Was Sie benötigen:
  • 1 Reha-Führer

Eine Hüftoperation ist ja keine "Pamperloperation", so wird sich so mancher Patient denken, der frisch an der Hüfte operiert wurde. Und wie kommen Sie jetzt wieder auf die Beine, ohne dauerhaft eine Fehlhaltung beim Laufen zu haben? Die geeignete Klinik der Kliniken für Ihre Reha muss her. Aber wie entscheiden Sie, ob es für Sie die richtige Wahl ist?

Nach der Hüftoperation die richtige Rehabilitation

  • Die Auswahl der richtigen Klinik für eine Reha nach Ihrer Hüftoperation ist immer von der Wichtigkeit Ihres eigenen Anliegens abhängig. Dem einen ist wichtig, dass der Ehepartner, der ihn besuchen kommen will, nicht so weit zu fahren hat, der andere will optimal oder so schnell wie möglich wieder vollständig nach seiner Hüftoperation hergestellt werden.
  • Deshalb ist es zuvor wichtig, erst einmal festzustellen, was Ihnen wichtig ist. Nach diesen Kriterien können Sie eine Klinik suchen:
  • Die Suche nach den Behandlungszahlen für Hüftoperationen, die Suche nach den Kliniken in verschiedenen Bundesländern oder deren Kontaktmöglichkeiten. Oder auch die Suche nach einem bestimmten Arzt, der die Reha durchführt.
  • Dann kommt auch noch die Suche nach Fachindikationen oder Fachbereichen. Der geeignete Fachbereich nach einer Hüftoperation wäre in diesem Fall eine orthopädische Rehaklinik.
  • Auch welche Geräte in der Klinik für eine erfolgreiche Rehabilitation vorhanden sind, ist ein Auswahlpunkt. In so mancher Klinik sind beispielsweise die Sportgeräte völlig veraltet.
  • Und zu guter Letzt kommt auch noch die Auswahl der richtigen Klinik nach Kundenbewertungen und Zufriedenheitsmeinungen infrage.

Die Auswahl der Klinik beachten

  • Welche Schwerpunkte werden in den Kliniken für die Rehabilitation behandelt? Wie oft finden Rehabilitationsmaßnahmen nach Hüftoperationen in der jeweiligen Klinik statt?
  • Wie heißt der Chefarzt und wie ist das Rehateam zusammengestellt?
  • Auf welche Maßnahmen haben sich die behandelnden Ärzte und das Personal spezialisiert? Und gibt es genügend Fachpersonal?
  • Über welche Rehabilitationsgeräte verfügt die Klinik für die Reha nach einer Hüftoperation?
  • Ist die Rehaklinik qualifiziert und TÜV geprüft? Sind vielleicht Standards vorhanden? Welche Zertifikate kann die Klinik vorweisen?
  •  Wie gut sind die Kontaktmöglichkeiten und die Anfahrtswege zur Klinik? Wie weit ist die Klinik von meinem Wohnort entfernt?

Hilfreich kann Ihnen bei Ihrer Suche auch ein Reha-Führer sein, der all diese Kriterien beinhaltet.

Der Inhalt der Seiten von www.helpster.de wurde mit größter Sorgfalt, nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann gleichwohl keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ausgeschlossen. Informationen und Artikel dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung und/oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von www.helpster.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.