit einer polarisierenden Frage oder einem strittigen Thema konfrontiert wird und sich herausgefordert sieht, eine klare Entscheidung zu treffen, ist eine schriftliche …

Online Bücher lesen kostenlos - so funktioniert's
Annika Schönstädt
Weiterbildung

Online Bücher lesen kostenlos - so funktioniert's

In Zeiten von E-Books, iPhone und iPad wollen Sie beim Lesen nicht mehr auf das gedruckte Buch zurückgreifen? Neben den kostenpflichtigen Angeboten der Verlage gibt es im …

Die Akten stapeln sich - doch wie schreibt man einen inhaltlich korrekten Brief`?
Sandra Christian
Weiterbildung

Wie schreibe ich einen Brief an meine Versicherung?

Sie haben festgestellt, dass Ihre Versicherung bei einer anderen Gesellschaft billiger wäre und möchten wechseln? Nun fragen Sie sich vielleicht: "Wie schreibe ich einen Brief …

Studieren ist wichtig für die Zukunft.
Susanne Wierschalka
Weiterbildung

Studium mit Fachabitur - so funktioniert's

In der heutigen Arbeitswelt ist eine qualifizierte Ausbildung sehr wichtig, um den gewünschten Arbeitsplatz zu finden. Gehobene Anstellungen verlangen meist einen akademischen …