Alle Kategorien
Suche

Firstziegel richtig anbringen

Sie denken, Firstziegel kann man nicht selber anbringen? Das ist ein Irrtum. Jeder Mensch, der schwindelfrei und handwerklich etwas geschickt ist, kann auch Reparaturen am Dach durchführen.

Firstziegel können Sie selber anbringen
Firstziegel können Sie selber anbringen

Was Sie benötigen:

  • Akkuschrauber
  • Dachdeckermörtel
  • Leiter
  • Maurerkelle
  • Schwamm

Defekte Firstziegel sind die häufigste Ursache für Undichtigkeiten am Dach. Falls Sie handwerklich etwas geschickt und zudem noch schwindelfrei sind, können Sie neue Firstziegel sogar selber anbringen. Das ist gar nicht so schwer, wie viele Menschen befürchten.

So montieren Sie Firstziegel mit Mörtel

  1. Firstziegel sind insbesondere bei älteren Häusern mit Mörtel befestigt. Dabei handelt es sich um einen sogenannten Dachdeckermörtel. Den bekommen Sie im Baumarkt oder beim Baustoffhändler.
  2. Falls Sie beschädigte oder lockere Firstziegel austauschen möchten, müssen Sie diese vorsichtig herausheben. Dazu heben Sie den Firstziegel am freien Ende etwas an und ziehen ihn unter dem nebenstehenden Ziegel heraus.
  3. Den Dachdeckermörtel rühren Sie dann so an, dass er möglichst dickflüssig aber noch gut zu verarbeiten ist. Sie tragen auf beiden Seiten des First etwas Mörtel auf und setzen den neuen Firstziegel ein.
  4. Überschüssigen Mörtel entfernen Sie dann mit einer Maurerkelle und säubern Verschmutzungen auf dem Dach mit einem feuchten Schwamm.

So befestigen Sie Ziegel am First mit Klammern

  1. Bei neueren Häusern sind die Firstziegel meistens mit Klammern befestigt. Der Nachteil dabei ist, dass defekte Firstziegel nicht einfach herausgenommen werden können.
  2. Sie müssen den ersten Ziegel am First, dem sogenannten Firstender, lösen und dann alle Firstziegel bis hin zum defekten abzumontieren.
  3. Auf einer Seite sind geklammerte Firstziegel mit einer Schraube befestigt und auf der anderen Seite werden sie mit Klammern fixiert.
  4. Sie müssen zunächst die Befestigungsschraube mit einem Akkuschrauber herausdrehen und können dann den Firstziegel aus der Klammer entnehmen. So arbeiten Sie sich vor, bis Sie am defekten Ziegel angelangt sind.
  5. Den neuen Firstziegel klemmen Sie dann wieder in die Klammer und fixieren ihn mit einer Schraube am Firstbalken.
  6. Sie müssen dann die gesamte Reihe der Ziegel wieder bis zum Firstender montieren. Die Klammern können mehrfach benutzt werden. Nur wenn sie völlig verschlissen und dadurch unbrauchbar geworden sind, sollten sie erneuert werden.
Teilen: