Alle ThemenSuche
powered by

Lottoannahmestelle eröffnen - so bekommen Sie eine Lizenz

Wer eine Lottoannahmestelle eröffnen möchte, muss sich zuerst einmal um die entsprechende Lizenz bemühen. Das kann, je nach Standort, zu einer schwierigen Angelegenheit werden.

Weiterlesen

Lottoannahmestellen können zum einträglichen Geschäft werden.
Lottoannahmestellen können zum einträglichen Geschäft werden.

Was Sie benötigen:

  • Lotto-Lizenz für Ihren Standort
  • einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis
  • einwandfreie Schufa-Auskunft
  • Zertifizierung als Lottoannahmestelle
  • Startkapital

Eine Lottoannahmestelle eröffnen – zuerst die Lizenz beantragen

Wer eine neue Lottoannahmestelle eröffnen möchte, muss sich vor Geschäftsstart erst einmal um die entsprechende Lizenz – auch als Glücksspiel-Konzession bezeichnet – bemühen.

  1. Die Lotto-Lizenz beantragen Sie bei der Lottogesellschaft Ihres Bundeslandes. Je nach geplantem Standort Ihrer neuen Lottoannahmestelle kann das Erlangen der entsprechenden Lizenz schon die erste richtige Hürde für Ihren Geschäftsstart bedeuten. Die Lotto-Lizenzen sind nämlich bundesweit und räumlich limitiert. Das bedeutet beispielsweise, dass für eine Kleinstadt weniger Lotto-Lizenzen zur Vergabe stehen als für eine Großstadt. Gibt es in unmittelbarer Nähe Ihrer geplanten Lottoannahmestelle bereits eine existierende Lottoannahmestelle, stehen Ihre Chancen, die begehrte Lizenz zu erhalten, schlecht.
  2. Haben Sie Ihren Standort gut gewählt und ist noch eine Lizenz zu vergeben, müssen Sie jedoch zuvor noch einer weiteren Prüfung durch die Lottogesellschaft standhalten. Zum einen verlangt Lotto eine einwandfreie Schufa-Auskunft, zum anderen müssen Sie ein „sauberes“ polizeiliches Führungszeugnis vorlegen.
  3. Nehmen Sie auch diese Hürde, steht der Erteilung Ihrer Glücksspiel-Konzession nichts mehr im Wege und Sie können schon bald Ihre Lottoannahmestelle eröffnen.

Zuvor verpflichten Sie sich jedoch noch, an einem Seminar bei der Lottogesellschaft Ihres Bundeslandes teilzunehmen, in dem Ihnen alle wesentlichen Fakten rund um die verschiedenen Glückspiele, die von Lotto angeboten werden, den seriösen Verkauf von Tippscheinen und die Abrechnung der Lizenzgebühren nahegebracht werden.

Keine Konzession erhalten? – Es gibt noch eine Alternative

  • Sind für Ihren Wohnort bzw. den geplanten Standort Ihrer neuen Lottoannahmestelle bereits alle Konzessionen vergeben, bleibt Ihnen noch eine weitere – wenn auch kostspieligere Möglichkeit – eine Lottoannahmestelle zu eröffnen.
  • Sie können nämlich auch die Lotto-Lizenz einer bestehenden Annahmestelle kaufen, wenn der Besitzer das Lottogeschäft nicht weiter führen möchte. In der Regel bedeutet dies jedoch die komplette Übernahme der Lottoannahmestelle samt Inventar.
  • Die Übernahmekosten für eine bestehende Lottoannahmestelle variieren natürlich je nach Lage, Ausstattung, Geschäftserfolg und Kundenbindung an die Annahmestelle. Häufig sind an die Übernahme noch weitere Vertragsübernahmen, wie beispielsweise Verträge zum Verkauf von Tabakwaren und Zeitschriften, gebunden.

Viel Erfolg für Ihre Lottoannahmestelle!

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Wie misst man Winkel? - So klappt´s
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen

Wie misst man Winkel? - So klappt's

Wie man die Größe eines Winkels misst, ist eine Aufgabe aus der Geometrie, findet jedoch auch in vielen anderen Bereichen Anwendung. Wenn man beim Ausmessen von Winkeln einige …

Ähnliche Artikel

Gewinnen möchte jeder gerne.
Anna Schmidt

ARD-Fernsehlotterie - Kündigen geht so

Wenn Sie seit Jahren auf den Millionengewinn oder die Sofort-Rente warten und irgendwann der Meinung sind, dass ehrliche Arbeit immer noch am besten ist, dann wird es Zeit, das …

Mit sechs Richtigen streicht man einen ordentlichen Lottogewinn ein.
Dorothea Stuber

Lottogewinn abholen - so geht's

Es klingt so einfach: Einen Lottoschein ausfüllen, ein wenig Geld dafür berappen und für das ganze Leben ausgesorgt haben - davon träumt eigentlich jeder. Die …

Kreuzen Sie sechs richtige an!
Felicitas Schmidt

Lottoschein abgeben? - Zuerst ausfüllen!

Einmal im Leben den Jackpot knacken und voll abräumen - davon träumen viele. Aber vom Träumen alleine wird man noch nicht Millionär, füllen Sie einen Lottoschein aus und geben …

So werden Sie Kesselgucker.
Roswitha Gladel

Kesselgucker werden - so erlernen Sie die Technik

Mit einem einfachen Trick oder einer Ruck-Zuck-Anleitung werden Sie die Kunst, als Kesselgucker beim Roulette richtig satte Gewinne einzustreichen, kaum schaffen. Es ist aber …

Kündigen Sie bei Planet49 Ihr Abo.
Britta Jones

Planet49 kündigen - so geht's

Wer das Gewinnspiel-Abonnement von Planet49 nicht mehr nutzen möchte, kann unproblematisch kündigen. Beachten Sie hierzu einige hilfreiche Hinweise und kündigen Sie fristgemäß.

Schon gesehen?

Wie misst man Winkel? - So klappt´s
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen

Wie misst man Winkel? - So klappt's

Wie man die Größe eines Winkels misst, ist eine Aufgabe aus der Geometrie, findet jedoch auch in vielen anderen Bereichen Anwendung. Wenn man beim Ausmessen von Winkeln einige …

Handschrift verbessern - einfache Übungen
Sima Moussavian

Handschrift verbessern - einfache Übungen

Es heißt die Handschrift eines Menschen spiegelt sein Inneres wider und verrät so einiges über des Schreibers Sorgfalt und Ausgeglichenheit. Das mag ein Grund sein, aus dem das …

Mehr Themen

Mancher Arbeitnehmer ist bei der Diakonie nicht ordentlich kündbar.
Anna Schmidt

Kündigungsregeln bei der Diakonie leicht erklärt

Krankenhäuser, Senioreneinrichtungen oder ambulante Pflegedienste - die Diakonie hat viele Gesichter. Bei einem Arbeitgeber innerhalb der Diakonie Deutschland gelten für Sie …

Tablett richtig tragen - so geht's
Roswitha Gladel

Tablett richtig tragen - so geht's

Egal ob sie als Kellner aushelfen wollen, oder ob Sie bei einer Familienfeier die Gäste perfekt bedienen wollen - ohne Tablett geht es in der Regel nicht und schon stehen Sie …