Alle ThemenSuche
powered by

Google als Standardsuchmaschine in Firefox 4 einrichten

Sie können für jeden Browser Google als Standardsuchmaschine einrichten. So auch in Firefox 4, einer eigentlich schon veralteten Version von Firefox. Veraltet deswegen, weil es seit November 2011 schon Firefox 8 gibt. Machen Sie doch das Update gleich mit.

Weiterlesen

In Firefox eine Standardsuchmaschine einrichten
In Firefox eine Standardsuchmaschine einrichten © Alexander Klaus / Pixelio

Google in Firefox 4 nutzen

Sie wollen kein Update von Firefox und weiterhin mit Firefox 4 surfen und Google als Standardsuchmaschine einrichten? Dann gehen Sie nach folgender Anleitung vor. Wenn Sie jedoch ein Update von Firefox ausführen wollen, können Sie diesen Punkt überspringen.

  • Nutzer von Firefox 4 haben zwei Möglichkeiten, um Google als Standardsuchmaschine einzurichten:
  • Gehen Sie in der Menüleiste zu "Extras". Dort finden Sie das Untermenü "Einstellungen". Gehen Sie auf "Allgemein", und legen Sie "www.google.de" als Startseite fest. Sie müssen jetzt für eine Googlesuche nur auf den Homebutton drücken.
  • Noch einfacher geht es, wenn Sie im Suchfenster rechts oben Google als Standardsuchmaschine einrichten. Klicken Sie in diesem Suchfenster auf den kleinen Pfeil, und wählen Sie im Menü Google aus. Sie können jetzt Suchbegriffe für Google direkt in dieses Fenster eingeben.

Update von Firefox 4 auf Firefox 8

Für Firefox ist beinahe im Monatsrhythmus ein Update verfügbar. Mit jedem Update wird Firefox sicherer und schneller. Außerdem wird so sicher gestellt, dass Firefox stets auf dem neuesten Stand der Technik ist. Es ist also ratsam, dem Browser regelmäßig ein Update zu verpassen.

  1. Gehen Sie in der oberen Menüleiste auf "Firefox" und klicken Sie dann im Pop-Up Reiter auf "Über Firefox".
  2. Wenn ein Update verfügbar ist, so können Sie es direkt aus diesem Fenster heraus laden und installieren. Dafür ist ein Neustart von Firefox notwendig.

Google als Standardsuchmaschine in Firefox 8

  1. Natürlich können Sie auch in Firefox 8 eine Standardsuchmaschine einrichten. Meist ist Google für die Standardsuche voreingerichtet.
  2. Sie können in dem kleinen Suchfenster oben rechts die Standardsuchmaschine ändern. Klicken Sie dazu auf den kleinen Pfeil.
  3. Wählen Sie aus den Vorschlägen Ihre Lieblingssuchmaschine, z. B. Google, aus. 

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Firefox - ActiveX aktivieren
Ruth Heiden

Firefox - ActiveX aktivieren

Viele Webseiten protzen heute nur so mit animierten Bannern, Figuren und Schriften. In Kinderaugen mag das auch ansprechend und interessant sein. Für uns Erwachsene oder gar …

Toolbar deinstallieren - so geht´s bei Google
Markus Maria Renz

Toolbar deinstallieren - so geht's bei Google

Sie sind genervt von der Google Toolbar und wollen Ihren Browser endlich wieder ohne störendes Suchfeld bedienen können? So einfach können Sie die Toolbar deinstallieren.

Ähnliche Artikel

Toolbar deinstallieren - so geht´s bei Google
Markus Maria Renz

Toolbar deinstallieren - so geht's bei Google

Sie sind genervt von der Google Toolbar und wollen Ihren Browser endlich wieder ohne störendes Suchfeld bedienen können? So einfach können Sie die Toolbar deinstallieren.

Google schnell als Startseite einrichten
Marie Reis

Google als Startseite einrichten

Wenn Sie schnell etwas im Internet suchen müssen, brauchen Sie auch oft schnellen Zugriff auf eine Suchmaschine. Die beliebteste und am weitesten verbreitete Suchmaschine im …

Lästiges Eintippen sparen Sie sich, wenn Google Ihre Startseite ist.
Anne Leibl

So können Sie Google zur Startseite machen

Google ist die beliebteste aller Internet-Suchmaschinen. Daher ist es besonders praktisch, wenn Google gleich als Startseite in Ihrem Browser eingerichtet ist. Egal welchen …

Google ist eine ideale Startseite für Ihren Browser.
Christian Himbert

Google als Startseite verwenden - so funktioniert's

Internet-Browser verwenden beim Start immer eine vom Benutzer festgelegte Startseite. Doch für welche Website sollte man sich entscheiden? Der Suchmaschinengigant Google eignet …

Lesezeichen bei Firefox anzeigen - so geht's
Kevin Höbig

Lesezeichen bei Firefox anzeigen - so geht's

Mit dem Webbrowser Firefox können Sie Lesezeichen für verschiedene Webseiten anlegen, um diese mit wenigen Klicks schnell wieder besuchen zu können. Firefox bietet Ihnen dabei …

Schon gesehen?

Toolbar deinstallieren - so geht´s bei Google
Markus Maria Renz

Toolbar deinstallieren - so geht's bei Google

Sie sind genervt von der Google Toolbar und wollen Ihren Browser endlich wieder ohne störendes Suchfeld bedienen können? So einfach können Sie die Toolbar deinstallieren.

Das könnte sie auch interessieren

Html/Rce.Gen entfernen - so geht's
Alexander Bürkle

Html/Rce.Gen entfernen - so geht's

Bei der Malware Html/Rce.Gen handelt es sich um einen HTML-Skriptvirus, der sich relativ schnell über das Internet verbreitet. Wenn Ihre Antivirensoftware diesen Schädling …

Mindmaps lassen sich ganz leicht online erstellen.
Sabrina Friedrich

Online eine Mindmap erstellen - so geht's

Egal ob im Beruf oder im Studium - Mindmaps sind eine sinnvolle Methode, die eigenen Ideen aufzugreifen und visuell zu veranschaulichen. Mittlerweile ist es auch möglich, …

Email-Adresse erstellen bei GMX - so geht's
Anne Leibl

Email-Adresse erstellen bei GMX - so geht's

Es gibt zahlreiche Freemail-Anbieter, GMX ist einer der bekanntesten von ihnen. Eine kostenlose Email-Adresse lässt sich bei GMX in nur wenigen Schritten einfach einrichten.