Alle Kategorien
Suche

Minecraft wird schwarz - daran kann's liegen

Ein schwarzer Bildschirm in Minecraft entweder beim Start oder während des Spiels hat entweder etwas mit Programmfehlern zu tun oder mit Java. Manchmal ist Ihr PC der Schuldige.

Hilfe, wenn der Monitor schwarz wird
Hilfe, wenn der Monitor schwarz wird © Michael Groß / Pixelio

Minecraft und schwarzer Bildschirm

  • Die häufigste Ursache ist wohl jedem Minecraftspieler schon mal unterlaufen, es wurde einfach nur vergessen, den Meta.inf Ordner zu löschen. Öffnen Sie Minecraft.jar und löschen Sie den Ordner.
  • Auch veraltetes Java ist ein häufiger Grund, wenn der Bildschirm bei Minecraft schwarz bleibt oder schwarz wird. Achten Sie darauf das Spiel nur mit der neuesten Java-Version zu spielen.
  • Wenn der Fehler nach einem Update, einem neuen Texturpack oder einem neuen Mod auftritt, ist es wahrscheinlich so, dass sich da irgendwelche Programmteile nicht vertragen. Verzichten Sie unter Umständen auf die neuen Möglichkeiten oder kreieren Sie eine neue Welt.
  • Nach einem Wechsel zu einer neuen Version kommt es immer wieder vor, dass alte Welten teilweise schwarz werden, zum Beispiel Bilder an Wänden schwarz sind. Dieses Problem tritt in der Regel nur in Bereichen auf, die mit einer alten Version kreiert worden sind.
  • Auch kann es sein, dass Ihre Grafikkarte manche Neuerungen nicht mitmacht. Bevor Sie eine neue Grafikkarte kaufen und einbauen, sollten Sie für die alte einen anderen Treiber testen. Das nützt manchmal etwas.
  • Viele Spieler berichten, dass es die Probleme mit dem Schwarzwerden, nur gibt, wenn Sie keinen Nebel haben. Die verkürzte Sichtweite bei Nebel erfordert weniger Regeneration seitens der Grafik von Minecraft und macht das Spiel stabiler.

Weitere Möglichkeiten, warum MC schwarz wird

Auch allgemeine PC Probleme können dazu führen, dass Minecraft schwarz wird

  • Machen Sie eine Systemwartung und löschen Sie dabei alle überflüssigen Dateien und, was oft noch wichtiger ist, völlig nutzlose Dateifragmente, die manchmal einfach zurückbleiben. Mit den üblichen Wartungsprogrammen der Festplatte wie Datenträgerbereinigung und Festplattenprüfung über die Eigenschaften der Festplatte machen Sie den PC ganz allgemein Schneller. Das kann auch verhindern, dass in Minecraft der Bildschirm schwarz wird.
  • Führen Sie eine Defragmentierung der Festplatte durch, auch das macht den PC schneller und kann schwarz werden von Minecraft verhindern.
  • Manchmal wird Minecraft aber auch nur schwarz, weil eine neue Version nicht ganz ausgereift ist und der Fehler wird mit der nächsten Version behoben. Solange müssen Sie mit der alten Version weiterspielen.
Teilen: