Alle Kategorien
Suche

Minecraft Nebel ausschalten - so geht's

Minecraft hat einige Funktionen, um die Grafikleistung herunter zu setzen, damit das Spiel auch auf schwächeren Computern gut läuft. Eine dieser Funktionen ist der Nebel, der die Sichtweite begrenzt. Wenn man nun einen starken PC hat, kann man den Nebel ausschalten.

In den Optionen die Grafik ändern.
In den Optionen die Grafik ändern.

In Minecraft sind von den Entwicklern einige Funktionen eingebaut worden, um das Spiel auch auf schwächeren Computern flüssig laufen zu lassen. Diese Funktionen beziehen sich meistens auf die Grafik, vor allem auf die Sichtweite. So auch die Funktion des Nebels. Hat man nun aber einen leistungsstarken Computer, braucht man diese Funktion nicht und kann sie ausschalten.

Minecraft Nebel ausschalten

  1. Damit Sie den Nebel in Minecraft ausschalten können, müssen Sie das Spiel natürlich erst einmal starten.
  2. Es kann sein, dass, wenn sie mit der Online-Version arbeiten, die Einstellungen in der Offline-Version nicht übernommen werden. Andersherum gilt das genauso. Unter Umständen müssen Sie in jeder Version die Einstellungen also manuell vornehmen.
  3. Nun müssen Sie ein Spiel starten oder eine vorhandene Welt laden.
  4. Drücken Sie jetzt auf die Taste F. Ab sofort müsste der Nebel ausgeschaltet sein.

Weitere Grafikfunktionen anpassen

  1. Um die Grafik von Minecraft weiter aufzubessern, müssen Sie in das Optionsmenü gehen.
  2. Drücken Sie Esc-Taste und dann auf "Optionen".
  3. Nun müssen sie auf "Video-Settings" drücken.
  4. Unter der Einstellung "Graphics" wählen Sie "Fancy" aus. "Smooth Lighting" sollten Sie einschalten. "3D Anaglyph" bringt Ihnen nur etwas, wenn Sie eine 3-D Brille besitzen. "GUI-Scale" sollte auf Auto stehen. "Brightness" können Sie in die Richtung verändern, bis Ihnen das Bild am besten erscheint. "Particles" sollten Sie auf "all" stellen. "Render Distance" ist mit "Far" die beste Grafikoption. "Performance" stellen Sie auf "balanced". "View Boobing", "Advanced GL" und "Clouds" können Sie alle auf "on" stellen.

Mit diesen Einstellungen sollte Ihr Minecraft so schön aussehen, wie möglich.

Teilen: