Alle Kategorien
Suche

Isolierung für die Dunstabzugshaube - so funktioniert's

Es gibt zwei unterschiedliche Funktionsweisen, wenn eine Dunstabzugshaube eingebaut wird. Die erste ist die, dass die Abluft nicht nach außen dringt, da ein Mauerdurchbruch nicht machbar ist. Hier wird dann nur etwas Fett gefiltert. Wenn ein Mauerloch gebohrt wird, müssen Sie darauf achten, dass eine Isolierung der Dunstabzugshaube stattfindet.

Eine Dunstabzugshaube muss isoliert werden
Eine Dunstabzugshaube muss isoliert werden

Was Sie benötigen:

  • Dunstabzugshaube
  • Mauerkasten aus Edelstahl

Es gibt Mietwohnungen, wo ein Mauerloch für die Dunstabzugshaube nicht vorgenommen werden darf. Hier können Sie in aller Regel auf eine solche Haube verzichten. Eine Dunstabzugshaube hat die Aufgabe, die Gerüche und Dämpfe nach außen zu leiten. Das größte Problem hierbei ist zumeist, dass die Isolierung der Dunstabzugshaube nicht richtig durchgeführt wird.

Isolierung einer Dunstabzugshaube - die schlechte Lösung

  • In den meisten Fällen wird die Isolierung der Dunstabzugshaube so durchgeführt, indem das Abluftrohr in die Wandöffnung eingeführt wird und von außen mit einer Rückschlagklappe versehen wird.
  • Durch diese Methode werden jährlich zirka 400 Euro zusätzliche Energiekosten fällig, da Kälte von außen trotz der Rückschlagklappe eindringen kann. Wind hat zum Beispiel die Fähigkeit, die Lamellen einer solchen Klappe anzuheben und dadurch der Kälte den Zugang zu erleichtern.

Eine ideale Isolierung schützt vor eindringender Kälte

  • Die momentan beste Lösung ist der Einsatz eines Mauerkastens aus Edelstahl, der sowohl wärmeisoliert als auch zugluftsicher ist. 
  • Dieser arbeitet elektrisch und wird erst betrieben, wenn die Dunstabzugshaube angeschaltet wird.
  • Der Kasten öffnet dann die Außenklappe, um die Abluft schnell und leise ins Freie zu befördern. Wenn Sie Ihre Dunstabzugshaube ausschalten, schließt sich die Klappe automatisch. Die Kaltluft hat keine Chance in die Küche zu strömen.
  • Außerdem besitzt dieser Kasten eine aerodynamische Fähigkeit. Er ist in der Lage, die Abluft so auszuleiten, dass es nicht im Laufe der Zeit zu Schmutzablagerungen an der Hauswand kommt.
  • Mit dieser Lösung haben Sie die beste Isolierung einer Dunstabzugshaube eingebaut.
Teilen: