Alle Kategorien
Suche

Gesicht auf anderen Körper montieren - so gelingt es mit Paint Shop

Sie nutzen Corel Paint Shop und möchten eine Fotomontage erstellen, indem Sie ein Gesicht auf einen anderen Körper montieren? Das gelingt Ihnen ganz einfach.

Am Computer lassen sich lustige Fotomontagen erstellen.
Am Computer lassen sich lustige Fotomontagen erstellen.

Gesicht für Fotomontage nutzen - gut für lustige Effekte

Viele Menschen fragen sich, weshalb man ein Gesicht überhaupt auf einen anderen Körper montieren sollte. Der Hauptgrund dafür ist natürlich, dass sich so lustige Fotomontagen erstellen lassen. So können Sie beispielsweise das Gesicht Ihrer besten Freundin neben Brad Pitt auf den Körper von Angelina Jolie montieren - oder auch auf den Gipfel des Himalaja. Solche Fotos ergeben dann nicht nur einen tollen Gag, sondern Sie können sie auch für Einladungskarten und ähnliche Dinge verwenden. Das Erstellen solcher Fotomontagen ist mit dem richtigen Programm zudem sehr einfach. Aber wie gelingt es Ihnen mit Paint Shop?

Paint Shop - so fügen Sie einen Kopf auf einen anderen Körper

  1. Wenn Sie ein Gesicht auf einen anderen Körper einfügen wollen, sollten Sie zunächst Corel Paint Shop öffnen.
  2. Im Programm öffnen Sie dann die beiden Fotos, die Sie verwenden möchten, und zwar als einzelne Bilder.
  3. Gehen Sie dann auf das Bild, das das zu verwendende Gesicht enthält. Anschließend gehen Sie auf das Ausschneide-Werkzeug in der linken Menüleiste und wählen die Freihandauswahl aus. In der oberen Leiste stellen Sie diese dann auf "Punkt zu Punkt" ein.
  4. Dann schneiden Sie das Gesicht oder den Kopf so ordentlich wie möglich aus. Achten Sie darauf, dass Sie auch die Haare ausschneiden, wenn Sie diese mitverwenden möchten.
  5. Sobald Sie die Auswahl haben, gehen Sie auf "Bearbeiten" und "Auswahl kopieren".
  6. Dann schalten Sie um auf das andere Bild und gehen dort erneut auf "Bearbeiten", dann auf "Auswahl einfügen".
  7. Nun haben Sie das Gesicht in einer einzelnen Ebene zur freien Verfügung. Mit der Maus können Sie nun darauf klicken und es dorthin ziehen, wo Sie es haben wollen - nämlich auf dem anderen Körper.
  8. Unter "Anpassen" finden Sie nun noch den Weichzeichner, mit dessen Hilfe Sie entweder den Hintergrund oder, was wahrscheinlicher ist, Ihr ausgeschnittenes Gesicht noch ein bisschen "pixeliger" machen, sodass beides besser zusammen passt.
  9. Wenn nun noch Haare von dem vorherigen Kopf zu sehen sind, wählen Sie aus der linken Leiste (circa mittig) den Klonpinsel aus. Hiermit können Sie den Hintergrund angleichen, indem Sie die überschüssigen Haare einfach überklonen.

Nun sind Sie fertig und können Ihre Fotomontage verwenden.

Teilen: