Die schönsten Geschenke sind diejenigen, mit denen man nicht gerechnet hätte. Schenken sie einem Freund oder einer Freundin als Geburtstagsüberraschung doch einfach eine tolle Party!

Geburtstagsüberraschungen - so organisieren Sie eine tolle Party!

  • Anstatt nach einem materiellen Geschenk zu suchen, könnten Sie sich doch mal etwas Originelles einfallen lassen! Überraschen Sie doch einen Ihrer Freunde mit einer Überraschungsparty.
  • Eine Party zu organisieren bedeutet schon ein bisschen Aufwand. Deswegen schrecken auch viele davor zurück und feiern ihren Geburtstag deshalb gar nicht erst groß. Als Geburtstagsüberraschung ist es allerdings eine tolle Idee.
  • Zunächst müssen Sie sich ein wenig umhören. Hat der Freund oder die Freundin schon etwas anderes an seinem Geburtstag geplant? Vielleicht ein Abendessen mit der Familie. Dann ist es natürlich ungünstig, parallel dazu eine Überraschungsparty zu organisieren.
  • Fragen Sie am besten gleich die Familie des Freundes, was am Geburtstag geplant ist. So wissen Sie am besten Bescheid und können sich mit Familie und Verwandten absprechen. Die Familie könnten Sie bei der Gelegenheit auch gleich zu der Geburtstagsüberraschung einladen.
  • Wenn Sie geklärt haben, wann die Geburtstagsüberraschungsparty stattfinden soll, benötigen Sie noch eine Location, wo die Party steigen soll. Bedenken Sie, dass Sie Ihren Freund oder Ihre Freundin dort hinlocken müssen.
  • Dorthin bestellen Sie auch alle Freunde, die zu der Geburtstagsüberraschung kommen sollen. Es bietet sich am besten eine nette Bar oder Ihre Stammkneipe an. Informieren Sie alle Freunde (und vielleicht auch die Familie oder die Kollegen) Ihres Freundes oder Ihrer Freundin.
  • Geben Sie den Gästen unbedingt eine halbe Stunde früher an, sodass auch die meisten schon da sind, bevor Ihr Freund zu der Geburtstagsüberraschungsparty dazustößt.
  • Jetzt müssen Sie Ihren Freund oder Ihre Freundin nur noch unter einem Vorwand zu der Location locken.