Alle Kategorien
Suche

Hamburg für junge Leute - so finden Sie passende Ausgehmöglichkeiten

Hamburg ist bekannt für die Partymeile Reeperbahn in St. Pauli - aber auch in anderen Stadtteilen gibt es zahlreiche passende Ausgehmöglichkeiten für junge Leute.

Ob Cocktails trinken oder tanzen: Im Hamburg haben Nachtschwärmer die Wahl
Ob Cocktails trinken oder tanzen: Im Hamburg haben Nachtschwärmer die Wahl

Hamburg für junge Leute - Schanzenviertel und Reeperbahn

  • Die Reeperbahn ist schrill, laut und bunt. Ein nächtlicher Bummel über den "Kiez" gehört zu einem Besuch in Hamburg für junge Leute auf jeden Fall dazu (U-Bahn: St. Pauli; S-Bahn: Reeperbahn). Während auf der Reeperbahn selbst vor allem Stipclubs und Sexshops zu finden sind, finden sich in den Seitenstraßen eine Vielzahl von kleinen Kneipen und Clubs. Junge Leute zieht es besonders in die Straße "Hamburger Berg", wo man zwischen dem abgewetzten Mobiliar von "Rosis Bar", "Barbarabar" oder "Nachtlager" die Nacht durchtanzt und in den benachbarten Kneipen danach noch einen Absacker trinkt.
  • Beliebt bei Studenten und anderen jungen Leuten ist das Schanzenviertel, kurz "Schanze" genannt (S- und U-Bahn: Sternschanze). Entlang der Straße Schulterblatt liegt eine Kneipe neben der anderen. Besonders im Sommer entfaltet die Schanze ein ganz besonderes Flair, wenn die Wirte Tische auf die breiten Gehwege stellen und die ganze Straße belebt ist wie eine italienische Piazza. Auch wer lieber tanzen möchte, findet passende Ausgehmöglichkeiten: zum Beispiel die wechselnden Partys im "Haus 73" oder im "Grünen Jäger".

Bars in Hamburg als Ausgehmöglichkeit

  • Wer es ruhiger mag, fährt nach Eimsbüttel (U-Bahn: Christuskirche) und setzt sich in eine der gemütlichen Bars entlang der Bellealliancestraße und ihrer Seitenstraßen.
  • Auch im verwinkelten Ottensen (S-Bahn: Altona) finden junge Leute einige passender Ausgehmöglichkeiten, etwa in der Bahrenfelder Straße oder in der Ottenser Hauptstraße.
  • Auch in der Langen Reihe (S- und U-Bahn: Hauptbahnhof) gibt es eine bunte Kneipenszene. Zwischen chinesischen, indischen und türkischen Restaurants und Geschäften treffen sich hier besonders gern Schwule und Lesben.

Wie in vielen anderen Städten auch ändern sich in Hamburg die beliebtesten Clubs und Bars für junge Leute ständig. Die meisten Hamburger lieben ihre Stadt und geben Touristen gerne Auskunft - am besten also einfach fragen, welcher Ort gerade angesagt ist!

Teilen: