Alle Kategorien
Suche

Haare am Bauch entfernen als Frau - mit diesen Tipps gelingt's

Dunkle Härchen können stören und lassen sich vor allem in empfindlichen Bereichen nur schwer ohne Hautreizungen entfernen. Möchten Sie die lästigen Haare am Bauch selbst entfernen und sich als Frau auch bauchfrei wieder richtig wohlfühlen? Hier erfahren Sie, wie es geht.

Ein schöner Bauch kann auch entzücken.
Ein schöner Bauch kann auch entzücken.

Dunkle Haare am Bauch entfernen – Tipps für die Frau

  • Wollen Sie nur einzelne Haare am Bauch entfernen, können Sie als Frau ruhig zur Pinzette greifen. Ebenso, wie bei der Korrektur der Augenbrauen, wird das Zupfen von Mal zu Mal unkomplizierter, weniger schmerzhaft und auch die Hautreizung ist gering.
  • Anstatt die Haare am Bauch zu entfernen, können Sie diese auch bleichen. Greifen Sie dafür auf spezielle Bleichmittel zurück, die auf das Aufhellen der Körperbehaarung abgestimmt sind. Doch Vorsicht, abhängig von Mittel und Anwendung können dabei auch die entsprechenden Hautbereiche aufgehellt werden.
  • Verzichten Sie auf Rasieren. Egal ob trocken oder nass, das Rasieren wird nicht nur die dunklen Haare in stachelige Stoppeln verwandeln, sondern auch hellere Härchen sichtbarer machen und hält zudem nicht lange an.
  • Um die Haare am Bauch dauerhaft zu entfernen, können Sie als Frau – und natürlich auch als Mann - zu Kaltwachs oder Warmwachs greifen. Empfindliche Haut kann dadurch jedoch teilweise stark gereizt werden, daher sollten Sie nach dem Enthaaren ausreichend kühlen und pflegende Mittel auftragen.

Enthaaren auf empfindlicher Haut – so geht's mit Zucker

  • Um die Haare am Bauch schonend zu entfernen, greift Frau am besten zu Zucker. Die schonende und zugleich effektive Enthaarungsmethode, auch als Sugaring bezeichnet, setzt eine Mischung aus Zucker, Zitronensaft und Wasser ein. Die dabei entstehende Masse klebt an den Härchen, nicht aber an der Haut.
  • Da das Sugaring-Mittel nur an den Haaren reißt, nicht aber an der Haut, ist diese Methode der Enthaarung auch für empfindliche Hauttypen geeignet.
  • Beim Sugaring werden die Haare mit der Wuchsrichtung entfernt, dadurch wird die Haut deutlich weniger gereizt und Sie können selbst die Haare am Bauch nahezu schmerzfrei entfernen und als Frau wieder selbstbewusst Bikinis tragen.
Teilen: