Alle ThemenSuche
powered by

Kotelett würzen - Marinade für den Grill

Wenn Sie Koteletts grillen möchten, dann würzen Sie diese am besten mit Marinade. Denn Koteletts, die in Marinade eingelegt werden, schmecken sehr gut.

Weiterlesen

Koteletts müssen Sie herzhaft würzen.
Koteletts müssen Sie herzhaft würzen.

Was Sie benötigen:

  • 6 Koteletts
  • 5 Esslöffel Rapsöl
  • 2 Teelöffel Knoblauchgewürz
  • 2 Teelöffel Paprikagewürz
  • Tabasco
  • Pfeffer
  • Salz
  • 1 Teelöffel Bärlauch
  • 1 Teelöffel Tomatenmark
  • 1 Esslöffel mittelscharfen Senf
  • ½ Esslöffel Brandweinessig
  • 1 Esslöffel Bienenhonig

Zum Grillen würzen Sie Ihr Kotelett mit Marinade

Zum Grillen eignen sich Koteletts am besten. Würzen Sie Ihre Koteletts mit einer leckeren Marinade. Wie Sie aus den richtigen Gewürzen, Kräutern und anderen Zutaten eine geeignete Marinade herstellen, können Sie dieser Anleitung entnehmen. Diese Marinade ist ausreichend für sechs Koteletts.

  1. Zuerst geben Sie das Rapsöl in eine große Rührschüssel.
  2. Fügen Sie dem Rapsöl das Tomatenmark und den mittelscharfen Senf hinzu und verrühren Sie die Zutaten.
  3. Mischen Sie dem Schüsselinhalt den Bärlauch unter und würzen Sie danach die Marinade mit ein wenig Pfeffer und Salz.
  4. Rühren Sie der Marinade den Brandweinessig unter.
  5. Geben Sie etwas Tabasco in die Marinade. Wie viel Tabasco Sie der Marinade zuführen, hängt ganz davon ab, wie scharf Sie es mögen.
  6. Rühren Sie noch das Paprikagewürz und das Knoblauchgewürz in die Marinade.
  7. Zum Schluss fügen Sie der Marinade noch den Bienenhonig bei.
  8. Verrühren Sie den Schüsselinhalt gründlich miteinander.

Koteletts müssen Sie in die Marinade einlegen

  1. Geben Sie nun die Koteletts in die Marinade. Bitte sorgen Sie dafür, dass die Koteletts rundherum gleichmäßig mit der Marinade bedeckt sind.
  2. Die Koteletts müssen jetzt zwei bis drei Stunden in dieser Marinade liegen bleiben, damit das Fleisch den Geschmack der Marinade richtig aufnehmen kann.
  3. Legen Sie die Koteletts auf den Grill. Die restliche Marinade aus der Schüssel verteilen Sie bitte noch mit einem Backpinsel auf die Koteletts.

Fertig sind die Koteletts. Wie Sie feststellen werden, sind Koteletts, die Sie mit einer Marinade würzen, geschmacklich nicht zu übertreffen.

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Fleisch einlegen zum Grillen - Rezept
Susanne Mielchen

Fleisch einlegen zum Grillen - Rezept

Wer möchte nicht gerne zartes, leckeres Fleisch vom Grill essen? Eine Möglichkeit, dass dies auch wirklich gelingt, ist das Einlegen von Fleisch in verschiedene Marinaden. …

Auberginen grillen - so gelingt die Zubereitung
Inga Behr

Auberginen grillen - so gelingt die Zubereitung

Auberginen sind roh ungenießbar. Gegrillt schmeckt sie jedoch vorzüglich - vorausgesetzt, Sie mögen diese "Eierfrucht", wie die Aubergine auch noch genannt wird. Für den Fall, …

Gemüse grillen: Marinade für Zucchini - ein Rezept
Christa Schreiber

Gemüse grillen: Marinade für Zucchini - ein Rezept

Marinierte Zucchini sind eine leckere Beilage beim Grillen im Sommer. Doch auch im Winter müssen Sie auf diese Leckerei nicht verzichten. Probieren Sie dieses köstliche Rezept …

Marinade für Putenfleisch zubereiten - Rezept
Felicitas Schmidt

Marinade für Putenfleisch zubereiten - Rezept

Zum Sommer gehört Grillen einfach dazu! Probieren Sie doch mal etwas Neues aus und marinieren Sie das Grillfleisch selber! Gerade Putenfleisch eignet sich ideal zum Marinieren! …

Ähnliche Artikel

Einen Rollbraten saftig und zart grillen.
Manuela Bauer

Rollbraten grillen - so wird er saftig und zart

Ein Rollbraten schmeckt wunderbar. Gegrillt ist ein Rollbraten aber eine Köstlichkeit. Wie Ihr Rollbraten auf dem Grill saftig und zart wird, dass ist kein Geheimnis. Wenn Sie …

Marinaden - wichtig für Geschmack und Konsistenz des Grillfleisches.
Boris Valdix

Grillfleisch - Marinade selber zubereiten

Eine Marinade ist eine aus verschiedenen Zutaten hergestellte Beize zum Einlegen von rohem Fisch, Fleisch oder Gemüse. Sie dient nicht nur dem Geschmack, sondern macht das …

