Alle Kategorien
Suche

Minecraft: maximale Bauhöhe - das müssen Sie beachten

Das Independentspiel Minecraft lässt Ihnen nahezu alle Freiheiten. Sie können sich in der Spielwelt fast vollkommen frei bewegen und Ihr Avatar kann mit den passenden Werkzeugen Gebäude oder andere Konstruktionen erschaffen. Natürlich gibt es in diesem beliebten Computerspiel aber auch ein paar Einschränkungen, die wichtigste ist die maximale Bauhöhe. Diese legt fest, bis zu welcher Höhe Ihr Avatar Sachen bauen kann.

Sie dürfen nicht überall bauen
Sie dürfen nicht überall bauen © Thomas_Siepmann / Pixelio

In Minecraft können Sie fast überall bauen

Bild 0
  • Das Open-World-Game Minecraft (https://minecraft.net/) ist vor allem für seine einfallsreichen Spielewelten bekannt. Alles im Spiel besteht aus Blöcken und die Spieler dürfen die Welt fast ganz nach Ihren Wünschen verändern. Durch das Kombinieren von verschiedenen Blöcken können Sie zum Beispiel Häuser oder größere Gebäude bauen und die Spielwelt individuell anpassen.
  • Trotz der großen Spielfreiheit, die Ihnen der Entwickler von Minecraft ermöglicht, gibt es aber dennoch ein paar wichtige Einschränkungen, die Sie bei Ihren Bauvorhaben beachten müssen. Die maximale Bauhöhe spielt in Minecraft eine sehr wichtige Rolle und legt genau fest, bis zu welcher Position Sie überhaupt bauen dürfen.
  • Die Spielwelt ist nach oben hin nicht unendlich hoch und es gibt eine unsichtbare Grenze. Das Gleiche gilt auch für die andere Richtung, Sie dürfen zwar auch nach unten in den Boden graben, aber auch nicht unendlich lange, denn irgendwann erscheint die "Leere".
Bild 1

Die maximale Bauhöhe beschränkt Ihre Bauvorhaben

Die Höhe wird in Minecraft in verschiedenen Ebenen aufgeteilt. In den ersten Versionen lag die maximale Bauhöhe bei 128. Die Grundebene (Bedrock) liegt logischerweise bei 0. Wenn Sie sich an einer hohen Stelle des Spiels befinden, so sollten Sie am besten die F3-Taste auf Ihrer Tastatur drücken. Nun werden Ihnen die Koordinaten in Minecraft angezeigt.

Die Y-Koordinate gibt die Höhe an. Hat diese einen sehr hohen Wert, wie zum Beispiel 120, so können Sie auf dieser Stelle nicht mehr sehr viel nach oben bauen. Sie sollten also vor jedem Bauvorhaben erst darauf achten, welche Höhe die aktuelle Stelle besitzt. Wenn Sie sich erst von der jeweiligen Höhe überzeugen, so sparen Sie sehr viel Zeit und natürlich auch wertvolle Ressourcen.

Die maximale Bauhöhe wird vom Entwickler regelmäßig verändert und erweitert, so können mittlerweile auch größere Gebäude gebaut werden. Durch die Installation von speziellen Mods, lässt sich die Höhe deutlich nach oben verschieben und Sie können dann  auch deutlich höhere Gebäude errichten oder an sehr hohen Stellen bauen.

Teilen: