Alle ThemenSuche
powered by

Gibt es schon Pilze? - Wissenswertes zum Pilzesammeln

Sie möchten gerne wissen, ob es schon Pilze gibt? Kein Problem, denn hier finden Sie wichtige Informationen zum Thema Pilzesammeln und weitere wissenswerte Tipps für einen Ausflug in Wald.

Weiterlesen

Ob es schon Pilze gibt, hängt von den einzelnen Sorten ab.
Ob es schon Pilze gibt, hängt von den einzelnen Sorten ab. © Andreas_Sulz / Pixelio

Allgemeine Informationen zum Thema Pilze

  • Pilze sind eukaryotische Lebewesen. Dies bedeutet, dass die Pilze aus Zellen bestehen, die einen Zellkern besitzen. Im Lateinischen nennt man Pilze Fungi. Die Vermehrung bei den Pilzen findet sowohl geschlechtlich, als auch ungeschlechtlich durch die Vegetation und die Sporen statt.
  • Es gibt sowohl Speise- als auch Giftpilze. Für die Menschheit sind Pilze ein beliebtes Nahrungsmittel. Am liebsten gegessen werden Pfifferlinge, Champignons, Steinpilze, Austernpilze und Shitakepilze. Viele Hobbysammler gehen in den Wald, um sich Ihre eigenen Pilze zu suchen und diese zu sammeln. Allerdings sollten Sie sich hierbei gut auskennen, da es eine Vielzahl an giftigen Pilzen gibt, die sogar tödlich wirken können. Oft unterscheiden sich die giftigen Pilze nur sehr gering von den Essbaren.
  • Natürlich gibt es auch Pilze, die nicht nur im Wald wachsen, sondern auch im Haushalt oder gar auf dem menschlichen Körper vorkommen. Die bekanntesten Formen sind der Fußpilz, der Schimmelpilz im Haus und auf Lebensmitteln und auch die medizinisch verwendeten Pilzarten, die man zur Produktion von Medikamenten verwendet.
  • Viele fragen sich, ob es schon Pilze gibt, aber wann es diese tatsächlich gibt, hängt von der Umgebung und dem Wetter ab. Wenn es also schon sehr lange warm ist, entwickeln sich die Pilze besser und können früher geerntet werden.

Tipps, wann und wo es schon Pilze gibt

  • Wenn Sie sich fragen, ob es schon Pilze gibt, dann könnte man als  Faustregel sagen, dass Sie im Herbst definitiv fündig werden. Alle Pilzsammler machen sich Anfang September auf den Weg in die Wälder und suchen gezielt nach Steinpilzen, Pfifferlingen und vor allem Champignons, obwohl man diese eher auf den feuchten Wiesen findet.
  • Viele Menschen berichten, dass es auch schon Pilze im Sommer und Frühling gibt. Dies gilt allerdings als Ausnahme und stellt nicht die Regel dar.
  • Die Frage, ob es schon Pilze gibt, kann pauschal nicht beantwortet werden, da jede einzelne Sorte eine andere Zeit zum Ernten mit sich bringt. Ausgewachsene Pilze sollten schnell geerntet werden, da sie sehr schnell verderben durch hohe Sonneneinstrahlung und Regen.
  • Als weiterer Tipp gilt, dass Pilze immer an den selben Orten zu finden sind. Sollten Sie also welche finden, müssen Sie sich die Fundstelle einprägen und können am gleichen Ort, ein Jahr später erneut Pilze ernten.

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Waldpilze einfrieren - so geht's
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen

Waldpilze einfrieren - so geht's

Sie haben eine große Menge an Waldpilzen gefunden und können nicht alle auf einmal verwerten? Dann sollten Sie sich einen Vorrat einfrieren.

Champignons in Knoblauchsauce - ein Rezept
Michaela Geiger

Champignons in Knoblauchsauce - ein Rezept

Wie auf dem Rummel oder dem Weihnachtsmarkt schmecken diese Champignons in Knoblauchsauce aus diesem Rezept. In Zukunft müssen Sie nicht mehr bis zum nächsten Jahrmarkt warten, …

Ähnliche Artikel

Ein Rezept zum Zubereiten für Birkenpilze
Manuela Bauer

Birkenpilze zubereiten - Rezept

Birkenpilze sind sehr schmackhaft, aber hochempfindlich. Sie werden sehr schnell matschig und verlieren somit ihre angenehme Konsistenz. Wenn Sie es aber mögen Gerichte zu …

Steinpilze sind sehr geschätzte Speisepilze.
Dana Kaule

Steinpilze sammeln - das sollten Sie beachten

Sie wachsen nicht auf Steinen, wie der Name vielleicht suggerieren mag. Steinpilze haben ein härteres Fleisch als andere Pilze und werden nicht weich, wenn man sie zubereitet. …

Wie bereitet man Pfifferlinge zu? - Ein Rezept
Nora D. Augustin

Wie bereitet man Pfifferlinge zu? - Ein Rezept

„Das ist mir keinen Pfifferling wert“, sagt man abschätzig, wenn man etwas verachtet. Das hat der Pfifferling nicht verdient. Er sieht mit seiner hübschen gelben Farbe …

Champignons braten - ein Rezept
Irene Bott

Champignons braten - ein Rezept

Champignons sind bei uns die bekanntesten und beliebtesten Speisepilze und sind ganzjährig erhältlich, da sie in Kulturen gezüchtet werden. Ganz besonders lecker schmecken …

Kann man Pfifferlinge einfrieren? - So geht's
Jürgen Hemminger

Kann man Pfifferlinge einfrieren? - So geht's

Wer gerne Pilze isst wird sich sicherlich auch schon gefragt haben, ob man zum Beispiel Pfifferlinge einfrieren kann. Es ist doch zumeist so, dass wenn Pilze gesammelt wurden, …

Pfifferlinge - wie lange man sie braten sollte
Jürgen Hemminger

Pfifferlinge - wie lange man sie braten sollte

Sobald die Pilzsaison beginnt, finden sich die Sammler überall in den Wäldern. Alles an essbaren Pilzen wird gesammelt. Eine Pilzsorte, die jedoch zumeist nicht in so großen …

Pilze trocknen im Backofen - so geht's
Theresa Schuster

Pilze trocknen im Backofen - so geht's

Getrocknete Pilze sind um einiges länger haltbar als frische Pilze. Das Trocknen von frischen Pilzen im Backofen ist eine einfache Methode für die Konservierung von frischen Pilzen.

Schon gesehen?

Wie bereitet man Pfifferlinge zu? - Ein Rezept
Nora D. Augustin

Wie bereitet man Pfifferlinge zu? - Ein Rezept

„Das ist mir keinen Pfifferling wert“, sagt man abschätzig, wenn man etwas verachtet. Das hat der Pfifferling nicht verdient. Er sieht mit seiner hübschen gelben Farbe …

Champignons braten - ein Rezept
Irene Bott

Champignons braten - ein Rezept

Champignons sind bei uns die bekanntesten und beliebtesten Speisepilze und sind ganzjährig erhältlich, da sie in Kulturen gezüchtet werden. Ganz besonders lecker schmecken …

Mehr Themen

Beim Weihnachtsessen sollten alle mitfeiern können - auch Diabetiker.
Maria Ponkhoff

Weihnachtsessen für Diabetiker - zwei Vorschläge

Auch Diabetiker möchten an Weihnachten schlemmen. Damit Blutzucker und Insulinspiegel konstant bleiben, sollte es nicht Gans mit weißem Reis und zum Nachtisch Kuchen und …

Wein eignet sich nicht nur zum Trinken, sondern auch zum Kochen.
Maria Ponkhoff

Mit Wein kochen - Rezepte

Wein ist eine beliebte Zutat, zum Beispiel für die Rotweinsoße. Auch bei anderen Gerichten können Sie Wein zum Kochen einsetzen. Er schmeckt unter anderem lecker an Rotkohl.

Machen Sie Ihre Pommes nach Belieben selber.
Inga Behr

Pommes selber machen

Lieber knusprig und braungebrannt? Lieber weich? Wie für alles im Leben gilt auch bei Pommes: Geschmäcker sind verschieden. Wenn Sie Pommes selber machen, können Sie sie jedoch …

Anleitung - Maiskolben grillen
Inga Behr

Anleitung - Maiskolben grillen

Die Grillsaison wurde eingeläutet und Sie möchten gerne Maiskolben grillen? Das geht ganz einfach. Besonders gut schmecken die Maiskolben mit selbstgemachter Kräuterbutter.