Alle ThemenSuche
powered by

Lohnfortzahlung bei Kurzarbeit - einfach erklärt

Das Thema Kurzarbeit ist ein immerwährendes Thema in den Medien. Während einige Unternehmen umsatzschwache Monate mithilfe von Betriebsferien ausgleichen, kürzen einige Betriebe die Arbeitszeit. Die Lohnfortzahlung bei Kurzarbeit bleibt aber trotzdem gegeben.

Weiterlesen

Kurzarbeit bedeutet nicht immer weniger Gehalt.
Kurzarbeit bedeutet nicht immer weniger Gehalt. © Nazariy_Kryvosheyev / Pixelio

Was Sie benötigen:

  • Arbeitsvertrag
  • ideal: Tarifvertrag
  • Bundesagentur für Arbeit
  • etwaiger Rechsanwalt

Das bedeutet Kurzarbeit

  • Zur Möglichkeit der Kurzarbeit greifen besonders die Unternehmen zurück, die unter einer starken temporären Umsatzflaute leiden. Der Vorteil besteht darin, dass mit diesem Hilfsmittel Kündigungen vermieden werden sollen.
  • Dabei ist es nicht erforderlich, dass im gesamten Unternehmen weniger gearbeitet werden muss, sondern vielmehr ist es auch möglich, dass nur verschiedene Abteilungen des Betriebes weniger arbeiten müssen. Auch ein kompletter Arbeitsstopp ist möglich.
  • Die Vorschriften sind im Arbeitsrecht, im Arbeitsvertrag und, falls vorhanden, dem gültigen Tarifvertrag geregelt.

Lohnfortzahlung bleibt normalerweise erhalten

  • Normalerweise bleibt trotz Kurzarbeit die Lohnfortzahlung bestehen. 
  • In einigen Fällen, kann das Arbeitsrecht jedoch vorsehen, dass Ihr Gehalt dementsprechend verringert wird.
  • Liegt tatsächlich eine Verringerung des Lohnes vor, kann der  Arbeitnehmer die Lohnfortzahlung aus der normalen Arbeitslosenversicherung beziehen. In Deutschland berät in diesen Fragen die Bundesagentur für Arbeit. Der Fachbegriff für den Lohnersatz lautet Kurzarbeitergeld.
  • Je nach Tarif- und Arbeitsvertrag können Ihnen bis zu 100 % Ausgleich zustehen, sodass Sie keinerlei Verlust zu erwarten haben. Schauen Sie doch einfach in Ihren Arbeitsvertrag, lassen Sie sich von der Rechtsabteilung Ihrer Gewerkschaft oder Ihrem Rechtsanwalt beraten.

Nachteile der Kurzarbeit

  • Auch wenn Sie durch die Minderarbeit mehr Freizeit haben, sollten Sie rasch abklären, ob Ihnen tatsächlich die volle Zahlung Ihres Normalgehaltes zusteht. Somit kommen Sie nicht in etwaige finanzielle Engpässe.
  • Erhalten Sie ein geringeres Gehalt, kann die Bundesagentur für Arbeit Sie in ein neues Arbeitsverhältnis vermitteln, besonders wenn dort die finanziellen Aussichten und die betriebliche Stabilität gesicherter sein sollten.

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Umsatzsteuervoranmeldung mit ELSTER - so geht's
Steffi Gesser

Umsatzsteuervoranmeldung mit ELSTER - so geht's

Umsatzsteuervoranmeldungen müssen von Unternehmen abgegeben werden, um die angefallene Umsatzsteuer an das Finanzamt zu melden und diese abzuführen. Dies kann je nach Vorgabe …

Geld reinigen  - so machen Sie es richtig
Nadine Ehlert

Geld reinigen - so machen Sie es richtig

Für 'normale' Menschen spielt es keine Rolle, aber manche Sammler haben Ihre Münzen lieber glänzend. So reinigen Sie Ihr Geld richtig.

Quittung ausfüllen - so machen Sie es richtig
Anne Leibl

Quittung ausfüllen - so machen Sie es richtig

Als Privatperson kommt man selten in die Lage eine Quittung ausfüllen zu müssen. Falls Sie aber doch mal eine Quittung ausstellen müssen, können Sie das mit Hilfe der richtigen …

Ähnliche Artikel

Die Verdi-Mitgliedschaft quartalsweise kündigen.
Dorothea Stuber

Verdi-Mitgliedschaft kündigen - so geht's

Eine Gewerkschaftsmitgliedschaft zu kündigen, ist immer ein schwerer Schritt, für den Sie sich nicht rechtfertigen müssen. Nicht selten sind es finanzielle Gründe, die einen …

Durch den Steuerklassenwechsel Geld sparen
Heike Schoch

Steuerklasse 4 - Wissenswertes für Arbeitnehmer

Jeder Arbeitnehmer muss in Deutschland ab dem Erreichen bestimmter Einkommensgrenzen Lohnsteuer bezahlen. Die Höhe der zu zahlenden Steuer richtet sich insbesondere nach der …

Geben Sie die Richtung an.
Sabine Sanftleben

Mitarbeitergespräch - Tipps zum gelungenen Ablauf

Bringen Sie Ihren Mitarbeitern den nötigen Respekt entgegen. Hören Sie zu - und gehen Sie im Mitarbeitergespräch auch auf die Probleme, Sorgen und Nöte Ihrer Angestellten ein. …

Schon gesehen?

PayPal-Konto löschen - so geht´s
Linda Erbstößer

PayPal-Konto löschen - so geht's

Sie haben sich bei PayPal angemeldet? Doch aus privaten, beruflichen oder anderen Gründen möchten Sie Ihr Konto bei PayPal nun löschen?

Geld reinigen  - so machen Sie es richtig
Nadine Ehlert

Geld reinigen - so machen Sie es richtig

Für 'normale' Menschen spielt es keine Rolle, aber manche Sammler haben Ihre Münzen lieber glänzend. So reinigen Sie Ihr Geld richtig.

Mehr Themen

Die Arbeit eines Fotografen beinhaltet weit mehr als die Betätigung des Auslösers.
Jennifer Schneider

Warum sind Fotografen so teuer?

Fragen Sie sich auch oft, wieso Fotografen so teuer sind? Häufig hat man als Kunde das Gefühl, dass der Fotograf "nur" auf den Auslöser drückt und dafür einen Haufen Geld erhält.

Sie brauchen lediglich Ihre Kontoauszüge für die Bestätigung Ihres Bankkontos bei PayPal.
Mahmud Kamal

PayPal - Bankkonto bestätigen

Sie haben Sich bei PayPal angemeldet und Sie wissen nicht wie Sie Ihr Bankkonto bei PayPal bestätigen? Dies ist einfacher als Sie denken!

PayPal-Zahlung rückgängig machen - so geht's
Christoph Weber

PayPal-Zahlung rückgängig machen - so geht's

Für viele Versender ist Paypal eine sehr gute Möglichkeit, besonders schnell an das geforderte Geld zu kommen. Doch wenn die Ware nicht gefällt oder defekt ist, ist es oftmals …