Marinade für Putenfleisch zubereiten - Rezept
Felicitas Schmidt

Marinade für Putenfleisch zubereiten - Rezept

Zum Sommer gehört Grillen einfach dazu! Probieren Sie doch mal etwas Neues aus und marinieren Sie das Grillfleisch selber! Gerade Putenfleisch eignet sich ideal zum Marinieren! …

Gemüse grillen: Marinade für Zucchini - ein Rezept
Christa Schreiber

Gemüse grillen: Marinade für Zucchini - ein Rezept

Marinierte Zucchini sind eine leckere Beilage beim Grillen im Sommer. Doch auch im Winter müssen Sie auf diese Leckerei nicht verzichten. Probieren Sie dieses köstliche Rezept …

Die besondere Note kommt bei einem Spießbraten vor allem durch die Zubereitung auf dem Grill.
Matthias Bornemann

Spießbraten - ein Rezept

Essen wie zu Urzeiten? Ein Spießbraten macht es möglich. Denn Fleisch auf einem Spieß über dem Feuer zu grillen ist wohl die ursprünglichste Form der Nahrungszubereitung. Und …

Mit ein paar Kniffen wird aus dem Flank Steak eine lecker gegrillte Mahlzeit.
Susanne Mielchen

Flank Steak vom Grill - so wird's lecker

Das Flank Steak ist bei uns in Deutschland nicht so weit verbreitet, vielleicht auch deshalb, weil es als zäh und schwer zuzubereiten gilt. Mit dieser Anleitung können Sie sich …

So bauen Sie Ihren Spanferkelgrill selbst.
Janet Hartung

Spanferkelgrill bauen - Anleitung

Grillen ist Sommer für Sommer ein weiterhin beliebtes Hobby. Bei vielen Gartenfesten ist der ultimative Höhepunkt das Spanferkel. Es wird am offenen Feuer gegrillt, dreht …

Fertigen Sie einen Ziegelsteingrill im Garten.
Günther Burbach

Gemauerter Grill - Bauanleitung

Um die Feuerstelle im Garten als Grill nutzen zu können, sollten Sie mit Ziegelsteinen kleine Mäuerchen bauen. Mit einer Bauanleitung wird aus den Mäuerchen ein gemauerter Grill.

Ein Spanferkel ist leicht zuzubereiten.
Miriam Zander

Spanferkel würzen - Rezeptidee

Wer gerne grillt und viele Gäste bewirten muss, liegt mit einem Spanferkel genau richtig. Das Würzen ist hier das Besondere. Sie dürfen nicht sparsam sein, weil ein Großteil …

Schon gesehen?

Gemüse grillen: Marinade für Zucchini - ein Rezept
Christa Schreiber

Gemüse grillen: Marinade für Zucchini - ein Rezept

Marinierte Zucchini sind eine leckere Beilage beim Grillen im Sommer. Doch auch im Winter müssen Sie auf diese Leckerei nicht verzichten. Probieren Sie dieses köstliche Rezept …

Marinade für Putenfleisch zubereiten - Rezept
Felicitas Schmidt

Marinade für Putenfleisch zubereiten - Rezept

Zum Sommer gehört Grillen einfach dazu! Probieren Sie doch mal etwas Neues aus und marinieren Sie das Grillfleisch selber! Gerade Putenfleisch eignet sich ideal zum Marinieren! …

Mehr Themen

Beim Weihnachtsessen sollten alle mitfeiern können - auch Diabetiker.
Maria Ponkhoff

Weihnachtsessen für Diabetiker - zwei Vorschläge

Auch Diabetiker möchten an Weihnachten schlemmen. Damit Blutzucker und Insulinspiegel konstant bleiben, sollte es nicht Gans mit weißem Reis und zum Nachtisch Kuchen und …

Wein eignet sich nicht nur zum Trinken, sondern auch zum Kochen.
Maria Ponkhoff

Mit Wein kochen - Rezepte

Wein ist eine beliebte Zutat, zum Beispiel für die Rotweinsoße. Auch bei anderen Gerichten können Sie Wein zum Kochen einsetzen. Er schmeckt unter anderem lecker an Rotkohl.

Machen Sie Ihre Pommes nach Belieben selber.
Inga Behr

Pommes selber machen

Lieber knusprig und braungebrannt? Lieber weich? Wie für alles im Leben gilt auch bei Pommes: Geschmäcker sind verschieden. Wenn Sie Pommes selber machen, können Sie sie jedoch …

Mürbeteigplätzchen - Rezept zum Selbermachen
Felicitas Schmidt

Mürbeteigplätzchen - Rezept zum Selbermachen

Nicht nur im Advent schmecken Plätzchen aus Mürbeteig hervorragend, aus dem Teig können Sie auch einfach nur ganz normale Kekse backen und zu jeder Jahreszeit genießen. Der …

Marshmellow-Fondant schnell gemacht
Manuela Bauer

Marshmallow-Fondant schnell gemacht

Marshmallow-Fondant ist eine formbare Zuckermasse, die im Haushalt sehr schnell zubereitet ist. Für Marshmallow-Fondant benötigen Sie keine speziellen Zutaten aus …