Wie alle Spiele auf Facebook, so benötigt auch Monster World den FlashPlayer, um einwandfrei zu funktionieren. Stellen Sie zuerst sicher, das kein Serverproblem seitens Facebook vorliegt, wenn das Spiel nicht vollständig lädt oder Icon nicht angezeigt werden. Ist dies nicht der Fall, sollten Sie zuerst den FlashPlayer aktualisieren, um das Problem zu beheben.

Monster World benötigt FlashPlayer

  1. Meist liegt das Problem, dass Monster World nicht vollständig lädt, am FlashPlayer. Ist die Version veraltet, kann es vorkommen, dass bestimmte Befehle nicht mehr oder nur unvollständig ausgeführt werden und Sie dadurch Monster World nicht spielen können.
  2. Öffnen Sie zum Download der aktuellen Version vom FlashPlayer die Webseite und laden Sie die Datei herunter. Nachdem der Download abgeschlossen wurde, öffnet sich das Installationsprogramm. Folgen Sie den Anweisungen und beenden Sie die Installation, indem Sie abschließend auf "Fertig" klicken.
  3. Nun rufen Sie Monster World erneut auf und das Spiel sollte nun wieder vollständig laden. Ist dies nicht der Fall, empfiehlt es sich, die Cookies und den Cach in dem genutzten Browser zu löschen.

Spiel lädt nicht vollständig

  1. Nachdem der FlashPlayer wie oben beschrieben aktualisiert wurde und das Spiel dennoch nicht vollständig lädt, sollten Sie in Ihrem Browser die Cookies und den Cach leerren. Gerade im Cach werden Informationen hinterlegt, um oft benutzte Seiten nicht vollständig herunterladen zu müssen, sondern diese aus dem Cach zu öffnen.
  2. Den Cach und die Cookies finden Sie in Ihrem Browser unter "Extras" und "Optionen" beziehungsweise "Internetoptionen". Wählen Sie "Verlauf" und markieren Sie die temporären Dateien, um diese zu löschen.
  3. Anschließend starten Sie den Browser neu und laden das Spiel. Die Probleme sollten nun behoben sein, sodass Sie Monster World wieder wie gewohnt spielen können.