Alle ThemenSuche
powered by

Fotos digitalisieren - so gelingt's

Sie besitzen selbst noch alte Fotos, Negative und vielleicht sogar Dias und möchten diese digitalisieren? Gerade das Betrachten von Dias ist sehr umständlich, da hierfür ja erst der Projektor und die Leinwand aufgebaut werden müssen. Da ist das Digitalisieren optimal. Hier finden Sie ein paar Tipps geben, wie Sie Dias, Negative und Fotoabzüge digitalisieren und somit für die Nachwelt erhalten können.

Weiterlesen

Mithilfe professioneller Technik Fotos digitalisieren.
Mithilfe professioneller Technik Fotos digitalisieren.

Was Sie benötigen:

  • Diascanner
  • Multifunktionsgerät
  • Dias
  • Fotoabzüge
  • Fotonegative
  • eventuell zusätzliche externe Festplatte

Was zum Übertragen von Fotos benötigt wird

Wenn Sie eine größere Anzahl an Dias, Negativen und/oder Fotoabzügen digitalisieren möchten, sollten Sie sich hierfür einen Dia-Scanner kaufen.

  • Es gibt bereits Modelle auf dem Markt, mit denen sowohl das Digitalisieren von Dias, Negativen als auch von Fotoabzügen möglich ist. Gehen Sie einfach im Internet auf einer Suchmaschine, wo Sie die Begriffe "Fotos digitalisieren" oder "Dias digitalisieren" eingeben. Daraufhin werden Ihnen Onlineshops angezeigt, in denen solche Geräte erhältlich sind.
  • Da aber die Preise zwischen den einzelnen Anbietern stark differieren können, sollten Sie, wenn Sie sich für ein Modell entschieden haben, bei einer Preisvergleichsmaschine nach dem günstigsten Anbieter suchen. Das kann durchaus einige Euros einsparen, die Sie vielleicht lieber in Ihr Fotoequipment stecken möchten.

Digitalisieren von Dias und Negativen

Bevor Sie Fotos digitalisieren, sollten Sie auf Ihrem PC oder Laptop einen neuen Ordner anlegen, in den die gescannten Bilder eingestellt werden. So finden Sie diese schneller wieder und können sie beispielsweise für Familienmitglieder oder andere Verwandte auf CD brennen.

  1. Schließen Sie den Scanner mit dem beiliegenden USB-Stecker an Ihren PC oder Ihr Laptop an. Einige Modelle arbeiten auch autark, sind also unabhängig vom Speichermedium zu betreiben. Natürlich müssen sie auch an den Stromkreislauf angeschlossen werden. Bei einigen Modellen müssen Sie auf dem PC oder Laptop ein entsprechendes Bearbeitungsprogramm installieren, welches auf CD beiliegt.  
  2. Für das Digitalisieren von Dias gehört zu jedem Gerät ein Rahmen, in dem Sie bis zu drei Dias gleichzeitig einstecken können. Diese führen Sie nun nacheinander in das Gerät ein und warten ab, bis das Dia auf den PC oder das Laptop übertragen wurde. Hier können Sie das übertragene Bild sofort bearbeiten. Eventuell ist dies - je nach Gerät - auch schon am Dia-Scanner selbst möglich.
  3. Wenn die ersten drei Dias auf den PC oder das Laptop übertragen wurden, verfahren Sie mit den restlichen Exemplaren genauso. Damit Ihre Bilddaten dann vor Beschädigungen am PC etc. geschützt sind, sollten Sie diese gleichzeitig auch auf eine externe Festplatte übertragen. Auch das Speichern auf CD-ROM ist möglich.
  4. Negative werden genauso eingescannt wie Dias. Auch hierfür liegt jedem Scanner ein entsprechender Rahmen bei. Genau wie bei den Dias wird jedes Negativ extra eingescannt. Hierfür benötigt man zwar viel Zeit, aber es lohnt sich. So bleiben die Fotos für die Nachwelt erhalten.

So digitalisieren Sie Drucke von Fotos

  • Für das Digitalisieren von Fotoabzügen können Sie entweder ein Multifunktionsgerät, einen Flachbettscanner oder auch einen Dia-Scanner verwenden, wenn Letzterer über eine solche Funktion verfügt.
  • Legen Sie das zu scannende Bild in den Scanner und starten Sie die Übertragung am PC. Dies funktioniert, wenn Sie den Arbeitsplatz aufrufen und dann auf das jeweilige Gerät klicken. Alles Weitere zeigt Ihnen dann Ihr Bildbearbeitungsprogramm an.

Sowohl die digitalisierten Dias, Negative als auch Fotoabzüge können Sie beispielsweise bei einem Online-Fotodienst hochladen, hier weitere Abzüge bestellen oder Spezialprodukte wie beispielsweise Tassen, Kalender, Fotobücher, Mousepads und dergleichen mehr in Auftrag geben. Somit haben Sie gleich ein schönes Geburtstags- oder Weihnachtsgeschenk für Ihre Familienmitglieder, das garantiert gut ankommt.

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Fotomontage gratis erstellen
Daniela Born

Fotomontage gratis erstellen

Im Internet finden sich immer wieder witzige Fotos von Usern als Supermann oder mit dem Körper eines Schauspielers. Solche lustigen Fotomontagen können auch Sie ganz einfach …

Fotos in 3D umwandeln - so wird´s gemacht
Claudia Jansen

Fotos in 3D umwandeln - so wird's gemacht

Auch Hobbyfotografen können jetzt faszinierende Bildergebnisse erzielen, wenn sie ihre Fotos in 3D-Bilder umwandeln. Hierzu gibt es praktische Software, die Ihnen mit nur …

Ähnliche Artikel

Wie kopiere ich Fotos vom PC auf einen USB Stick?
Anne Leibl

Wie kopiere ich Fotos vom PC auf einen USB Stick?

Ein USB Stick ist ein sehr praktisches Medium, um Dateien von einem PC auf einen anderen zu übertragen. Er ist klein und handlich, hat aber ein große Speicherkapazität. Doch …

Dias digitalisieren lassen bei dm - ganz einfach
Steffi Haid

Dias digitalisieren bei dm - so geht's

Die Zeiten stundenlanger Diaabende sind vorbei: Heute können wir unsere Schnappschüsse am Smartphone ansehen oder mit Freunden teilen. Was aber, wenn noch so viele Erinnerungen …

Digitalisierte Dias sparen Platz.
Lasse Schmidt

Dias selbst digitalisieren - so gelingt es

Was heute Fotos sind, waren früher Dias. Doch mit der Zeit wird die Qualität der Dias immer schlechter, wenn man sie nicht unter archivarischen Bedingungen hält. So können Sie …

Zu Hause alte Fotos digitalisieren
Angela Fairy

Alte Fotos digitalisieren

Alte Fotos vergilben oft im Laufe der Jahre, werden beschädigt oder bleichen aus. Aus diesen und anderen Gründen lohnt es sich auf jeden Fall, die Fotos zu digitalisieren. …

Mit einem speziellen Scanner können Sie analoge Fotos digitalisieren.
Markus Eckert

Analoge Fotos digitalisieren - Möglichkeiten

Analoge Fotos können Sie mit einem Scanner ganz einfach zu Hause am Computer digitalisieren. Sie benötigen nur ein wenig Zeit. Scannen Sie nicht nur Bilder, sondern auch Dias …

Alte Fotos lassen sich ganz leicht einscannen und nachbearbeiten.
Sabrina Friedrich

Bilder einscannen

Wenn Sie Ihre alten Bilder digitalisieren möchten, dann ist das Einscannen hierfür die wohl beste Möglichkeit. Somit können Sie Ihre Lieblingsfotos nicht nur archivieren, …

Erfreuen Sie sich an Ihren Dia-Bildern.
Robert Kelle

Dia-Bilder - Herstellung und Aufbewahrung

Die Herstellung von Dia-Bildern ist eine schöne Idee, um alte Erinnerungen immer wieder gemeinsam und vergrößert anzuschauen. Mithilfe der richtigen Aufbewahrung sind die Dias …

Schon gesehen?

JPX öffnen - Anleitung
Matthias Bornemann

JPX öffnen - Anleitung

JPG, JPEG, JPX. Da kann man schon mal durcheinander kommen. Auch bei JPX handelt es sich um eine Bilddatei – die sich jedoch von den meisten Programmen nicht öffnen lässt. …

Imikimi - so gestalten Sie ein Kimi
Claudia Jansen

Imikimi - so gestalten Sie ein Kimi

Auf der Seite "imikimi" können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen und tolle Motive – sogenannte „Kimis“ – kostenlos selbst gestalten.

Mehr Themen

Mit nur einem Knopfdruck können Sie Umbrüche in Excel einfügen.
Jennifer Schneider

Excel: Umbruch - so fügen Sie ihn ein

Um Zeilen in Excel übersichtlicher zu machen, ist es sinnvoll, einen Umbruch einzufügen. Auf diese Weise sehen die einzelnen Zeilen nicht nur gegliederter aus, sondern lassen …

Visual Basic ist eine Programmiersprache, die sich vor allem für kleinere Websites anbietet.
Sima Moussavian

Visual Basic - Form öffnen

Programmieren ist eines der höchstbezahltesten Talente des Technologiezeitalters. Verschiedene Programmiersprachen stehen zur Verfügung. Für kleinere Websites kann …

So können Sie bei Facebook die Pinnwand löschen
Liyah García Ferreira

So können Sie bei Facebook die Pinnwand löschen

Nach dem Handy ist definitiv die Internetplattform Facebook aus unserem immer mobiler werdenden Alltag nicht wegzudenken. Social Networking ist das neue Stichwort - leicht und …

RapidShare ist weltweit der größte Filehoster.
Mahmud Kamal

1GB über das Internet hochladen - so geht's

Es gibt weltweit mehrere Internetseiten, die Ihnen ermöglichen, Dateien, die sogar über 1GB groß sind, über das Internet hochzuladen. Diese Internetseiten nennt man auch Filehoster.

Im Netzwerk können Sie Daten synchronisieren.
Caroline Schröder

Bei Vista Ordner synchronisieren - so geht's

Wenn Sie Windows Vista nutzen, steht Ihnen ein sehr übersichtliches Ordnersystem zur Verfügung. Sie können auf Wunsch die Inhalte der Ordner synchronisieren, wenn Sie …