Alle Kategorien
Suche

Kostenlos ein Betriebssystem runterladen - so geht's

Bevor Sie auf Ihren Computer ein neues Betriebssystem aufspielen, sollten Sie sich überlegen, ob Sie nicht vielleicht eines der kostenlos verfügbaren Systeme herunterladen sollten. Neben Ihren kommerziellen Mitstreitern wie Microsoft und Apple sind diese bei der richtigen Wahl eine durchaus qualitativ hochwertige Alternative.

Clever: Ein alternatives Betriebssystem kostenlos runterladen.
Clever: Ein alternatives Betriebssystem kostenlos runterladen.

Was Sie benötigen:

  • Einen Computer samt Internetanschluss
  • Basiskenntnisse im Umgang mit einem Computer

So kann man sich ein Betriebssystem kostenlos runterladen

Neben den allseits bekannten und etablierten, aber eben auch kostenpflichtigen Betriebssystemen gibt es vielfältige Linux-Distributionen, aus denen Sie - je nach persönlicher Vorliebe - wählen können. Sie können diese dann entweder parallel zu Ihrem bisherigen Betriebssystem oder anstelle dessen auf ihrem Computer installieren. Handelt es sich bei Ihrem Download um eine ISO-Datei, müssen Sie diese im Anschluss auf eine CD bzw. DVD brennen, um Sie hinterher installieren zu können. Ein reines Starten von CD (sog. "Live-CD") oder einem USB-Stick ist bei einigen Veröffentlichungen ebenfalls möglich. Um eine dieser Distributionen herunterzuladen, können Sie wie folgt vorgehen:

  1. Informieren Sie sich zunächst, welches Linux-Betriebssystem Ihren Vorlieben am ehesten entspricht. Auf dieser Seite können Sie einen äußerst nützlichen Test absolvieren, der Ihnen verrät, welches Betriebssystem für Sie am geeignetsten erscheint. Ubuntu und Linux Mint sind momentan unter den beliebtesten Distributionen und sind für den Einsteiger besonders zu empfehlen.
  2. Suchen Sie sich ihren Link zum Runterladen über eine Suchmaschine Ihrer Wahl. Mit Hilfe von Begriffen wie "Linux Distribution kostenlos" oder "Ubuntu Download" (jeweils ohne Anführungsstriche) werden Sie sicherlich fündig.
  3. Haben Sie sich beispielsweise für die Ubuntu-Distribution entschieden, können Sie diese hier runterladen. Klicken Sie dazu zunächst auf "Download".
  4. Auf der nächsten Seite wählen Sie nun grundsätzlich den ersten Download-Link (Wählen Sie den 2. Link nur, wenn Sie die 64-Bit-Version runterladen wollen).
  5. Nun werden Sie von Ihrem Browser gefragt, wo Sie die ISO-Datei des Linux-Betriebssystems auf Ihrem Computer abspeichern wollen. Wählen Sie Ihr bevorzugtes Zielverzeichnis und laden Sie die Datei abschließend herunter.
Teilen: