Alle Kategorien
Suche

Hemden wieder weiß bekommen - so geht's

Kleidung, die sich verfärbt hat, ist immer wieder ein Problem. Ganz besonders schlimm ist es aber, wenn es sich hierbei um weiße Hemden handelt. Diesen wieder ihr natürliches Weiß zurückzugeben, ist ein kleines Problem, das aber bereits mit einfachsten Mitteln behoben werden kann.

Weiße Hemden sollten auch weiß bleiben.
Weiße Hemden sollten auch weiß bleiben.

Was Sie benötigen:

  • Backpulver
  • Buttermilch
  • Zitronensaft
  • Soda
  • DanKlorix-Reiniger

Auch wenn in einer Wohnung nicht geraucht wird, kann es passieren, dass weiße Hemden, die im Kleiderschrank hängen, vergilben. Dann ist der Schreck groß, wenn es herausgeholt und getragen werden soll. Um seine Hemden wieder weiß zu bekommen, reichen aber meist schon einfachste Hausmittel aus.

Hemden ihr ursprüngliches Weiß zurückgeben

  • Eine Möglichkeit ist die, die betroffenen Hemden separat in der Waschmaschine unter Zugabe eines Päckchen Backpulver, bei 60 Grad zu waschen.
  • Aber auch durch eine Vorbehandlung ist es möglich, die Hemden wieder weiß zu bekommen. Machen Sie sich hierzu eine Mischung aus warmem Wasser, einem Becher Buttermilch, Zitronensaft und etwas Backpulver. Dort hinein kommen die weißen Hemden und verbleiben dort für 1 Stunde. Danach kommen diese - ohne sie auszuwaschen - direkt in die Waschmaschine. Waschmittel und nochmals Backpulver zugeben und auf 60 Grad waschen.
  • Eine weitere Vorbehandlung können Sie mit Soda durchführen. Dieses besorgen Sie sich in der Drogerie oder im Reformhaus und mischen es mit Wasser. Hier hinein legen Sie nun die Hemden und lassen diese etwa 30 Minuten einweichen, geben sie dann ungespült in die Waschmaschine und waschen sie bei 60 Grad. 
  • Bei Hemden aus Kunstfasern, gibt es nochmals eine Möglichkeit, um ihnen ihr Weiß zurückzugeben. Mischen Sie 50 ml DanKlorix mit einem Liter Wasser und geben dies in Ihre Waschmaschine. Waschen Sie nun die Hemden im Feinwaschprogramm bei 40 Grad.
  • Bei Hemden aus Baumwolle, mischen Sie 1/4 Liter DanKlorix mit einem Liter Wasser und geben dies in die Waschmaschine. Waschen Sie nun die Hemden mit Vorwaschprogramm und unter Zugabe von Waschmittel.
Teilen: