Alle Kategorien
Suche

Freundschaft mit Extras - so kann`s funktionieren

In der heutigen Gesellschaft ist der Umgang mit einander nicht mehr so verklemmt wie früher. Vor allem die Sache mit der Monogamie wird nicht mehr so groß geschrieben, als das noch vor einigen Jahren der Fall war.

Wie funktioniert eine solche Freundschaft
Wie funktioniert eine solche Freundschaft

Unter Freundschaft mit Extras werden die meisten älteren Herrschaften nicht mehr viel zu tun haben. Um was es sich hierbei genau handelt, wird in der folgenden Anleitung genauer erklärt.

Ein bisschen mehr als Freundschaft

  • Viele Menschen haben einen Partner an Ihrer Seite, den Sie als den Besten Freund oder die Beste Freundin bezeichnen. Hierbei ist es meist so, dass diese beiden sich alles erzählen und auch jedes kleinste Detail über den anderen wissen.
  • Dies führt dazu, dass sich diese beiden Personen über Jahre hinweg gut verstehen und auch wenn zu Beginn dieser innigen Beziehung keine Gefühle da waren, sich diese entwickeln können. Gerade dies ist der Fall, wenn diese beiden Parteien auch die Beziehungen der anderen mitbekommen.
  • Durch diese Beziehungen kann der andere lernen, was dem Partner gefallen hat und was nicht, das bedeutet, man kennt durch die jahrelange Freundschaft den Besten Freund so gut, dass man nie dieselben Fehler machen würde als die vergangenen Partnerschaften.
  • Irgendwann kann es dann passieren, dass sich die Beste Freundschaft in Liebe verwandelt und dies ist in der Regel der Fall, wenn die Freundschaft einige Extras aufzuweisen hat, wie beispielsweise Sex. Auf dieses Phänomen wird im nächsten Abschnitt noch genauer eingegangen.

Eine Beziehung mit Extras

  • Vor allem wenn eine Freundschaft zu einer Freundschaft mit Extras wird, wird die Sache mit der Beziehung immer wahrscheinlicher. Da der Partner nun ganz genau weiß, welche Dinge dem Anderen gefallen und welche nicht.
  • Auf einmal wird jedem der Beiden schnell klar, dass der perfekte Partner immer vor seiner Nase war. Dies kann jedoch auch zu Komplikationen führen und hat zu Beginn den Nachteil das beide Parteien sich komisch verhalten, bis das Thema einer anspricht.

Alles in allem ist eine Freundschaft mit Extras eine gute Sache, man sollte sich jedoch nicht scheuen mit dem Partner zu reden, vor allem über Dinge, die gerade geschehen sind.

Teilen: