Alle Kategorien
Suche

McAfee deinstallieren - so geht's

Jeder, der sich schon mal einen neuen PC gekauft hat, weiß, dass sich auf diesem in der Regel eine Vielzahl an vorinstallierten Programmen finden lässt. Oftmals befindet sich hierunter die Antivirensoftware von McAfee. Hier erfahren Sie, wie Sie diese schnell und einfach deinstallieren können, wenn Sie diese nicht benötigen.

McAfee zu deinstallieren, ist nicht kompliziert.
McAfee zu deinstallieren, ist nicht kompliziert.

McAfee für ein paar Tage als Testversion nutzbar

Findet man auf seinem neuen Computer die Antivirensoftware von McAfee, handelt es sich bei dieser meist um eine Testversion. Wie bei anderen Programmen auch, ist diese Testversion stark in Funktionsumfang und Nutzungsdauer limitiert.

  • Für manche Leute sind solche Testversionen sehr praktisch, da sie damit eine kurze Zeit lang ihren Rechner vor Viren usw. schützen können, bis sie sich für eine bestimmte Antivirensoftware entschieden haben, oder sie sich leisten können.
  • Für einige Leute sind diese Versionen aber eher ein Klotz am Bein, da sie die Testversionen aufgrund der Einschränkungen eh nicht nutzen wollen, oder da sie ein anderes Antivierenprogramm vorgesehen haben. Also müssen sie McAfee ungenutzt deinstallieren.

So deinstallieren Sie das Antivirenprogramm

Gehören Sie nun zu denjenigen, die Testversionen, wie die von McAfee, nicht nutzen, können Sie diese getrost von Ihrem Computer entfernen. Die Vorgehensweise unterscheidet sich bei den neuen und älteren Windowsversionen nur minimal und kann auf jedes beliebige Programm angewendet werden.

  1. Wechseln Sie in Ihre Systemsteuerung. Diese finden Sie unter Windows Vista und Windows 7 im Startmenü. Unter Windows XP gelangen Sie über den Punkt "Einstellungen" in die Systemsteuerung.
  2. Bei Windows Vista bzw. Windows 7 wählen Sie hier den Punkt "Programme" (Programme und Funktionen), bei Windows XP "Software". Hier finden Sie eine Auflistung all Ihrer Programme.
  3. Suchen Sie "McAfee". Wählen Sie es an und klicken, weiter oben im Fenster, auf "deinstallieren". Nun öffnet sich der entsprechende Uninstall-Assistent und leitet Sie durch die restliche Deinstallation von McAfee, die nach ein paar Klicks abgeschlossen ist.
Teilen: